Neue Rezepte

Frühstückspfannkuchen

Frühstückspfannkuchen

Diese Pfannkuchen wurden auf Wunsch von Kindern zum Frühstück gemacht, um das Tagesmenü zu ändern: D. Mir wurde gesagt, ich solle etwas anderes vorbereiten, also machte ich eine kleine Bestandsaufnahme im Kühlschrank und so kamen diese sehr leckeren Kuchen heraus.
Die Mengen sind nach Augenmaß angegeben, da ich sie nicht gewogen habe und von jedem etwas hatte.

  • 2 Eier
  • 1 g Salz
  • eine Fingerspitze italienisches Grün
  • Pfeffer
  • ca. 50 g Sommersalami
  • etwa 50 g Käse
  • 1/2 rote Paprika
  • 2 Frühlingszwiebelfäden
  • 1 Tasse Milch
  • 20 ml Öl
  • Mehl
  • 1 l Backpulver

Portionen: 20

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Frühstückspfannkuchen:

Salami, Paprika und Käse in Würfel schneiden. Schneiden Sie die Frühlingszwiebel in Runden.

In einer Schüssel Eier mit Salz, Pfeffer und Gemüse gut schlagen. Fügen Sie Milch und Öl hinzu, dann Salami, Pfeffer, Käse und Zwiebel. Fügen Sie Backpulver und Mehl hinzu, um eine etwas dickere Mischung als die für Pfannkuchen zu erhalten. Die Mischung gut homogenisieren und 5 Minuten beiseite stellen.

Stellen Sie die Pfanne auf das Feuer, um sie mit 1 g Öl zu erhitzen. Mit einem polnischen Teig in 3 Klumpen gießen und leicht verteilen. 2 Minuten auf einer Seite einwirken lassen und dann auf die andere Seite zurückkehren. Alle Kuchen backen und heiß mit einer Tasse Milch oder Joghurt servieren.

Guten Appetit!

Tipps Seiten

1

Diese Kuchen können mit allem zubereitet werden, was Sie zur Hand haben, auch mit einfachen.


Schritt 1: Kochen Sie den Amaranth und lassen Sie ihn ca. 20 Minuten stehen
Schritt 2: Sie werden die Pekannüsse hacken
Schritt 3: Der Apfel wird gewaschen, gereinigt und gewürfelt
Schritt 4: Salz und Gewürze zusammengeben und gut vermischen
Schritt 5: Verteilen Sie den Amaranth & Icircn 4 Portionen und geben Sie jeweils die Gewürzmischung hinein.
Schritt 6: Weiter Amaranth und Nüsse, Trockenfrüchte, Apfel und Heidelbeeren darüber geben.
Schritt 7: Übergießen Sie alle Milchportionen, aber auch den Ahornsirup


Leckeres Frühstück: Bananenpfannkuchen und Haferflocken

Unter der Woche haben wir nicht viel Zeit zum Frühstücken. Samstag und Sonntag sind die perfekten Tage, um mit der ganzen Familie das Mittagessen zuzubereiten und die schönen Momente des Morgens zu genießen.
Meine Kinder mögen Pfannkuchen sehr und ich versuche sie so oft wie möglich zu backen. Heute Morgen haben wir gemeinsam verschiedene Pancakes zubereitet, aus Banane, Himbeere und Haferflocken. Äußerlich sehen sie vielleicht nicht so gut aus, sind aber absolut lecker und verschwinden in wenigen Minuten vom Teller.

Notwendige Zutaten:

Ich verwende nie die Proportionen, wenn ich die Zutaten hinzufüge, daher werden absolut alle Gerichte, die ich zubereite, "nach Augenmaß" zubereitet.

Wie wird es gemacht:

Pfannkuchen sind sehr einfach und schnell zubereitet.

  • Für den Anfang habe ich die Haferflocken mit einer Mühle zerkleinert, um Mehl daraus zu gewinnen.
  • Im Mixer habe ich die Bananen gereicht, dann habe ich Himbeeren und Haferflocken hinzugefügt, ich habe gemischt, bis ich den richtigen Teig für Pfannkuchen hatte.
  • Auf der gut erhitzten Pfanne habe ich die Pfannkuchen von beiden Seiten gebacken, dann abkühlen lassen.
  • Ich habe sie mit Honig und Himbeermarmelade gegessen.

Um weitere leckere und gesunde Rezepte zu sehen, zögere nicht, die Facebook-Seite des Blogs zu liken, aber folge mir auch auf Instagram und Pinterest.


Nahrhafte Füllungen für Pfannkuchen

Bei Pancakes & bdquoclassic & rdquo können Sie für die Füllung eine äußerst nahrhafte Mischung wie Urde oder entfetteter Käse wählen, gewürzt mit einem Puderzucker, fein gehackten frischen Früchten oder einer Prise Salz, Dill und Frühlingszwiebeln. Wenn Sie die Pfannkuchen-Version bevorzugen, gießen Sie einen Teelöffel Honig oder hausgemachte Marmelade ein. Und so ein Tabuprodukt für Schlankheitsgürtel, wird der Pfannkuchen zu einer perfekten und leckeren Option. Ich möchte Sie daran erinnern, dass Sie Pfannkuchen auch mit einer Mischung aus Vollkornmehl, Weizenmehl gemischt mit Gerste und Roggen herstellen können, wodurch der endgültige Nährwert stark erhöht wird.

Und wenn Sie Pfannkuchen so sehr lieben, dass Sie sie mittags oder abends haben möchten, kann ich Ihnen sagen, dass es Ihr Recht ist, kräftige Füllungen zu wählen, die die Monotonie eines traditionellen Essens durchbrechen. Ein würziges Gemüsepüree, Guacamole oder (für Verwöhntage) ein wenig Rocquefortkäse machen den gewöhnlichen Pfannkuchen zu einer originellen Delikatesse.


Die leckersten Rezepte für Pankers

Klassische amerikanische Pfannkuchen

Zutaten:

  • 400 gr Mehl
  • 500 ml Milch
  • 1 oder
  • ein Esslöffel Backpulver
  • ein Teelöffel Vanilleessenz
  • 3 Teelöffel Backpulver
  • 3 Esslöffel Butter
  • Salz
  • Preiselbeeren
  • Schlagsahne
  • Ahornsirup

Wie wird es gemacht

Mehl, Zucker, Salz, Natron und Backpulver in eine große Schüssel geben. In die Mitte der Mehlmischung ein Loch machen und Ei, Vanilleessenz und Milch dazugeben. Sobald der Teig homogen ist, fügen Sie die Butter hinzu und mischen Sie, bis eine homogene Zusammensetzung erhalten wird.

Lassen Sie die Pfanne bei schwacher Hitze erhitzen, schmelzen Sie etwas Butter und fügen Sie die Zusammensetzung hinzu Pfannkuchen in der Bratpfanne. Wenn Blasen an der Oberfläche erscheinen, ist es Zeit, die Pfannkuchen zu wenden. Vier Pfannkuchen übereinander auf den Teller legen, etwas Ahornsirup aufgießen, etwas Sahne und eine Handvoll Blaubeeren dazugeben und servieren.


Rezepte für Essigpfannkuchen

  • 50gr. von Haferflocken
  • 6 Eiweiß
  • Agarsirup (nach Geschmack)
  • Zimt
  • Natives Olivenöl extra
  • Als Beilage: frische Naturfrüchte, Honig, süße Früchte oder Agavensirup.

Zubereitung Haferpfannkuchen:

Zuerst die gesiebten Haferflocken in eine große Schüssel geben. Trennen Sie das Eigelb vom Eiweiß und schlagen Sie das Eiweiß in einer separaten Schüssel etwas auf. Das geschlagene Eiweiß in die Schüssel mit den gesiebten Haferflocken geben. Etwas Agavendicksaft zum Süßen hinzufügen und alles gut vermischen, dabei vorsichtig schlagen.

Geben Sie während der Zubereitung der Mischung ein paar Tropfen natives Olivenöl extra in die Pfanne (damit sie beim Kochen nicht kleben) und stellen Sie die Pfanne auf mittlere Hitze.

Wenn die Pfanne heiß ist, gießen Sie die Mischung, um Pfannkuchen zu formen. Warten Sie ein paar Minuten, bis es fertig ist und es auf einer Seite bricht, drehen Sie es vorsichtig mit einem Spatel und lassen Sie es jetzt auf der anderen Seite tun. Dann jeden Pfannkuchen vorsichtig auf einen großen Teller legen. Wiederholen Sie den gleichen Vorgang, bis Sie alle Pfannkuchen gebacken haben.

Beim Servieren können Sie eine kleine Frucht obendrauf, Honig, Ihren bevorzugten natürlichen Fruchtgeschmack oder etwas mehr vom gleichen Agavensirup hinzufügen.

Bilder | Themen ISTOCKPHOTO / THINKSTOCK Frühstückspfannkuchen Rezepte Frühstücksrezepte


Gesundes Frühstück. Ideen, Tipps, Rezepte

Das Frühstück sollte konsequent, aber gesund sein, weshalb Sie auf bestimmte Speisen, aber auch auf bestimmte Zubereitungsarten verzichten sollten. Entfernen Sie beispielsweise Würste von der Speisekarte, die voller Salz, Fett, Chemikalien, Aromen, Wasser und anderen gefährlichen E's sind, Konserven wie Leberpastete (die überhaupt keine Leber enthält), Würfel oder Zuckerriegel. die keinen Käse enthält), verzichtet auf Fette, Frittiertes, Süßes und Weißbrot. Vermeiden Sie kommerzielle Fruchtsäfte, aber es ist gut, in Bezug auf den übermäßigen Konsum von natürlichen Säften maßvoll zu sein. Letztere enthalten sehr viel Fruktose und sind nährstoffarm. Der Grund? Sie befinden sich in der Schale der Frucht, die wir bei der Zubereitung des Saftes in den Müll werfen.

Ein Tipp für alle, die darunter leiden Zöliakie: Die Hauptmahlzeit des Tages kann genauso gesund und lecker sein, auch wenn sie kein Gluten enthält! Hier ist eine Liste glutenfreier Lebensmittel, die sich ideal zum Frühstück eignen: Eier, Gemüse, Obst, Milchprodukte (Joghurt, Käse, Käse, Sauerrahm, Milch) Pflanzenöle (Oliven, Sonnenblumen, Mais), Ölsaaten (Mandeln, Cashewnüsse, Nüsse, Haselnüsse), Saaten, glutenfreies Getreide (Mais, Reis, Hirse).

Frühstücksideen

Ein gesundes Frühstück beinhaltet ein Menü, das reich an Proteinen, Ballaststoffen und Kohlenhydraten ist. Protein gibt Ihnen ein Sättigungsgefühl und vertreibt den Hunger, der zwischen den Mahlzeiten auftreten kann. Aus diesem Grund sind Proteine ​​ideal, besonders wenn Sie eine Diät machen. Essen Sie selbstbewusst Eier, Käse, Milch und mageres Hühnchen oder Fisch. Pflanzliche Proteine ​​finden sich in Pilzen, Bohnen, Linsen, Kichererbsen, Ölsaaten, Samen.

Sie finden Ballaststoffe in Vollkornprodukten, frischem Gemüse und Obst und Kohlenhydrate in Vollkornprodukten, Brot, Reis, Kartoffeln und Nudeln. Und wenn Sie sagen, dass Sie frühmorgens weder Reis noch Nudeln essen können, dem widersprechen wir Ihnen, denn die aus diesen Zutaten zubereiteten Puddings sind absolut lecker!

Milchzerealien werden weder Zucker noch andere Süßstoffe zugesetzt!

Vollkornprodukte mit Milch

Einen halben Liter Milch zum Kochen bringen und eine Mischung aus Vollkornprodukten hinzufügen: Gerste, Hafer, Weizen, Hirse, Buchweizen, Roggen. Bei schwacher Hitze zum Kochen bringen und ab und zu umrühren, damit es nicht am Topf klebt. Gießen Sie das Müsli nach dem Garen in eine Schüssel und fügen Sie optional ein paar Rosinen hinzu. Vorsichtig! Keinen Zucker oder Honig hinzufügen! Und noch ein Tipp: Achten Sie beim Kauf von Vollkornprodukten auf das Etikett und vermeiden Sie Produkte mit Zuckerzusatz.

Ganzer Reis mit Honig

Brauner Reis enthält eine große Menge an Nährstoffen & # 8211 Vitaminen & Mineralien & # 8211, die weißer Reis während des Raffinationsprozesses verliert. Reis enthält Kohlenhydrate, die dem Körper einen Energieschub geben, ihm helfen, bei voller Kapazität und bei laufendem Motor zu laufen. Brauner Reis ist gesund, sättigend und eine perfekte Zutat für das Frühstück. Sie können es in Milch aufkochen und als solches verzehren, Sie können es als Hauptzutat in Pudding verwenden oder Sie können es mit Honig und Früchten wie Brombeeren, Johannisbeeren, Himbeeren, Äpfeln, Trauben oder Trockenfrüchten (nicht kandiert !! )

Vollkornbrot mit Butter, Honig oder Marmelade

Nie werde ich den unverwechselbaren Geschmack der Kindheit vergessen und die kalten Wintermorgen, als meine Großmutter mein Frühstück zubereitete, bevor ich in den Kindergarten ging. Er fettete eine Scheibe Brot mit Butter ein, legte Honig oder selbstgemachte Marmelade darauf und daneben ein Glas Kakaomilch. Manchmal toastete er das Brot auf einem Blech und nachdem es etwas abgekühlt war, streute er Telemea-Käse darüber, geriebener Käse oder fettete es mit Hüttenkäse ein. Er hatte eine Tasse Tee an seiner Seite.

Das Omelett kann gerollt und als Pfannkuchen gegessen werden

Omelett mit Hüttenkäse und Dill

Eier dürfen beim Frühstück nicht fehlen: Gekochtes Ei oder Omelett sind gesünder als Ei-Eier, weil letztere in Öl gebraten werden und frittierte Speisen nicht gut mit Gesundheit und Figur harmonieren. Wenn Sie jedoch Lust auf ein Ei haben, verwenden Sie eine beschichtete Pfanne oder kochen Sie es in Wasser. Wenn Sie sich für das Omelett entscheiden, wird es nicht in Öl gebraten! Ich erkläre, wie ich das Omelett für ein gesundes Frühstück zubereite, damit es nicht an der Pfanne kleben bleibt.

Ich habe mir eine ziemlich teure Pfanne von einer bekannten Marke gekauft, an der das Essen nicht kleben soll. Aber es kommt ab und zu vor. Deshalb sprühe ich bei der Zubereitung des Babyomeletts etwas Olivenöl auf. Nur ein paar Tropfen. Dann verteile ich sie gut über die gesamte Oberfläche der Pfanne und sauge den Überschuss, falls vorhanden, mit einem Papiertuch auf. Die Pfanne hat jetzt diesen fettigen Film, der das Essen nicht verfangen und verbrennen lässt.

Dann schlage ich ein Ei, füge etwas fein gehackte Zwiebel, ein Viertel der Paprika und die kleinen Stücke hinzu und gieße alles in die Pfanne. Nach ein paar zehn Sekunden wende ich das Omelett mit einem Spatel auf die andere Seite. Wenn es fertig ist, drehe ich es auf einem Teller um, streue Telemea oder Käse darüber und rolle es wie einen Pfannkuchen. Fetten Sie das Omelett manchmal mit einer Kuhkäsepaste ein, die mit etwas Sahne und frisch gehacktem Dill vermischt ist.

Brotscheiben sollten nicht zu gut geröstet werden, da die Verbrennung nicht gesund ist

Toast mit Avocado und Tomatenmark

Wenn Sie zum Frühstück ein oder zwei Toastscheiben genießen möchten, achten Sie darauf, diese nicht zu stark zu toasten. Die Verbrennung ist nicht gesund! In großen Mengen wird es sogar giftig für den Körper. Der Toast kann mit Avocadopaste bestrichen und mit kleinen Tomatenscheiben belegt werden. Sie können Telemea-Käse oder ein paar Zweige gehackte Petersilie darüber reiben. Über den heißen Toast, der gerade aus dem Gerät genommen wurde, können Sie eine großzügige Scheibe Käse legen, die durch die Hitze weich wird und noch köstlicher wird.

Schnelles Frühstück

Unter der Woche haben Sie morgens nicht viel Zeit, um das Frühstück zuzubereiten. Das heißt aber nicht das Essen es ist weder gesund noch lecker. Andererseits! Sie haben viele Möglichkeiten für ein schnelles Frühstück.

Gemüsesalat mit Ei und Telemea

Es ist einfach, schnell, ohne viel Aufwand zubereitet und ist sehr gesund: ein Salat aus ein paar Tomaten, ein paar Gurkenscheiben, einer halben Paprika, ein paar frischen Spinatblättern, die Telemea darüberstreuen und alles mit etwas Olivenöl beträufeln & # 8230Und für eine Proteinzufuhr fügen Sie zwei gekochte Eier hinzu, die in Viertel geschnitten sind. Wenn Sie möchten, dass die Morgenmahlzeit noch sättigender wird, können Sie ein paar Croutons Vollkornbrot hinzufügen.

Vollkornjoghurt und Beeren geben dir einen Energieschub

Vollkornjoghurt und Beeren

Fügen Sie in einem fettarmen Joghurt ein, zwei Esslöffel Vollkornprodukte hinzu, mischen Sie gut und verbrauchen Sie alles nach 10 Minuten. Während dieser Zeit wird das Getreide weich und kann nur noch gut gegessen werden. Sie können etwas Honig und einige Beeren hinzufügen.

Wenn Sie eine Diät machen und Kohlenhydrate vermeiden, versuchen Sie, zum Frühstück Ballaststoffe aus Obst und Gemüse zu sich zu nehmen. Ein in zwei Schritten und drei Bewegungen schnell zubereiteter Smoothie aus Ihren Lieblingsfrüchten versorgt Sie mit allen Vitaminen, Mineralien und Nährstoffen, die Ihr Körper braucht. Seien Sie jedoch vorsichtig, die Früchte enthalten Fruktose und in großen Mengen macht es dick!. Entscheiden Sie sich für eine Mischung aus Äpfeln, Bananen, Karotten, Beeren. Keinen Zucker oder Sahne hinzufügen!


Frühstücksideen

Ich habe dir auch gesagt, dass ich in letzter Zeit in der Küche experimentiere. Also dachte ich, es wäre eine gute Idee, einige Ideen für Frühstück oder Brunch mit Ihnen zu teilen, wenn wir über späte Morgentage sprechen.

Wenn ich versuche, aus den Bildern auszuwählen, die ich bereits gemacht habe, ohne mich speziell auf einen Artikel vorzubereiten, stelle ich fest, dass die meisten auf dem Ei basieren, verschiedene einfache Rezepte mit Eiern als Basis oder als Mittelstück.

Croque Madame

Obwohl es ein sehr pompöser Name ist, ist dies kurz gesagt nichts anderes als ein Sandwich mit Schinken, Käse und Spiegelei, alles in einer schönen Form verpackt. Für ein Croque-Madame-Sandwich benötigst du:

  • 1 oder
  • 2 Scheiben Brot
  • 1 Teelöffel Butter
  • 2-3 Scheiben Schinken
  • 2 Scheiben geschnittener Käse
  • 2 EL geriebener Mozzarella

Machen Sie ein Sandwich mit dem Schinken und Käse, das Sie haben, und legen Sie das Sandwich in eine Pfanne, in der Sie die Butter geschmolzen haben, und bräunen Sie sie von beiden Seiten.

In der gleichen Pfanne (ich habe einen Pfannkuchen wie diesen verwendet, weil ich darin ohne Öl und ohne zu kleben braten kann) das Ei braten, Sie können den Deckel auflegen, um es so zu kochen, wie es mir gehört.

Nach dem Frittieren den geriebenen Mozzarella auf das Sandwich geben, ich mag es sehr gerne von Lidl, und das heiße Ei darauf legen. Ich habe auch einen Minisalat mit Rucola und Balsamico-Essig gemacht und ich fand sie passen super zusammen!

Ză Papara an der Bratpfanne & # 8211 Inspiration Ză Lokal

Inspiriert von etwas, das ich letztes Jahr in einem Restaurant in Bukarest probiert hatte, wo ich den Namen annahm, versuchte ich eines Morgens, ihr Rezept zu reproduzieren Ză Papara an der Bratpfanne.

Der Ort war zu dieser Zeit vor allem für Brunch bekannt, also nahmen wir uns an einem Morgen Zeit und gingen zur ersten Mahlzeit des Tages.

Was ich gegessen habe, war ein ziemlich einfaches Omelett, nichts Besonderes, aber mein Freund hat das bestellt Pfanne das hört sich richtig gut an! Was am Ende passiert ist, erzähle ich euch, jetzt gehe ich zum Rezept.

  • gefrorene Wedges (zum schnelleren Garen)
  • Tomatensauce
  • zwei Eier
  • ein paar Scheiben Chorizo ​​oder Speck
  • Käse
  • grüne Zwiebeln
  • ardei kapia
  • Weiße Zwiebel

Angefangen habe ich mit dem Anbraten der weißen Zwiebel, zusammen mit dem Kapia-Pfeffer, über den ich dann die Chorizo-Scheiben gelegt habe.

Ich habe noch etwas härter, dann habe ich die Tomatensauce dazugegeben und sie wie eine Sauce fallen lassen. Separat habe ich die Kartoffeln gebraten, die beiden Eier habe ich weichmaschig gemacht.

Ich warf die Kartoffeln in die Sauce, mischte sie und legte sie auf das Feuer. Zum Servieren habe ich die beiden Maschen darauf gelegt, den Käse gerieben und etwas Petersilie gehackt, aber oben habe ich dir von der Frühlingszwiebel erzählt, ich denke, das würde großartig funktionieren.

Zurück zur Geschichte in Lokaler Tag, die Erfahrung war nicht perfekt, da die Kartoffeln nicht gekocht wurden, sodass wir das Essen nicht anfassen konnten.

Ich bin mir jedoch sicher, dass es eine einmalige Sache war, die Leute dort waren sehr ok und haben uns diesen Teil nicht bezahlen lassen. Ich empfehle Ihnen, zu ihnen zu gehen, wenn die Umstände es uns erlauben oder zumindest bestellen.

Dieses Rezept ist zum Brunch gedacht, weil es ziemlich sättigend und zum Frühstück etwas schwer ist, aber ich versichere Ihnen, dass es sehr lecker ist!

Pain perdu / French Toast / Frigănele

Als ich klein war, wusste ich nichts über verlorenes Brot, French Toast oder auch nur den Namen der Friganer, aber dies ist ein Dessert, das ich oft von meinem Vater zubereiten ließ. Später, als ich aufwuchs, begann ich zu tun und bereite mich jetzt weiter vor.

Wie ich auf den offiziellen Namen gekommen bin oder vor allem wie mein Vater das Rezept kennt, habe ich noch nicht herausgefunden, aber es scheint mir etwas Leichtes zuzubereiten, eine Idee zum Frühstück, wenn man sich etwas Süßes gönnen möchte. Was es ist?

Für die Zubereitung benötigst du:

  • ein paar Scheiben Weißbrot
  • Milch, die Menge hängt davon ab, wie viele Brotscheiben Sie zubereiten möchten
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 oder
  • Vanille Essenz
  • optional essbare Orangenschale

Vorbereitung ist keine großartige Ingenieurskunst. Ei verquirlen und mit Milch, Essenz und Vanillezucker verrühren.

Die Brotscheiben, die ich dir empfehle, etwas dicker zu schneiden, werden durch diese flüssige Mischung gegeben und in einer Pfanne mit etwas Öl oder Butter beidseitig goldbraun gebraten.

Bewahren Sie sie nicht zu lange in der Zusammensetzung mit Milch auf, um sie nicht zu weich zu machen, aber entfernen Sie sie nicht zu schnell, wir wollen ein weiches und duftendes Medium.

Nach dem Frittieren auf einem Küchentuch herausnehmen und mit Puderzucker bestreuen und in Form eines Turms übereinander legen.

Sie können sie mit frischen Früchten dekorieren: Erdbeeren, Heidelbeeren, Kirschen usw. oder sie können mit einer süßeren Süße wie Kirschen gegessen werden, was großartig schmeckt!

Ich versichere Ihnen, dass es eine köstliche, schnell und einfach zuzubereitende Frühstücksidee ist!

Stick / Tortilla & #8211 süße / salzige Frühstücksidee

Seit einiger Zeit begeistern wir uns für Lidl-Tortillas, die wir mit allerhand befüllen und unterschiedlich kombinierbar machen.

Zuerst werde ich die in der salzigen Version vorschlagen, und dann eine süße Variante, die ich bei Teo & # 8217s Kitchen gesehen habe, die ich auf Instagram als Inspirationsquelle folge!

Für die erste salzige Variante benötigst du folgende Zutaten:

  • zwei Tortillas von lidl wie die oben aufgeführten
  • Frischkäse den ich auch bei lidl kaufe oder einen anderen guten von mega image probiert habe
  • Telemea-Käse
  • Kapia-Paprika oder verbrannte Paprika, für diejenigen, die es würziger mögen, im Sommer nehme ich gerne bulgarische Paprika von einer, die nicht verbrannt ist, aber anders schmeckt als Kapia-Paprika

Auch hier ist die Zubereitung sehr einfach, die Tortilla mit Frischkäse einfetten, 2-3 Streifen getrockneten Rohmuskel dazugeben, dann Käse in dünne Streifen schneiden und ebenso dünn pfeffern.

Ich habe Paprika schon lange zugunsten von Kapia-Paprika aufgegeben, sowohl zum Frühstück als auch allgemein in den Rezepten, die ich zubereite, scheint es mir das ganze Jahr über viel schmackhafter zu sein, unabhängig von der Jahreszeit.

Sobald Sie es gefüllt haben, rollen Sie es auf und legen Sie es in eine Sandwichmaker-Maschine, genau wie beim Zubereiten von Toast-Sandwiches. Am besten isst man sie warm, aber sie funktionieren auch gut in der kalten Version, ohne die Sandwichmaker-Seite.

Eine andere Möglichkeit für diejenigen, die es würziger mögen, wäre, den Frischkäse durch eine Sauce wie Samurai-Sauce, getrockneten rohen Muskel durch eine trockene Salami, Käse mit einer Mischung aus geriebenem Käse und Pfeffer nach Wahl scharf, Kapia oder Bulgarisch zu ersetzen.

Machen Sie dasselbe für den Rest und Sie erhalten eine andere Variante der Tortilla, scharf. Alle Produkte, für die ich den Link hinterlassen habe, sind Produkte, die ich ständig im Kühlschrank habe.

Die letzte Version der Tortilla ist eine süße, wie gesagt, inspiriert von Teo & # 8217s Kitchen.

Wir fetten die Tortilla mit Schokoladencreme ein, und hier habe ich eine Entdeckung von lidl, die ich in der Vergangenheit empfohlen habe, man kann dünne Bananenscheiben darüber legen.

Gut rollen, die resultierende Rolle halbieren und durch ein geschlagenes Ei geben.

Dann in einem Esslöffel geschmolzener Butter von beiden Seiten goldbraun braten und du bekommst ein süßes, leckeres und schnelles Frühstück!

Dies sind die Frühstücksideen, die ich Ihnen vorschlagen wollte, die ich während der Isolationszeit gemacht habe. Ich empfehle Ihnen, sie auch auszuprobieren!

Für diejenigen, die mehr Zeit haben, können Sie auch das Pfannkuchen-Rezept ausprobieren, das ich vor einiger Zeit geschrieben habe!

Ich hoffe, euch gefallen die Rezepte, beim Schreiben wurde mir klar, dass ich so viele leckere Rezepte habe, die ich empfehlen kann, aber ich verspreche, sie in Zukunft wieder zu verwenden!

Danke an die, die gelesen haben und ich warte auf Ihren Flugtermin! Ich habe viele tolle Projekte, die ich kaum erwarten kann, sie zu teilen!


CSID probierte Pfannkuchen mit 3 Grundzutaten

Ich habe im Laufe der Zeit viele Pfannkuchenrezepte ausprobiert. Amerikanische Pancakes haben mich schon immer fasziniert, und das liegt daran, dass ich nicht umhin konnte, zu sehen, wie die Comicfiguren sie zum Frühstück servierten und sie dann in Teenie-Filmen kennengelernt haben, bis ich den Herd benutzen durfte und ich mich dazu entschloss probiere sie selbst aus.

Ich muss zugeben, wenn ich mich zwischen den klassischen Pancakes, mit dünnem Teig und Pancakes entscheiden müsste, würde ich mich unbedingt für die zweite Kategorie anmelden. Ich habe immer versucht, das Endergebnis lecker, fluffig und überhaupt nicht kompliziert zu machen, weshalb ich viele Möglichkeiten ausprobiert habe, bis ich zu einem einfachen Rezept mit nur wenigen Zutaten kam. Die Mengen, die ich erwähnen werde, sind die, die ich für zwei Portionen verwende. Ich bekomme ungefähr acht flauschige Pfannkuchen, die ich zum Frühstück genieße. Seien wir ehrlich, ich esse nicht alle acht.


5 Ideen für ein süßes Frühstück

Vormittags, vor allem solche, die sehr früh beginnen und auf der Flucht laufen, weil wir zum Kindergarten oder zur Schule müssen, sind beim Frühstück immer ein Problem. Die ideale Lösung ist natürlich, auf etwas extrem Schnelles zurückzugreifen oder etwas, das am Vortag zubereitet wird und nur in der ersten Stunde gut zu servieren ist.
Obwohl ich kein Fan von Frühstück bin (Kaffee ist für mich die Basis), haben die Kinder vor der Schule das Essen gelernt und neben dem Frühstück muss ich auch noch die Pakete vorbereiten. Wenn wir in der Schule anordnen, dass wir nichts Süßes ins Paket packen dürfen, starte ich morgens zu Hause manchmal mit etwas Süßem in den Tag.
Süße Frühstücke erfordern in der Regel ein wenig Aufwand, aber der Vorteil ist, dass man sie meistens 1-2 Tage vorher und morgens nur auf den Teller zubereiten kann und das Frühstück blitzschnell versorgt ist. Fügen Sie einige leckere und gesunde Zutaten wie Milch, Joghurt, Obst, Honig oder Nüsse hinzu und die Kinder werden alles auf den Tellern beenden.

Und die ganze Atmosphäre des Tages ist ganz anders, wenn Sie den Morgen mit etwas Süßem und Gutem beginnen!

1. Amerikanische Pfannkuchen oder Pfannkuchen
Das sind mit Abstand meine Favoriten. Ich habe ein Grundrezept mit Joghurt und bereite davon ausgehend verschiedene Optionen zu, je nachdem, welche Zutaten ich zu Hause habe.
Der Vorteil dieser amerikanischen Pfannkuchen ist, dass sie am nächsten Tag großartig sind. Normalerweise backe ich sonntags Pfannkuchen und mache immer eine etwas größere Menge, damit ich am nächsten Morgen frühstücken kann.
Servieren Sie die Pancakes wie oben erwähnt mit Joghurt, Obst, Honig, Nüssen oder sogar etwas geriebener Schokolade.

2. Häkchen und fett
Sie machen immer eine Sensation! Tatsächlich sind es nur ein bisschen süße, einfache Teige, die perfekt zu Joghurt, Kefir, Sana oder warmer Milch, aber auch zu Obst passen.Ich denke, jeder kennt mindestens ein Rezept für Brombeere oder Kuchen, und von hier aus kannst du deine hinzufügen Lieblingszutaten.


3. Hafer
Hafereintopf ist einer unserer Familienfavoriten. Der große Vorteil ist, dass es vor und am Morgen nur gekocht werden kann, um Obst, Honig und Nüsse hinzuzufügen und fertig ist ein gesundes und würziges Frühstück.
Ich habe vor kurzem auch die Möglichkeit entdeckt, Hafer ohne zu kochen & # 8211 zuzubereiten, indem ich ihn über Nacht in den Ofen schiebe. Ich persönlich finde, es muss so leckerer sein! Zudem ist es sehr schnell und mit minimalem Aufwand zubereitet.

4. Briose
Ich habe mehrere Varianten von Muffins, die Hafer, Joghurt oder Bananen enthalten und sich ideal zum Frühstück eignen. Außerdem mache ich manchmal eine Variante von ganz leicht süßen Muffins mit natürlicher Mayonnaise, die super zu Butter und Marmelade passen.

5. Pudding
In diese Kategorie fallen verschiedene Eintöpfe, wie Reis, Grieß, aber auch kalter Pudding mit Chia.
Serviert werden sie meist mit viel Zimt, Marmelade oder einfach mit einer Honigfruchtsauce.