Ungewöhnliche Rezepte

Besseres Bagels Rezept

Besseres Bagels Rezept

  • Rezepturen
  • Geschirrtyp
  • Brot
  • Hefe Brot

Der Trick ist, vor dem Backen zu kochen! Dies macht eine ausgezeichnete Charge von einfachen Bagels, die Sie mit Sesam oder Mohn verbessern können.

451 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 12

  • 525 g Mehl
  • 1 Esslöffel (15 g) getrocknete aktive Backhefe
  • 350 ml warmes Wasser (45 ° C)
  • 3 Esslöffel Puderzucker
  • 1 Esslöffel Salz
  • 1 Esslöffel Puderzucker

MethodeZubereitung: 45 Min. ›Kochen: 35 Min.› Fertig in: 1 Std. 20 Min

  1. In einer großen Schüssel 175 g Mehl und Hefe vermischen. Mischen Sie Wasser, 3 Esslöffel Zucker und Salz zusammen; zu den trockenen Zutaten geben. Mit einem elektrischen Standmixer eine halbe Minute bei niedriger Geschwindigkeit schlagen und die Seiten der Schüssel sauber kratzen. 3 Minuten mit höherer Geschwindigkeit schlagen. Mischen Sie dann von Hand genug des restlichen Mehls ein, um einen mäßig steifen Teig zu erhalten.
  2. Auf eine leicht bemehlte Oberfläche legen und glatt und elastisch kneten (8 bis 10 Minuten). Abdecken, 15 Minuten ruhen lassen.
  3. In 12 Portionen schneiden und zu glatten Kugeln formen. Stechen Sie mit Ihrem Finger ein Loch in die Mitte und vergrößern Sie das Loch vorsichtig, während Sie den Bagel in eine einheitliche Form bringen. Abdecken, 20 Minuten gehen lassen.
  4. In der Zwischenzeit 4 Liter Wasser zum Kochen bringen. 1 Esslöffel Zucker hineingeben und etwas mischen. Zum Kochen bringen.
  5. 4 oder 5 Bagels ins Wasser geben und 7 Minuten kochen, dabei einmal wenden; ablassen. Auf ein gefettetes Backblech legen und 30 bis 35 Minuten bei 190 ° C / Gas Stufe 5 backen. Aus dem Ofen nehmen, heiß oder kalt essen.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(453)

Bewertungen in Englisch (380)

Dies müssen die BESTEN Bagels sein, die ich bisher gemacht habe. Ich habe andere Bagelrezepte ausprobiert, aber diese sind einfach so wunderbar. Es könnte sein, dass ich meine Backtechnik perfektioniere oder es könnte das Rezept sein, um ehrlich zu sein, ich denke es ist das letztere !!! Das Innere war weich, während das Äußere etwas knirschte. Ich habe die gleichen Zutaten verwendet, aber ich mache diese auf eine etwas andere Art. Ich benutze immer einen großen runden Ausstecher, um die Bagels zu formen, und dann eine kleinere Größe, um das Loch auszuschneiden. Ich finde, das spart so viel Zeit. Da ich große Bagels wollte, mache ich 10 statt der empfohlenen 12. Ich konnte 3 oder diese gleichzeitig kochen, Maismehl auf den Boden des Backblechs streuen und die Bagels mit geriebenem Asiago-Käse belegen. Ich habe auch eine Charge mit Schokoladenstückchen für meinen jüngsten Sohn hergestellt. Total lecker, leider haben wir sie alle schon gegessen! -17 Feb 2010

von JAMIELYNN1

Verwendet verschiedene Zutaten. Perfekt, perfekt! Ich tauchte 1/2 Vollkornmehl ein und backte sie auf einem mit Polenta bestreuten Tablett. Ich brauchte sie nur halb so lange nicht zu backen, wie es das Rezept vorsah - gut, dass ich sie beim ersten Mal im Auge behalten habe -, nicht sicher, ob mein Ofen ausgeschaltet ist oder was, aber beobachte sie beim ersten Mal genau, um zu sehen, was sie sind 14. Juli 2008

von HYDROMONKEY10

Ich bin erst 16 und ich war gelangweilt, also habe ich beschlossen, Bagels zu machen und es hat sich zu einer Art Hobby entwickelt. Ich mochte alles an diesen - sie kamen heraus wie ein Bagel sollte, hart und glänzend und weich und zäh - 14. Juli 2008


Schau das Video: How to Make Perfect Bagels at Home. Serious Eats (Oktober 2021).