Die besten Rezepte

Cheesy Baked Salmon Rezept

Cheesy Baked Salmon Rezept

  • Rezepturen
  • Zutaten
  • Meeresfrüchte
  • Fisch
  • Öliger Fisch
  • Lachs
  • Gebackener Lachs

Dies ist so ein einfaches Rezept und es ist so lecker! Lachs wird mit Knoblauch und Dill gebacken und mit Cheddar-Käse und Frühlingszwiebeln belegt. Verwenden Sie je nach persönlicher Präferenz milden oder reifen Cheddar.

128 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 4

  • 900 g Lachsfilets
  • 2 Knoblauchzehen, zerkleinert
  • 1 Teelöffel getrockneter Dill
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 120 g geriebener Cheddar-Käse
  • 6 Frühlingszwiebeln, gehackt

MethodeZubereitung: 15 Min. ›Koch: 25 Min.› Fertig in: 40 Min

  1. Backofen auf 230 C / Gas vorheizen 8.
  2. Den Lachs auf ein großes Stück Aluminiumfolie legen und mit Knoblauch, Dill, Salz und Pfeffer würzen. Versiegeln Sie die Folie um den Lachs. Auf ein Backblech legen.
  3. Im vorgeheizten Backofen 20 Minuten backen. Mit Cheddar-Käse und Frühlingszwiebeln belegen und 5 Minuten weiter backen oder bis der Käse geschmolzen ist und der Fisch mit einer Gabel leicht abblättert.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(99)

Bewertungen in Englisch (79)

Das beste Lachsgericht, das wir seit langem hatten - sehr lecker und so zart !! Extrem einfach zuzubereiten, aber es würde immer noch eine fantastische Mahlzeit ergeben, wenn es in Gesellschaft serviert wird! REVISION ZUM REZEPT: Dünn geschnittene Pilze hinzugefügt.-05 Jan 2012

von Night Owl

Sehr geschmackvolle Wiedergabe für einen Lachsauflauf. Die einzige Änderung, die ich empfehlen würde, wäre, Cheddar durch einen italienischen oder weißen Käse zu ersetzen. Es passt viel besser zu den Aromen von Lachs und Zwiebeln. Es ist auch gut, wenn Sie beim Backen eine Reihe Spargelstangen unter den Fisch legen. Es saugt die Säfte und Gewürze ein und bietet ein kostenloses Beilagengemüse. 10. April 2007

von Erin

Ich dachte, dass die Verwendung von Cheddar für Lachs ziemlich eklig klingt, also habe ich mich dafür entschieden, weder Cheddar noch Zwiebel zu verwenden. Stattdessen habe ich Chèvre-Käse (Ziegenweichkäse) eingesetzt und ihn mit gehackten Walnüssen, Dill und 1 TL gemischt. Knoblauch. Wenn Sie den Lachs wieder in den Ofen legen, bräunen der Käse und die Nüsse leicht, schmelzen aber nicht. Ich denke, dass der Chèvre und die Walnüsse den Geschmack des Fisches viel besser ergänzen als der Cheddar. Ich habe ein Verhältnis von Walnüssen und Chèvre von 1: 1 verwendet. Ich habe dieses Rezept schon oft gemacht und es ist das meines Mannes und mein absoluter Favorit, und die Walnüsse fügen noch mehr gesundes Omega-3 hinzu !! - 25. Juli 2007


Schau das Video: Baked Salmon (Januar 2022).