Neueste Rezepte

Kokos-Tapioka im Papaya-Rezept

Kokos-Tapioka im Papaya-Rezept

  • Rezepturen
  • Geschirrtyp
  • Dessert

Kokos-Tapioka ist ein absoluter Favorit. Sie können die Kokos-Tapioka auch ohne Papaya-Schüssel selbst herstellen!

6 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 4

  • 100 g Tapiokaperlen
  • 1 (400 g) Zinn Kokosmilch
  • 2 große Papayas - längs halbiert und entkernt

MethodeZubereitung: 10 Min. ›Kochen: 20 Min.› Verlängerung: 1 Std. Kühlen ›Fertig: 1 Std. 30 Min

  1. Einen Topf Wasser zum Kochen bringen. Rühren Sie die Tapioka in das kochende Wasser. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel, um das Wasser köcheln zu lassen. Unter häufigem Rühren kochen, damit die Perlen nicht am Topfboden kleben bleiben, bis das Wasser 5 bis 7 Minuten lang eingedickt ist. Ablassen. Die Tapioka in eine große Schüssel geben und mit kaltem Wasser bedecken.
  2. Füllen Sie den Topf mit frischem Wasser und bringen Sie es zum Kochen. Sobald die Tapiokaperlen abgekühlt sind, lassen Sie das kühle Wasser aus der Schüssel ab und geben Sie die Tapioka in das kochende Wasser. Nehmen Sie den Topf vom Herd; kochen und nochmals umrühren, bis die Perlen klar sind, 5 bis 7 Minuten; ablassen. Die Tapioka in eine saubere Schüssel geben und mit kaltem Wasser abdecken. Wenn die Perlen nicht vollständig klar sind, wiederholen Sie den Vorgang, bis sie klar sind.
  3. Gießen Sie die Kokosmilch in einen kleinen Topf und stellen Sie sie bei mittlerer Hitze; zum Kochen bringen. Sobald die Kokosmilch kocht, rühren Sie die Tapioka in die Kokosmilch, bis die Perlen gleichmäßig überzogen sind. Vom Herd nehmen und die Mischung vollständig abkühlen lassen; Löffel in die Papaya-Hälften. Bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(1)

Bewertungen in Englisch (1)


Schau das Video: Bubble Tea mit Tapioka-Perlen Bubble TeaPearl Milk with Tapioca Pearls (Januar 2022).