Neue Rezepte

Chop't ernennt neuen VP Food and Beverage

Chop't ernennt neuen VP Food and Beverage

Chop’t Creative Salad Co. hat Catherine Lederer zum Vice President of Food and Beverage befördert.

Lederer, der 2008 in die 15-teilige Salatkette eintrat, hatte zuvor den Titel Director Food and Beverage inne.

In ihrer neuen Funktion wird Lederer für die Lieferkette, die Qualitätssicherung, das Menümanagement und die grünen Initiativen des 10-jährigen Unternehmens verantwortlich sein.

Sie wird auch als Vertreterin von Chop't bei der in New York ansässigen gemeinnützigen Organisation Wellness in Schools tätig sein, die sich auf die Weiterentwicklung und Verbesserung des in Schulen servierten Essens konzentriert. Das Unternehmen spendet jährlich 25.000 US-Dollar an das Programm und führt mehrere Bildungsveranstaltungen in den Schulsystemen der Stadt durch.

„Seit ihren Anfängen bei Chop’t war Catherine maßgeblich an unserer Menüentwicklung beteiligt, während wir uns bemühen, die Caesars und Cobbs der Zukunft zu kreieren“, sagte Colin McCabe, Mitbegründer und Präsident von Chop’t, in einer Erklärung. „Sie hat dazu beigetragen, unsere Visionen umzusetzen – dass Salate der Mittelpunkt jeder Mahlzeit sein können – und durch unsere Zusammenarbeit konnten wir viele Erfolge bei der Überschreitung der Grenzen von Vielfalt, Qualität und Kreativität erzielen.“

Zuvor arbeitete Lederer bei Le Pain Quotidien, der Bäckerei-Café-Kette, wo sie für Markenmanagement und Nachhaltigkeitsinitiativen verantwortlich war. Sie war auch Business Development Manager für die Niman Ranch.

Chop’t, 2001 von McCabe und Tony Shure in New York gegründet, hat mittlerweile auch Standorte in Washington, D.C.

Kontaktieren Sie Paul Frumkin unter [email protected]


JD Lasica

Q&A mit dem Food & Beverage Director von Celebrity Infinity

Wie heißen Sie?

Woher kommst du?

Ich komme aus einer kleinen Stadt in Südfrankreich namens Cannes.

Was ist dein Job bei Celebrity Infinity?

Ich bin Food and Beverage Director und beaufsichtige den täglichen Betrieb und die Synchronisation des Restaurantteams, des Barteams und des Küchenchefs sowie aller Küchenteams. Auf dem Schiff sind das 460 bis 650 Besatzungsmitglieder.

Und Ihre Hauptaufgaben?

Alles, was das Essen, die Getränke und die Verpflegung der Gäste betrifft, insbesondere die Logistik der Bestellung 4-7 Wochen im Voraus, um sicherzustellen, dass alles koordiniert ist.

Ich habe Fotos von den Speisen gesehen, die aus den Celebrity-Küchen kamen, und sie sind wie Kunstwerke. Wie halten Sie das Qualitätsniveau?

Zunächst ist es wichtig zu wissen, dass Essen und Dekoration für Celebrity wichtig sind. Alles wird an Bord hergestellt. Es ist nicht so, dass wir Dinge bekommen, die vorgefertigt sind und die umgehen. Wir haben spezielle Rezeptbücher, die wir von A bis Z befolgen müssen. Wir haben tägliche Verkostungen, also verkosten wir jedes Mal, wenn wir ein Restaurant eröffnen, alle Speisen, die wir servieren.

Arbeiten Sie auch mit einigen namhaften Gastronomen oder Starköchen zusammen?

Wir haben mit Starköchen und der James Beard Foundation zusammengearbeitet. Wir sind sehr eng mit Köchen auf der ganzen Welt sowie mit Köchen in den USA verbunden, die uns Ratschläge geben und manchmal einen Wettbewerb durchführen. In Zusammenarbeit mit allen Köchen auf dem Schiff und an Land versuchen sie, ein Rezept zu kreieren, das in Kochbüchern, die Sie auf dem Schiff sehen, vorgestellt wird.

Celebrity hat auf vielen Ihrer Schiffe die gleichen Restaurants. Wie erhalten Sie Konsistenz von Schiff zu Schiff?

Celebrity hat 10 Schiffe und wir möchten sicherstellen, dass die Qualität des Produkts auf jedem Schiff gleich ist. Steak Diane oder Chateaubriand oder Seezunge sollten die gleichen Gerichte mit der gleichen Präsentation sein. Es kommt auf die Ausbildung der Köche und des Personals an.

Haben Sie ein Lieblingsgericht an Bord?

Wenn Sie am Tisch kochen möchten, würde ich nach Murano für Chateaubriand gehen. Wir haben Hummerbiskuit mit Cognac-Creme, wir haben Wild, das schwer zu bekommen ist. Wir haben ein Souffle, das unglaublich ist. Wenn ich heute Lust habe, um die Welt zu reisen und nach Qsine gehe, kann ich Hühnchen-Kabob und Ceviche und Frühlingsrollen kaufen - es gibt eine große Vielfalt. Sie sind alle erstaunlich. Es hängt von Ihrer Stimmung ab.

Wie wäre es mit einem guten Glas Wein?

Genau! In allen Restaurants, bei allen Gerichten, brauchen Sie die perfekte Weinbegleitung, um es magisch zu machen. Und dafür ist Celebrity bekannt, wir haben viele Auszeichnungen von Wine Spectator.

Von wie vielen Mahlzeiten sprechen wir für ein typisches Segeln? Wie lauten die Zahlen?

Auf Celebrity Infinity haben wir 10.000 Mahlzeiten pro Tag im Vergleich zu 15.000 Mahlzeiten pro Tag auf den Schiffen der Solstice-Klasse. An einem Hummerabend servieren wir 300 Pfund Hummer für nur eine Mahlzeit.

Was sind Ihre bevorzugten Anlaufstellen?

Santorini würde ich auf jeden Fall sagen. Nach dem Anbieten gehen Sie dorthin und essen Ihren frischen Oktopus, Ihre Meeresfrüchte, gehen auf die Spitze der Caldera und trinken ein Glas Ouzo. Das ist der Port Nr. 1. Danach würde ich sagen, dass Malta sehr schön ist.

Was gefällt dir am besten an der Arbeit auf einem Celebrity-Schiff?

Es gibt zwei Dinge, die mir sehr gefallen. Nummer eins ist das schnelle Tempo. Dann ist da die Vielfalt. Für eine kulinarische Person versucht man, verschiedene Gewürze zu bekommen und sie zu einem schönen Gericht zusammenzustellen. Auf einem Kreuzfahrtschiff ist es ähnlich. Sie haben mehr als 60 Nationalitäten an Bord und arbeiten gemeinsam an dieser Harmonie. Das werden Sie nirgendwo anders finden.

Fragen und Antworten mit einem Kellner bei Celebrity Infinity

Hi. Wie heißen Sie?

Woher kommst du?

Was ist Ihr Job auf dem Schiff und wie lange machen Sie das schon?

Ich bin Kellner und arbeite seit 13 Jahren auf Kreuzfahrtschiffen von Celebrity.

Was magst du daran?

Ich mag so ziemlich alles, denke ich. Ich mag das Tempo. Ich mag es neue Leute zu treffen. Ich habe viele Freunde aus der ganzen Welt, aus Südamerika und anderswo.

Wie ist es anders, Kellner auf einem Schiff zu sein als an Land?

An Land lernt man nicht so viele Leute kennen, man kann sich nicht so schnell bewegen und man bekommt nicht die gleichen Stammgäste. An Land geht es etwas langsamer zu, auf einem Schiff ist alles noch organisierter.

Können Sie sich auf einem so großen Schiff wie der Celebrity Infinity von Nacht zu Nacht an die Vorlieben der Gäste erinnern?

Jawohl. Zum Beispiel müssen Gäste bei der Bestellung von Rindfleisch bei der ersten Bestellung nur mittel selten sagen, und ich werde mich daran erinnern. Wer Eistee mag, der hat Milch zum Kaffee oder Sahne. Ihre Getränke- und Weinpräferenzen.

Arbeiten Sie auf einer Kreuzfahrt normalerweise in einem Restaurant oder ziehen Sie von Ort zu Ort?

Wenn Sie in einem unserer Spezialitätenrestaurants arbeiten, arbeiten Sie nur in diesem Restaurant. Aber wenn Sie im Restaurant Trellis, dem Hauptspeisesaal an Bord, arbeiten, arbeiten Sie in all den verschiedenen Restaurants. Je nach Tag arbeite ich vielleicht im Bistro on 5 oder im Oceanview Cafe.

Wie verbringen Sie Ihre Zeit auf dem Schiff, wenn Sie nicht arbeiten?

Ich habe eine Freundin an Bord, also kaufe ich gerne zwei Bier, setze mich hin und rede. Es ist eine tolle Zeit. Sie haben überall Aktivitäten und haben viel mit Kollegen zu tun.

Was machst du gerne im Hafen?

Am liebsten gehe ich einkaufen und esse zu Mittag. Ich bin kein Strandtyp.

Haben Sie einen Lieblingshafen?

Auf dieser Alaska-Kreuzfahrt ist es definitiv Juneau. Ich habe viele Favoriten. Häfen in Chile in Südamerika, Palermo in Italien.

Was gefällt dir am besten an der Arbeit auf einem Celebrity-Schiff?

Alle werden fair behandelt. Alle haben gleiche Chancen. Es gibt viele Nationalitäten in der Crew und wir verstehen uns alle super.

JD Lasica
Ich bin CEO der Agile Travel Group und Mitbegründer von Cruiseable. Folgen Sie Ihrem Kreuzfahrtglück in jedes Land, wohin es führen kann. Lass uns verbinden! Ich bin @jdlasica auf Twitter.


JD Lasica

Q&A mit dem Food & Beverage Director von Celebrity Infinity

Wie heißen Sie?

Woher kommst du?

Ich komme aus einer kleinen Stadt in Südfrankreich namens Cannes.

Was ist dein Job bei Celebrity Infinity?

Ich bin Food and Beverage Director und beaufsichtige den täglichen Betrieb und die Synchronisation des Restaurantteams, des Barteams und des Küchenchefs sowie aller Küchenteams. Auf dem Schiff sind das 460 bis 650 Besatzungsmitglieder.

Und Ihre Hauptaufgaben?

Alles, was das Essen, die Getränke und die Verpflegung der Gäste betrifft, insbesondere die Logistik der Bestellung 4-7 Wochen im Voraus, um sicherzustellen, dass alles koordiniert ist.

Ich habe Fotos von den Speisen gesehen, die aus den Celebrity-Küchen kamen, und sie sind wie Kunstwerke. Wie halten Sie das Qualitätsniveau?

Zunächst ist es wichtig zu wissen, dass Essen und Dekoration für Celebrity wichtig sind. Alles wird an Bord hergestellt. Es ist nicht so, dass wir Dinge bekommen, die vorgefertigt sind und die umgehen. Wir haben spezielle Rezeptbücher, die wir von A bis Z befolgen müssen. Wir haben tägliche Verkostungen, also verkosten wir jedes Mal, wenn wir ein Restaurant eröffnen, alle Speisen, die wir servieren.

Arbeiten Sie auch mit einigen namhaften Gastronomen oder Starköchen zusammen?

Wir haben mit Starköchen und der James Beard Foundation zusammengearbeitet. Wir sind sehr eng mit Köchen auf der ganzen Welt sowie mit Köchen in den USA verbunden, die uns Ratschläge geben und manchmal einen Wettbewerb durchführen. In Zusammenarbeit mit allen Köchen auf dem Schiff und an Land versuchen sie, ein Rezept zu kreieren, das in Kochbüchern, die Sie auf dem Schiff sehen, vorgestellt wird.

Celebrity hat auf vielen Ihrer Schiffe die gleichen Restaurants. Wie erhalten Sie Konsistenz von Schiff zu Schiff?

Celebrity hat 10 Schiffe und wir möchten sicherstellen, dass die Qualität des Produkts auf jedem Schiff gleich ist. Steak Diane oder Chateaubriand oder Seezunge sollten die gleichen Gerichte mit der gleichen Präsentation sein. Es kommt auf die Ausbildung der Köche und des Personals an.

Haben Sie ein Lieblingsgericht an Bord?

Wenn Sie am Tisch kochen möchten, würde ich nach Murano für Chateaubriand gehen. Wir haben Hummerbiskuit mit Cognac-Creme, wir haben Wild, das schwer zu bekommen ist. Wir haben ein Souffle, das unglaublich ist. Wenn ich heute Lust habe, um die Welt zu reisen und nach Qsine gehe, kann ich Hühnchen-Kabob und Ceviche und Frühlingsrollen kaufen - es gibt eine große Vielfalt. Sie sind alle erstaunlich. Es hängt von Ihrer Stimmung ab.

Wie wäre es mit einem guten Glas Wein?

Genau! In allen Restaurants, bei allen Gerichten, brauchen Sie die perfekte Weinbegleitung, um es magisch zu machen. Und dafür ist Celebrity bekannt, wir haben viele Auszeichnungen von Wine Spectator.

Von wie vielen Mahlzeiten sprechen wir für ein typisches Segeln? Wie lauten die Zahlen?

Auf Celebrity Infinity haben wir 10.000 Mahlzeiten pro Tag im Vergleich zu 15.000 Mahlzeiten pro Tag auf den Schiffen der Solstice-Klasse. An einem Hummerabend servieren wir 300 Pfund Hummer für nur eine Mahlzeit.

Was sind Ihre bevorzugten Anlaufstellen?

Santorini würde ich auf jeden Fall sagen. Nach dem Anbieten gehen Sie dorthin und essen Ihren frischen Oktopus, Ihre Meeresfrüchte, gehen auf die Spitze der Caldera und trinken ein Glas Ouzo. Das ist der Port Nr. 1. Danach würde ich sagen, dass Malta sehr schön ist.

Was gefällt dir am besten an der Arbeit auf einem Celebrity-Schiff?

Es gibt zwei Dinge, die mir sehr gefallen. Nummer eins ist das schnelle Tempo. Dann ist da die Vielfalt. Für eine kulinarische Person versucht man, verschiedene Gewürze zu bekommen und sie zu einem schönen Gericht zusammenzustellen. Auf einem Kreuzfahrtschiff ist es ähnlich. Sie haben mehr als 60 Nationalitäten an Bord und arbeiten gemeinsam an dieser Harmonie. Sie werden das nirgendwo anders finden.

Fragen und Antworten mit einem Kellner bei Celebrity Infinity

Hi. Wie heißen Sie?

Woher kommst du?

Was ist Ihr Job auf dem Schiff und wie lange machen Sie das schon?

Ich bin Kellner und arbeite seit 13 Jahren auf Kreuzfahrtschiffen von Celebrity.

Was magst du daran?

Ich mag so ziemlich alles, denke ich. Ich mag das Tempo. Ich mag es neue Leute zu treffen. Ich habe viele Freunde aus der ganzen Welt, aus Südamerika und anderswo.

Wie ist es anders, Kellner auf einem Schiff zu sein als an Land?

An Land lernt man nicht so viele Leute kennen, man kann sich nicht so schnell bewegen und man bekommt nicht die gleichen Stammgäste. An Land geht es etwas langsamer zu, auf einem Schiff ist alles noch organisierter.

Können Sie sich auf einem Schiff der Größe Celebrity Infinity von Nacht zu Nacht an die Vorlieben der Gäste erinnern?

Jawohl. Zum Beispiel müssen Gäste bei der Bestellung von Rindfleisch bei der ersten Bestellung nur mittel selten sagen, und ich werde mich daran erinnern. Wer Eistee mag, der hat Milch zum Kaffee oder Sahne. Ihre Getränke- und Weinpräferenzen.

Arbeiten Sie auf einer Kreuzfahrt normalerweise in einem Restaurant oder ziehen Sie von Ort zu Ort?

Wenn Sie in einem unserer Spezialitätenrestaurants arbeiten, arbeiten Sie nur in diesem Restaurant. Aber wenn Sie im Restaurant Trellis, dem Hauptspeisesaal an Bord, arbeiten, arbeiten Sie in all den verschiedenen Restaurants. Je nach Tag arbeite ich vielleicht im Bistro on 5 oder im Oceanview Cafe.

Wie verbringen Sie Ihre Zeit auf dem Schiff, wenn Sie nicht arbeiten?

Ich habe eine Freundin an Bord, also kaufe ich gerne zwei Bier, setze mich hin und rede. Es ist eine tolle Zeit. Sie haben überall Aktivitäten und haben viel mit Kollegen zu tun.

Was machst du gerne im Hafen?

Am liebsten gehe ich einkaufen und esse zu Mittag. Ich bin kein Strandtyp.

Haben Sie einen Lieblingshafen?

Auf dieser Alaska-Kreuzfahrt ist es definitiv Juneau. Ich habe viele Favoriten. Häfen in Chile in Südamerika, Palermo in Italien.

Was gefällt dir am besten an der Arbeit auf einem Celebrity-Schiff?

Alle werden fair behandelt. Alle haben gleiche Chancen. Es gibt viele Nationalitäten in der Crew und wir verstehen uns alle super.

JD Lasica
Ich bin CEO der Agile Travel Group und Mitbegründer von Cruiseable. Folgen Sie Ihrem Kreuzfahrtglück in jedes Land, wohin es führen kann. Lass uns verbinden! Ich bin @jdlasica auf Twitter.


JD Lasica

Q&A mit dem Food & Beverage Director von Celebrity Infinity

Wie heißen Sie?

Woher kommst du?

Ich komme aus einer kleinen Stadt in Südfrankreich namens Cannes.

Was ist dein Job bei Celebrity Infinity?

Ich bin Food and Beverage Director und beaufsichtige den täglichen Betrieb und die Synchronisation des Restaurantteams, des Barteams und des Küchenchefs sowie aller Küchenteams. Auf dem Schiff sind das 460 bis 650 Besatzungsmitglieder.

Und Ihre Hauptaufgaben?

Alles, was das Essen, die Getränke und die Verpflegung der Gäste betrifft, insbesondere die Logistik der Bestellung 4-7 Wochen im Voraus, um sicherzustellen, dass alles koordiniert ist.

Ich habe Fotos von den Speisen gesehen, die aus den Celebrity-Küchen kamen, und sie sind wie Kunstwerke. Wie halten Sie das Qualitätsniveau?

Zunächst ist es wichtig zu wissen, dass Essen und Dekoration für Celebrity wichtig sind. Alles wird an Bord hergestellt. Es ist nicht so, dass wir Dinge bekommen, die vorgefertigt sind und die umgehen. Wir haben spezielle Rezeptbücher, denen wir von A bis Z folgen müssen. Wir haben tägliche Verkostungen, also verkosten wir jedes Mal, wenn wir ein Restaurant eröffnen, alle Speisen, die wir servieren.

Arbeiten Sie auch mit einigen namhaften Gastronomen oder Starköchen zusammen?

Wir haben mit Starköchen und der James Beard Foundation zusammengearbeitet. Wir sind sehr eng mit Köchen auf der ganzen Welt sowie mit Köchen in den USA verbunden, die uns Ratschläge geben und manchmal einen Wettbewerb durchführen. In Zusammenarbeit mit allen Köchen auf dem Schiff und an Land versuchen sie, ein Rezept zu kreieren, das in Kochbüchern, die Sie auf dem Schiff sehen, vorgestellt wird.

Celebrity hat auf vielen Ihrer Schiffe die gleichen Restaurants. Wie erhalten Sie Konsistenz von Schiff zu Schiff?

Celebrity hat 10 Schiffe und wir möchten sicherstellen, dass die Qualität des Produkts auf jedem Schiff gleich ist. Steak Diane oder Chateaubriand oder Seezunge sollten die gleichen Gerichte mit der gleichen Präsentation sein. Es kommt auf die Ausbildung der Köche und des Personals an.

Haben Sie ein Lieblingsgericht an Bord?

Wenn Sie am Tisch kochen möchten, würde ich nach Murano für Chateaubriand gehen. Wir haben Hummerbiskuit mit Cognac-Creme, wir haben Wild, das schwer zu bekommen ist. Wir haben ein Souffle, das unglaublich ist. Wenn ich heute Lust habe, um die Welt zu reisen und nach Qsine gehe, kann ich Hühnchen-Kabob und Ceviche und Frühlingsrollen kaufen - es gibt eine große Vielfalt. Sie sind alle erstaunlich. Es hängt von Ihrer Stimmung ab.

Wie wäre es mit einem guten Glas Wein?

Genau! In allen Restaurants, bei allen Gerichten, brauchen Sie die perfekte Weinbegleitung, um es magisch zu machen. Und dafür ist Celebrity bekannt, wir haben viele Auszeichnungen von Wine Spectator.

Von wie vielen Mahlzeiten sprechen wir für ein typisches Segeln? Wie lauten die Zahlen?

Auf Celebrity Infinity haben wir 10.000 Mahlzeiten pro Tag im Vergleich zu 15.000 Mahlzeiten pro Tag auf den Schiffen der Solstice-Klasse. An einem Hummerabend servieren wir 300 Pfund Hummer für nur eine Mahlzeit.

Was sind Ihre bevorzugten Anlaufstellen?

Santorini würde ich auf jeden Fall sagen. Nach dem Anbieten gehen Sie dorthin und essen Ihren frischen Oktopus, Ihre Meeresfrüchte, gehen auf die Spitze der Caldera und trinken ein Glas Ouzo. Das ist der Port Nr. 1. Danach würde ich sagen, dass Malta sehr schön ist.

Was gefällt dir am besten an der Arbeit auf einem Celebrity-Schiff?

Es gibt zwei Dinge, die mir sehr gefallen. Nummer eins ist das schnelle Tempo. Dann ist da die Vielfalt. Für eine kulinarische Person versucht man, verschiedene Gewürze zu bekommen und sie zu einem schönen Gericht zusammenzustellen. Auf einem Kreuzfahrtschiff ist es ähnlich. Sie haben mehr als 60 Nationalitäten an Bord und arbeiten gemeinsam an dieser Harmonie. Das werden Sie nirgendwo anders finden.

Fragen und Antworten mit einem Kellner bei Celebrity Infinity

Hi. Wie heißen Sie?

Woher kommst du?

Was ist Ihr Job auf dem Schiff und wie lange machen Sie das schon?

Ich bin Kellner und arbeite seit 13 Jahren auf Kreuzfahrtschiffen von Celebrity.

Was magst du daran?

Ich mag so ziemlich alles, denke ich. Ich mag das Tempo. Ich mag es neue Leute zu treffen. Ich habe viele Freunde aus der ganzen Welt, aus Südamerika und anderswo.

Wie ist es anders, Kellner auf einem Schiff zu sein als an Land?

An Land lernt man nicht so viele Leute kennen, man kann sich nicht so schnell bewegen und man bekommt nicht die gleichen Stammgäste. An Land geht es etwas langsamer zu, auf einem Schiff ist alles noch organisierter.

Können Sie sich auf einem so großen Schiff wie der Celebrity Infinity von Nacht zu Nacht an die Vorlieben der Gäste erinnern?

Jawohl. Zum Beispiel müssen Gäste bei der Bestellung von Rindfleisch bei der ersten Bestellung nur mittel selten sagen, und ich werde mich daran erinnern. Wer Eistee mag, der hat Milch zum Kaffee oder Sahne. Ihre Getränke- und Weinpräferenzen.

Arbeiten Sie auf einer Kreuzfahrt normalerweise in einem Restaurant oder ziehen Sie von Ort zu Ort?

Wenn Sie in einem unserer Spezialitätenrestaurants arbeiten, arbeiten Sie nur in diesem Restaurant. Aber wenn Sie im Restaurant Trellis, dem Hauptspeisesaal an Bord, arbeiten, arbeiten Sie in all den verschiedenen Restaurants. Je nach Tag arbeite ich vielleicht im Bistro on 5 oder im Oceanview Cafe.

Wie verbringen Sie Ihre Zeit auf dem Schiff, wenn Sie nicht arbeiten?

Ich habe eine Freundin an Bord, also kaufe ich gerne zwei Bier, setze mich hin und rede. Es ist eine tolle Zeit. Sie haben überall Aktivitäten und haben viel mit Kollegen zu tun.

Was machst du gerne im Hafen?

Am liebsten gehe ich einkaufen und esse zu Mittag. Ich bin kein Strandtyp.

Haben Sie einen Lieblingshafen?

Auf dieser Alaska-Kreuzfahrt ist es definitiv Juneau. Ich habe viele Favoriten. Häfen in Chile in Südamerika, Palermo in Italien.

Was gefällt dir am besten an der Arbeit auf einem Celebrity-Schiff?

Alle werden fair behandelt. Alle haben gleiche Chancen. Es gibt viele Nationalitäten in der Crew und wir verstehen uns alle super.

JD Lasica
Ich bin CEO der Agile Travel Group und Mitbegründer von Cruiseable. Folgen Sie Ihrem Kreuzfahrtglück in jedes Land, wohin es führen kann. Lass uns verbinden! Ich bin @jdlasica auf Twitter.


JD Lasica

Q&A mit dem Food & Beverage Director von Celebrity Infinity

Wie heißen Sie?

Woher kommst du?

Ich komme aus einer kleinen Stadt in Südfrankreich namens Cannes.

Was ist dein Job bei Celebrity Infinity?

Ich bin Food and Beverage Director und beaufsichtige den täglichen Betrieb und die Synchronisation des Restaurantteams, des Barteams und des Küchenchefs sowie aller Küchenteams. Auf dem Schiff sind das 460 bis 650 Besatzungsmitglieder.

Und Ihre Hauptaufgaben?

Alles, was das Essen, die Getränke und die Verpflegung der Gäste betrifft, insbesondere die Logistik der Bestellung 4-7 Wochen im Voraus, um sicherzustellen, dass alles koordiniert ist.

Ich habe Fotos von den Speisen gesehen, die aus den Celebrity-Küchen kamen, und sie sind wie Kunstwerke. Wie halten Sie das Qualitätsniveau aufrecht?

Zunächst ist es wichtig zu wissen, dass Essen und Dekoration für Celebrity wichtig sind. Alles wird an Bord hergestellt. Es ist nicht so, dass wir Dinge bekommen, die vorgefertigt sind und die umgehen. Wir haben spezielle Rezeptbücher, denen wir von A bis Z folgen müssen. Wir haben tägliche Verkostungen, also verkosten wir jedes Mal, wenn wir ein Restaurant eröffnen, alle Speisen, die wir servieren.

Arbeiten Sie auch mit einigen namhaften Gastronomen oder Starköchen zusammen?

Wir haben mit Starköchen und der James Beard Foundation zusammengearbeitet. Wir sind sehr eng mit Köchen auf der ganzen Welt sowie mit Köchen in den USA verbunden, die uns Ratschläge geben und manchmal einen Wettbewerb durchführen. In Zusammenarbeit mit allen Köchen auf dem Schiff und an Land versuchen sie, ein Rezept zu kreieren, das in Kochbüchern, die Sie auf dem Schiff sehen, vorgestellt wird.

Celebrity hat auf vielen Ihrer Schiffe die gleichen Restaurants. Wie erhalten Sie Konsistenz von Schiff zu Schiff?

Celebrity hat 10 Schiffe und wir möchten sicherstellen, dass die Qualität des Produkts auf jedem Schiff gleich ist. Steak Diane oder Chateaubriand oder Seezunge sollten die gleichen Gerichte mit der gleichen Präsentation sein. Es kommt auf die Ausbildung der Köche und des Personals an.

Haben Sie ein Lieblingsgericht an Bord?

Wenn Sie am Tisch kochen möchten, würde ich nach Murano für Chateaubriand gehen. Wir haben Hummerbiskuit mit Cognac-Creme, wir haben Wild, das schwer zu bekommen ist. Wir haben ein Souffle, das unglaublich ist. Wenn ich heute Lust habe, um die Welt zu reisen und nach Qsine gehe, kann ich Hühnchen-Kabob und Ceviche und Frühlingsrollen kaufen - es gibt eine große Vielfalt. Sie sind alle erstaunlich. Es hängt von Ihrer Stimmung ab.

Wie wäre es mit einem guten Glas Wein?

Genau! In allen Restaurants, bei allen Gerichten, brauchen Sie die perfekte Weinbegleitung, um es magisch zu machen. Und dafür ist Celebrity bekannt, wir haben viele Auszeichnungen von Wine Spectator.

Von wie vielen Mahlzeiten sprechen wir für ein typisches Segeln? Wie lauten die Zahlen?

Auf Celebrity Infinity haben wir 10.000 Mahlzeiten pro Tag im Vergleich zu 15.000 Mahlzeiten pro Tag auf den Schiffen der Solstice-Klasse. An einem Hummerabend servieren wir 300 Pfund Hummer für nur eine Mahlzeit.

Was sind Ihre bevorzugten Anlaufstellen?

Santorini würde ich auf jeden Fall sagen. Nach dem Anbieten gehen Sie dorthin und essen Ihren frischen Oktopus, Ihre Meeresfrüchte, gehen auf die Spitze der Caldera und trinken ein Glas Ouzo. Das ist der Port Nr. 1. Danach würde ich sagen, dass Malta sehr schön ist.

Was gefällt dir am besten an der Arbeit auf einem Celebrity-Schiff?

Es gibt zwei Dinge, die mir sehr gefallen. Nummer eins ist das schnelle Tempo. Dann ist da die Vielfalt. Für eine kulinarische Person versucht man, verschiedene Gewürze zu bekommen und sie zu einem schönen Gericht zusammenzustellen. Auf einem Kreuzfahrtschiff ist es ähnlich. Sie haben mehr als 60 Nationalitäten an Bord und arbeiten gemeinsam an dieser Harmonie. Sie werden das nirgendwo anders finden.

Fragen und Antworten mit einem Kellner bei Celebrity Infinity

Hi. Wie heißen Sie?

Woher kommst du?

Was ist Ihr Job auf dem Schiff und wie lange machen Sie das schon?

Ich bin Kellner und arbeite seit 13 Jahren auf Kreuzfahrtschiffen von Celebrity.

Was magst du daran?

Ich mag so ziemlich alles, denke ich. Ich mag das Tempo. Ich mag es neue Leute zu treffen. Ich habe viele Freunde aus der ganzen Welt, aus Südamerika und anderswo.

Wie ist es anders, Kellner auf einem Schiff zu sein als an Land?

An Land lernt man nicht so viele Leute kennen, man kann sich nicht so schnell bewegen und man bekommt nicht die gleichen Stammgäste. An Land geht es etwas langsamer zu, auf einem Schiff ist alles noch organisierter.

Können Sie sich auf einem Schiff der Größe Celebrity Infinity von Nacht zu Nacht an die Vorlieben der Gäste erinnern?

Jawohl. Zum Beispiel müssen Gäste bei der Bestellung von Rindfleisch bei der ersten Bestellung nur mittel selten sagen, und ich werde mich daran erinnern. Wer Eistee mag, der hat Milch zum Kaffee oder Sahne. Ihre Getränke- und Weinpräferenzen.

Arbeiten Sie auf einer Kreuzfahrt normalerweise in einem Restaurant oder ziehen Sie von Ort zu Ort?

Wenn Sie in einem unserer Spezialitätenrestaurants arbeiten, arbeiten Sie nur in diesem Restaurant. Aber wenn Sie im Restaurant Trellis, dem Hauptspeisesaal an Bord, arbeiten, arbeiten Sie in all den verschiedenen Restaurants. Je nach Tag arbeite ich vielleicht im Bistro on 5 oder im Oceanview Cafe.

Wie verbringen Sie Ihre Zeit auf dem Schiff, wenn Sie nicht arbeiten?

Ich habe eine Freundin an Bord, also kaufe ich gerne zwei Bier, setze mich hin und rede. Es ist eine tolle Zeit. Sie haben überall Aktivitäten und haben viel mit Kollegen zu tun.

Was machst du gerne im Hafen?

Am liebsten gehe ich einkaufen und esse zu Mittag. Ich bin kein Strandtyp.

Haben Sie einen Lieblingshafen?

Auf dieser Alaska-Kreuzfahrt ist es definitiv Juneau. Ich habe viele Favoriten. Häfen in Chile in Südamerika, Palermo in Italien.

Was gefällt dir am besten an der Arbeit auf einem Celebrity-Schiff?

Alle werden fair behandelt. Alle haben gleiche Chancen. Es gibt viele Nationalitäten in der Crew und wir verstehen uns alle super.

JD Lasica
Ich bin CEO der Agile Travel Group und Mitbegründer von Cruiseable. Folgen Sie Ihrem Kreuzfahrtglück in jedes Land, wohin es führen kann. Lass uns verbinden! Ich bin @jdlasica auf Twitter.


JD Lasica

Q&A mit dem Food & Beverage Director von Celebrity Infinity

Wie heißen Sie?

Woher kommst du?

Ich komme aus einer kleinen Stadt in Südfrankreich namens Cannes.

Was ist dein Job bei Celebrity Infinity?

Ich bin Food and Beverage Director und beaufsichtige den täglichen Betrieb und die Synchronisation des Restaurantteams, des Barteams und des Küchenchefs sowie aller Küchenteams. Auf dem Schiff sind das 460 bis 650 Besatzungsmitglieder.

Und Ihre Hauptaufgaben?

Alles, was das Essen, die Getränke und die Verpflegung der Gäste betrifft, insbesondere die Logistik der Bestellung 4-7 Wochen im Voraus, um sicherzustellen, dass alles koordiniert ist.

Ich habe Fotos von den Speisen gesehen, die aus den Celebrity-Küchen kamen, und sie sind wie Kunstwerke. Wie halten Sie das Qualitätsniveau?

Zunächst ist es wichtig zu wissen, dass Essen und Dekoration für Celebrity wichtig sind. Alles wird an Bord hergestellt. Es ist nicht so, dass wir Dinge bekommen, die vorgefertigt sind und die umgehen. Wir haben spezielle Rezeptbücher, denen wir von A bis Z folgen müssen. Wir haben tägliche Verkostungen, also verkosten wir jedes Mal, wenn wir ein Restaurant eröffnen, alle Speisen, die wir servieren.

Arbeiten Sie auch mit einigen namhaften Gastronomen oder Starköchen zusammen?

Wir haben mit Starköchen und der James Beard Foundation zusammengearbeitet. Wir sind sehr eng mit Köchen auf der ganzen Welt sowie mit Köchen in den USA verbunden und sie geben uns Ratschläge und führen manchmal einen Wettbewerb durch. In Zusammenarbeit mit allen Köchen auf dem Schiff und an Land versuchen sie, ein Rezept zu kreieren, das in Kochbüchern, die Sie auf dem Schiff sehen, vorgestellt wird.

Celebrity hat auf vielen Ihrer Schiffe die gleichen Restaurants. Wie erhalten Sie Konsistenz von Schiff zu Schiff?

Celebrity hat 10 Schiffe und wir möchten sicherstellen, dass die Qualität des Produkts auf jedem Schiff gleich ist. Steak Diane oder Chateaubriand oder Seezunge sollten die gleichen Gerichte mit der gleichen Präsentation sein. Es kommt auf die Ausbildung der Köche und des Personals an.

Haben Sie ein Lieblingsgericht an Bord?

Wenn Sie am Tisch kochen möchten, würde ich nach Murano für Chateaubriand gehen. Wir haben Hummerbiskuit mit Cognac-Creme, wir haben Wild, das schwer zu bekommen ist. Wir haben ein Souffle, das unglaublich ist. Wenn ich heute Lust habe, um die Welt zu reisen und nach Qsine gehe, kann ich Hühnchen-Kabob und Ceviche und Frühlingsrollen kaufen - es gibt eine große Vielfalt. Sie sind alle erstaunlich. Es hängt von Ihrer Stimmung ab.

Wie wäre es mit einem guten Glas Wein?

Genau! In allen Restaurants, bei allen Gerichten, brauchen Sie die perfekte Weinbegleitung, um es magisch zu machen. Und dafür ist Celebrity bekannt, wir haben viele Auszeichnungen von Wine Spectator.

Von wie vielen Mahlzeiten sprechen wir für ein typisches Segeln? Wie lauten die Zahlen?

Auf Celebrity Infinity haben wir 10.000 Mahlzeiten pro Tag im Vergleich zu 15.000 Mahlzeiten pro Tag auf den Schiffen der Solstice-Klasse. An einem Hummerabend servieren wir 300 Pfund Hummer für nur eine Mahlzeit.

Was sind Ihre bevorzugten Anlaufstellen?

Santorini würde ich auf jeden Fall sagen. Nach dem Anbieten gehen Sie dorthin und essen Ihren frischen Oktopus, Ihre Meeresfrüchte, gehen auf die Spitze der Caldera und trinken ein Glas Ouzo. Das ist der Port Nr. 1. Danach würde ich sagen, dass Malta sehr schön ist.

Was gefällt dir am besten an der Arbeit auf einem Celebrity-Schiff?

Es gibt zwei Dinge, die mir sehr gefallen. Nummer eins ist das schnelle Tempo. Dann ist da die Vielfalt. Für eine kulinarische Person versucht man, verschiedene Gewürze zu bekommen und sie zu einem schönen Gericht zusammenzustellen. Auf einem Kreuzfahrtschiff ist es ähnlich. Sie haben mehr als 60 Nationalitäten an Bord und arbeiten gemeinsam an dieser Harmonie. Das werden Sie nirgendwo anders finden.

Fragen und Antworten mit einem Kellner bei Celebrity Infinity

Hi. Wie heißen Sie?

Woher kommst du?

Was ist Ihr Job auf dem Schiff und wie lange machen Sie das schon?

Ich bin Kellner und arbeite seit 13 Jahren auf Kreuzfahrtschiffen von Celebrity.

Was magst du daran?

Ich mag so ziemlich alles, denke ich. Ich mag das Tempo. Ich mag es neue Leute zu treffen. Ich habe viele Freunde aus der ganzen Welt, aus Südamerika und anderswo.

Wie ist es anders, Kellner auf einem Schiff zu sein als an Land?

An Land lernt man nicht so viele Leute kennen, man kann sich nicht so schnell bewegen und man bekommt nicht die gleichen Stammgäste. An Land geht es etwas langsamer zu, auf einem Schiff ist alles noch organisierter.

Können Sie sich auf einem so großen Schiff wie der Celebrity Infinity von Nacht zu Nacht an die Vorlieben der Gäste erinnern?

Jawohl. Zum Beispiel müssen Gäste bei der Bestellung von Rindfleisch bei der ersten Bestellung nur mittel selten sagen, und ich werde mich daran erinnern. Wer Eistee mag, der hat Milch zum Kaffee oder Sahne. Ihre Getränke- und Weinpräferenzen.

Arbeiten Sie auf einer Kreuzfahrt normalerweise in einem Restaurant oder ziehen Sie von Ort zu Ort?

Wenn Sie in einem unserer Spezialitätenrestaurants arbeiten, arbeiten Sie nur in diesem Restaurant. Aber wenn Sie im Restaurant Trellis, dem Hauptspeisesaal an Bord, arbeiten, arbeiten Sie in all den verschiedenen Restaurants. Je nach Tag arbeite ich vielleicht im Bistro on 5 oder im Oceanview Cafe.

Wie verbringen Sie Ihre Zeit auf dem Schiff, wenn Sie nicht arbeiten?

Ich habe eine Freundin an Bord, also kaufe ich gerne zwei Bier, setze mich hin und rede. Es ist eine tolle Zeit. Sie haben überall Aktivitäten und haben viel mit Kollegen zu tun.

Was machst du gerne im Hafen?

Am liebsten gehe ich einkaufen und esse zu Mittag. Ich bin kein Strandtyp.

Haben Sie einen Lieblingshafen?

Auf dieser Alaska-Kreuzfahrt ist es definitiv Juneau. Ich habe viele Favoriten. Häfen in Chile in Südamerika, Palermo in Italien.

Was gefällt dir am besten an der Arbeit auf einem Celebrity-Schiff?

Alle werden fair behandelt. Alle haben gleiche Chancen. Es gibt viele Nationalitäten in der Crew und wir verstehen uns alle super.

JD Lasica
Ich bin CEO der Agile Travel Group und Mitbegründer von Cruiseable. Folgen Sie Ihrem Kreuzfahrtglück in jedes Land, wohin es führen kann. Lass uns verbinden! Ich bin @jdlasica auf Twitter.


JD Lasica

Q&A mit dem Food & Beverage Director von Celebrity Infinity

Wie heißen Sie?

Woher kommst du?

Ich komme aus einer kleinen Stadt in Südfrankreich namens Cannes.

Was ist dein Job bei Celebrity Infinity?

I'm the Food and Beverage Director, overseeing the day-to-day operation and synchronization of the restaurant team, the bar team and executive chef and all the kitchen teams. On the ship that means 460 to 650 crew members.

And your main responsibilities?

Everything that affects guests' dining, drinks and provisions, especially the logistics of ordering 4-7 weeks in advance to make sure everything is coordinated.

I&rsquove seen photos of the food coming out of the Celebrity kitchens, and they're like works of art. How do you keep up the level of quality?

First, it's important to know that food and decor are important to Celebrity. Everything is made on board. It&rsquos not like we get things that are pre-made and work around it. We have specific recipe books we need to follow from A to Z. We have daily tastings, so every time we open a restaurant, we do tastings of all the food we are serving.

Do you also work with some well known restaurateurs or celebrity chefs?

We have worked with celebrity chefs and with the James Beard Foundation. We&rsquore very involved with chefs all over the world, as well as chefs in the U.S. &mdash they give us advice and sometimes perform a contest. In collaboration with all the chefs on the ship and shoreside, they try to create a recipe that will be featured in cookbooks you see on the ship.

Celebrity has the same restaurants across many of your ships. How do you maintain consistency from ship to ship?

Celebrity has 10 ships, and we want to make sure the quality of the product is the same on each ship. Steak Diane or Chateaubriand or sole should be the same dishes with the same presentation. It comes down to training the chefs and the wait staff.

Do you have a favorite dish on board?

If you want to go for cooking tableside, I would go to Murano for chateaubriand. We have lobster bisque with cream du cognac, we have venison, which is hard to get. We have a souffle that is amazing. If I feel like I want to travel around the world today and I go to Qsine, I can get chicken kabob, and ceviche, and spring rolls &mdash there's great diversity. They are all amazing. It depends on your mood.

What about a great glass of wine?

Exactly! In all the restaurants, with all the dishes, you need the perfect wine pairing to make it magical. And Celebrity is well known for that, we have many awards from Wine Spectator.

How many meals are we talking about for a typical sailing? What are the numbers?

On Celebrity Infinity we have 10,000 meals a day vs. 15,000 meals a day on the Solstice Class ships. On a lobster night, we'll serve 300 pounds of lobster for just one meal.

What are your favorite ports of call?

I would say Santorini for sure. After tendering, you go there and have your fresh octopus, your seafood, you go to the top of the caldera and have a glass of ouzo. That&rsquos the No. 1 port. After that, I would say Malta is very beautiful.

What do you like best about working on a Celebrity ship?

There are two things I really like. Number one is the fast pace. Then, there is the diversity. For a culinary person, you try to get different spices and you put them together to make a nice dish. It is the same thing on a cruise ship. You have more than 60 nationalities on board and you work together to get this harmony. You won&rsquot find that anywhere else.

Q&A with a waiter on Celebrity Infinity

Hi. What's your name?

Where are you from?

What&rsquos your job on the ship and how long have you been doing this?

I&rsquom a waiter, and I&rsquove been working on Celebrity cruise ships for 13 years now.

What do you like about it?

I like just about everything, I guess. I like the pace. I like meeting new people. I have a lot of friends from all over the world, from South America and elsewhere.

How&rsquos it different being a waiter on a ship versus on land?

On land, you don&rsquot get to meet as many people, you don&rsquot get to move as fast, and you don't get the same repeat guests. On land it's a bit of a slower pace, on a ship everything is even more organized.

On a ship as large as Celebrity Infinity, are you able to remember diners' preferences from night to night?

Jawohl. For instance, when ordering beef, guests need to just say medium rare the first time they order it, and I will remember. Who likes iced tea, who has milk with their coffee or cream. Their drinks and wine preferences.

Do you generally work one restaurant on a cruise, or move from place to place?

If you are working in one of our speciality restaurants, you just work in that restaurant. But if you&rsquore working in the Trellis restaurant, the main dining room on board, you work in all of the different restaurants. Depending on the day I may be working in Bistro on 5 or the Oceanview Cafe.

When you're not working, how do you like to spend your time on the ship?

I have a girlfriend on board, so I like to buy two beers, sit down and talk. It&rsquos a great time. You have activities all over the place and you interact with colleagues a lot.

What do you like to do in port?

Mostly I like to go shopping and have lunch. I&rsquom not a beach guy.

Do you have a favorite port?

On this Alaska cruise, it is definitely Juneau. I have a lot of favorites. Ports in Chile in South America, Palermo in Italy.

What do you like best about working on a Celebrity ship?

Everyone's treated fairly. Everybody has equal opportunities. There are lots of nationalities among the crew, and we all get along great.

JD Lasica
I'm CEO of Agile Travel Group and co-founder of Cruiseable. Follow your cruise bliss to any land where it may lead. Let's connect! I'm @jdlasica on Twitter.


JD Lasica

Q&A with Celebrity Infinity's food & beverage director

What's your name?

Where are you from?

I am from a little town in the south of France called Cannes.

What is your job on Celebrity Infinity?

I'm the Food and Beverage Director, overseeing the day-to-day operation and synchronization of the restaurant team, the bar team and executive chef and all the kitchen teams. On the ship that means 460 to 650 crew members.

And your main responsibilities?

Everything that affects guests' dining, drinks and provisions, especially the logistics of ordering 4-7 weeks in advance to make sure everything is coordinated.

I&rsquove seen photos of the food coming out of the Celebrity kitchens, and they're like works of art. How do you keep up the level of quality?

First, it's important to know that food and decor are important to Celebrity. Everything is made on board. It&rsquos not like we get things that are pre-made and work around it. We have specific recipe books we need to follow from A to Z. We have daily tastings, so every time we open a restaurant, we do tastings of all the food we are serving.

Do you also work with some well known restaurateurs or celebrity chefs?

We have worked with celebrity chefs and with the James Beard Foundation. We&rsquore very involved with chefs all over the world, as well as chefs in the U.S. &mdash they give us advice and sometimes perform a contest. In collaboration with all the chefs on the ship and shoreside, they try to create a recipe that will be featured in cookbooks you see on the ship.

Celebrity has the same restaurants across many of your ships. How do you maintain consistency from ship to ship?

Celebrity has 10 ships, and we want to make sure the quality of the product is the same on each ship. Steak Diane or Chateaubriand or sole should be the same dishes with the same presentation. It comes down to training the chefs and the wait staff.

Do you have a favorite dish on board?

If you want to go for cooking tableside, I would go to Murano for chateaubriand. We have lobster bisque with cream du cognac, we have venison, which is hard to get. We have a souffle that is amazing. If I feel like I want to travel around the world today and I go to Qsine, I can get chicken kabob, and ceviche, and spring rolls &mdash there's great diversity. They are all amazing. It depends on your mood.

What about a great glass of wine?

Exactly! In all the restaurants, with all the dishes, you need the perfect wine pairing to make it magical. And Celebrity is well known for that, we have many awards from Wine Spectator.

How many meals are we talking about for a typical sailing? What are the numbers?

On Celebrity Infinity we have 10,000 meals a day vs. 15,000 meals a day on the Solstice Class ships. On a lobster night, we'll serve 300 pounds of lobster for just one meal.

What are your favorite ports of call?

I would say Santorini for sure. After tendering, you go there and have your fresh octopus, your seafood, you go to the top of the caldera and have a glass of ouzo. That&rsquos the No. 1 port. After that, I would say Malta is very beautiful.

What do you like best about working on a Celebrity ship?

There are two things I really like. Number one is the fast pace. Then, there is the diversity. For a culinary person, you try to get different spices and you put them together to make a nice dish. It is the same thing on a cruise ship. You have more than 60 nationalities on board and you work together to get this harmony. You won&rsquot find that anywhere else.

Q&A with a waiter on Celebrity Infinity

Hi. What's your name?

Where are you from?

What&rsquos your job on the ship and how long have you been doing this?

I&rsquom a waiter, and I&rsquove been working on Celebrity cruise ships for 13 years now.

What do you like about it?

I like just about everything, I guess. I like the pace. I like meeting new people. I have a lot of friends from all over the world, from South America and elsewhere.

How&rsquos it different being a waiter on a ship versus on land?

On land, you don&rsquot get to meet as many people, you don&rsquot get to move as fast, and you don't get the same repeat guests. On land it's a bit of a slower pace, on a ship everything is even more organized.

On a ship as large as Celebrity Infinity, are you able to remember diners' preferences from night to night?

Jawohl. For instance, when ordering beef, guests need to just say medium rare the first time they order it, and I will remember. Who likes iced tea, who has milk with their coffee or cream. Their drinks and wine preferences.

Do you generally work one restaurant on a cruise, or move from place to place?

If you are working in one of our speciality restaurants, you just work in that restaurant. But if you&rsquore working in the Trellis restaurant, the main dining room on board, you work in all of the different restaurants. Depending on the day I may be working in Bistro on 5 or the Oceanview Cafe.

When you're not working, how do you like to spend your time on the ship?

I have a girlfriend on board, so I like to buy two beers, sit down and talk. It&rsquos a great time. You have activities all over the place and you interact with colleagues a lot.

What do you like to do in port?

Mostly I like to go shopping and have lunch. I&rsquom not a beach guy.

Do you have a favorite port?

On this Alaska cruise, it is definitely Juneau. I have a lot of favorites. Ports in Chile in South America, Palermo in Italy.

What do you like best about working on a Celebrity ship?

Everyone's treated fairly. Everybody has equal opportunities. There are lots of nationalities among the crew, and we all get along great.

JD Lasica
I'm CEO of Agile Travel Group and co-founder of Cruiseable. Follow your cruise bliss to any land where it may lead. Let's connect! I'm @jdlasica on Twitter.


JD Lasica

Q&A with Celebrity Infinity's food & beverage director

What's your name?

Where are you from?

I am from a little town in the south of France called Cannes.

What is your job on Celebrity Infinity?

I'm the Food and Beverage Director, overseeing the day-to-day operation and synchronization of the restaurant team, the bar team and executive chef and all the kitchen teams. On the ship that means 460 to 650 crew members.

And your main responsibilities?

Everything that affects guests' dining, drinks and provisions, especially the logistics of ordering 4-7 weeks in advance to make sure everything is coordinated.

I&rsquove seen photos of the food coming out of the Celebrity kitchens, and they're like works of art. How do you keep up the level of quality?

First, it's important to know that food and decor are important to Celebrity. Everything is made on board. It&rsquos not like we get things that are pre-made and work around it. We have specific recipe books we need to follow from A to Z. We have daily tastings, so every time we open a restaurant, we do tastings of all the food we are serving.

Do you also work with some well known restaurateurs or celebrity chefs?

We have worked with celebrity chefs and with the James Beard Foundation. We&rsquore very involved with chefs all over the world, as well as chefs in the U.S. &mdash they give us advice and sometimes perform a contest. In collaboration with all the chefs on the ship and shoreside, they try to create a recipe that will be featured in cookbooks you see on the ship.

Celebrity has the same restaurants across many of your ships. How do you maintain consistency from ship to ship?

Celebrity has 10 ships, and we want to make sure the quality of the product is the same on each ship. Steak Diane or Chateaubriand or sole should be the same dishes with the same presentation. It comes down to training the chefs and the wait staff.

Do you have a favorite dish on board?

If you want to go for cooking tableside, I would go to Murano for chateaubriand. We have lobster bisque with cream du cognac, we have venison, which is hard to get. We have a souffle that is amazing. If I feel like I want to travel around the world today and I go to Qsine, I can get chicken kabob, and ceviche, and spring rolls &mdash there's great diversity. They are all amazing. It depends on your mood.

What about a great glass of wine?

Exactly! In all the restaurants, with all the dishes, you need the perfect wine pairing to make it magical. And Celebrity is well known for that, we have many awards from Wine Spectator.

How many meals are we talking about for a typical sailing? What are the numbers?

On Celebrity Infinity we have 10,000 meals a day vs. 15,000 meals a day on the Solstice Class ships. On a lobster night, we'll serve 300 pounds of lobster for just one meal.

What are your favorite ports of call?

I would say Santorini for sure. After tendering, you go there and have your fresh octopus, your seafood, you go to the top of the caldera and have a glass of ouzo. That&rsquos the No. 1 port. After that, I would say Malta is very beautiful.

What do you like best about working on a Celebrity ship?

There are two things I really like. Number one is the fast pace. Then, there is the diversity. For a culinary person, you try to get different spices and you put them together to make a nice dish. It is the same thing on a cruise ship. You have more than 60 nationalities on board and you work together to get this harmony. You won&rsquot find that anywhere else.

Q&A with a waiter on Celebrity Infinity

Hi. What's your name?

Where are you from?

What&rsquos your job on the ship and how long have you been doing this?

I&rsquom a waiter, and I&rsquove been working on Celebrity cruise ships for 13 years now.

What do you like about it?

I like just about everything, I guess. I like the pace. I like meeting new people. I have a lot of friends from all over the world, from South America and elsewhere.

How&rsquos it different being a waiter on a ship versus on land?

On land, you don&rsquot get to meet as many people, you don&rsquot get to move as fast, and you don't get the same repeat guests. On land it's a bit of a slower pace, on a ship everything is even more organized.

On a ship as large as Celebrity Infinity, are you able to remember diners' preferences from night to night?

Jawohl. For instance, when ordering beef, guests need to just say medium rare the first time they order it, and I will remember. Who likes iced tea, who has milk with their coffee or cream. Their drinks and wine preferences.

Do you generally work one restaurant on a cruise, or move from place to place?

If you are working in one of our speciality restaurants, you just work in that restaurant. But if you&rsquore working in the Trellis restaurant, the main dining room on board, you work in all of the different restaurants. Depending on the day I may be working in Bistro on 5 or the Oceanview Cafe.

When you're not working, how do you like to spend your time on the ship?

I have a girlfriend on board, so I like to buy two beers, sit down and talk. It&rsquos a great time. You have activities all over the place and you interact with colleagues a lot.

What do you like to do in port?

Mostly I like to go shopping and have lunch. I&rsquom not a beach guy.

Do you have a favorite port?

On this Alaska cruise, it is definitely Juneau. I have a lot of favorites. Ports in Chile in South America, Palermo in Italy.

What do you like best about working on a Celebrity ship?

Everyone's treated fairly. Everybody has equal opportunities. There are lots of nationalities among the crew, and we all get along great.

JD Lasica
I'm CEO of Agile Travel Group and co-founder of Cruiseable. Follow your cruise bliss to any land where it may lead. Let's connect! I'm @jdlasica on Twitter.


JD Lasica

Q&A with Celebrity Infinity's food & beverage director

What's your name?

Where are you from?

I am from a little town in the south of France called Cannes.

What is your job on Celebrity Infinity?

I'm the Food and Beverage Director, overseeing the day-to-day operation and synchronization of the restaurant team, the bar team and executive chef and all the kitchen teams. On the ship that means 460 to 650 crew members.

And your main responsibilities?

Everything that affects guests' dining, drinks and provisions, especially the logistics of ordering 4-7 weeks in advance to make sure everything is coordinated.

I&rsquove seen photos of the food coming out of the Celebrity kitchens, and they're like works of art. How do you keep up the level of quality?

First, it's important to know that food and decor are important to Celebrity. Everything is made on board. It&rsquos not like we get things that are pre-made and work around it. We have specific recipe books we need to follow from A to Z. We have daily tastings, so every time we open a restaurant, we do tastings of all the food we are serving.

Do you also work with some well known restaurateurs or celebrity chefs?

We have worked with celebrity chefs and with the James Beard Foundation. We&rsquore very involved with chefs all over the world, as well as chefs in the U.S. &mdash they give us advice and sometimes perform a contest. In collaboration with all the chefs on the ship and shoreside, they try to create a recipe that will be featured in cookbooks you see on the ship.

Celebrity has the same restaurants across many of your ships. How do you maintain consistency from ship to ship?

Celebrity has 10 ships, and we want to make sure the quality of the product is the same on each ship. Steak Diane or Chateaubriand or sole should be the same dishes with the same presentation. It comes down to training the chefs and the wait staff.

Do you have a favorite dish on board?

If you want to go for cooking tableside, I would go to Murano for chateaubriand. We have lobster bisque with cream du cognac, we have venison, which is hard to get. We have a souffle that is amazing. If I feel like I want to travel around the world today and I go to Qsine, I can get chicken kabob, and ceviche, and spring rolls &mdash there's great diversity. They are all amazing. It depends on your mood.

What about a great glass of wine?

Exactly! In all the restaurants, with all the dishes, you need the perfect wine pairing to make it magical. And Celebrity is well known for that, we have many awards from Wine Spectator.

How many meals are we talking about for a typical sailing? What are the numbers?

On Celebrity Infinity we have 10,000 meals a day vs. 15,000 meals a day on the Solstice Class ships. On a lobster night, we'll serve 300 pounds of lobster for just one meal.

What are your favorite ports of call?

I would say Santorini for sure. After tendering, you go there and have your fresh octopus, your seafood, you go to the top of the caldera and have a glass of ouzo. That&rsquos the No. 1 port. After that, I would say Malta is very beautiful.

What do you like best about working on a Celebrity ship?

There are two things I really like. Number one is the fast pace. Then, there is the diversity. For a culinary person, you try to get different spices and you put them together to make a nice dish. It is the same thing on a cruise ship. You have more than 60 nationalities on board and you work together to get this harmony. You won&rsquot find that anywhere else.

Q&A with a waiter on Celebrity Infinity

Hi. What's your name?

Where are you from?

What&rsquos your job on the ship and how long have you been doing this?

I&rsquom a waiter, and I&rsquove been working on Celebrity cruise ships for 13 years now.

What do you like about it?

I like just about everything, I guess. I like the pace. I like meeting new people. I have a lot of friends from all over the world, from South America and elsewhere.

How&rsquos it different being a waiter on a ship versus on land?

On land, you don&rsquot get to meet as many people, you don&rsquot get to move as fast, and you don't get the same repeat guests. On land it's a bit of a slower pace, on a ship everything is even more organized.

On a ship as large as Celebrity Infinity, are you able to remember diners' preferences from night to night?

Jawohl. For instance, when ordering beef, guests need to just say medium rare the first time they order it, and I will remember. Who likes iced tea, who has milk with their coffee or cream. Their drinks and wine preferences.

Do you generally work one restaurant on a cruise, or move from place to place?

If you are working in one of our speciality restaurants, you just work in that restaurant. But if you&rsquore working in the Trellis restaurant, the main dining room on board, you work in all of the different restaurants. Depending on the day I may be working in Bistro on 5 or the Oceanview Cafe.

When you're not working, how do you like to spend your time on the ship?

I have a girlfriend on board, so I like to buy two beers, sit down and talk. It&rsquos a great time. You have activities all over the place and you interact with colleagues a lot.

What do you like to do in port?

Mostly I like to go shopping and have lunch. I&rsquom not a beach guy.

Do you have a favorite port?

On this Alaska cruise, it is definitely Juneau. I have a lot of favorites. Ports in Chile in South America, Palermo in Italy.

What do you like best about working on a Celebrity ship?

Everyone's treated fairly. Everybody has equal opportunities. There are lots of nationalities among the crew, and we all get along great.

JD Lasica
I'm CEO of Agile Travel Group and co-founder of Cruiseable. Follow your cruise bliss to any land where it may lead. Let's connect! I'm @jdlasica on Twitter.


JD Lasica

Q&A with Celebrity Infinity's food & beverage director

What's your name?

Where are you from?

I am from a little town in the south of France called Cannes.

What is your job on Celebrity Infinity?

I'm the Food and Beverage Director, overseeing the day-to-day operation and synchronization of the restaurant team, the bar team and executive chef and all the kitchen teams. On the ship that means 460 to 650 crew members.

And your main responsibilities?

Everything that affects guests' dining, drinks and provisions, especially the logistics of ordering 4-7 weeks in advance to make sure everything is coordinated.

I&rsquove seen photos of the food coming out of the Celebrity kitchens, and they're like works of art. How do you keep up the level of quality?

First, it's important to know that food and decor are important to Celebrity. Everything is made on board. It&rsquos not like we get things that are pre-made and work around it. We have specific recipe books we need to follow from A to Z. We have daily tastings, so every time we open a restaurant, we do tastings of all the food we are serving.

Do you also work with some well known restaurateurs or celebrity chefs?

We have worked with celebrity chefs and with the James Beard Foundation. We&rsquore very involved with chefs all over the world, as well as chefs in the U.S. &mdash they give us advice and sometimes perform a contest. In collaboration with all the chefs on the ship and shoreside, they try to create a recipe that will be featured in cookbooks you see on the ship.

Celebrity has the same restaurants across many of your ships. How do you maintain consistency from ship to ship?

Celebrity has 10 ships, and we want to make sure the quality of the product is the same on each ship. Steak Diane or Chateaubriand or sole should be the same dishes with the same presentation. It comes down to training the chefs and the wait staff.

Do you have a favorite dish on board?

If you want to go for cooking tableside, I would go to Murano for chateaubriand. We have lobster bisque with cream du cognac, we have venison, which is hard to get. We have a souffle that is amazing. If I feel like I want to travel around the world today and I go to Qsine, I can get chicken kabob, and ceviche, and spring rolls &mdash there's great diversity. They are all amazing. It depends on your mood.

What about a great glass of wine?

Exactly! In all the restaurants, with all the dishes, you need the perfect wine pairing to make it magical. And Celebrity is well known for that, we have many awards from Wine Spectator.

How many meals are we talking about for a typical sailing? What are the numbers?

On Celebrity Infinity we have 10,000 meals a day vs. 15,000 meals a day on the Solstice Class ships. On a lobster night, we'll serve 300 pounds of lobster for just one meal.

What are your favorite ports of call?

I would say Santorini for sure. After tendering, you go there and have your fresh octopus, your seafood, you go to the top of the caldera and have a glass of ouzo. That&rsquos the No. 1 port. After that, I would say Malta is very beautiful.

What do you like best about working on a Celebrity ship?

There are two things I really like. Number one is the fast pace. Then, there is the diversity. For a culinary person, you try to get different spices and you put them together to make a nice dish. It is the same thing on a cruise ship. You have more than 60 nationalities on board and you work together to get this harmony. You won&rsquot find that anywhere else.

Q&A with a waiter on Celebrity Infinity

Hi. What's your name?

Where are you from?

What&rsquos your job on the ship and how long have you been doing this?

I&rsquom a waiter, and I&rsquove been working on Celebrity cruise ships for 13 years now.

What do you like about it?

I like just about everything, I guess. I like the pace. I like meeting new people. I have a lot of friends from all over the world, from South America and elsewhere.

How&rsquos it different being a waiter on a ship versus on land?

On land, you don&rsquot get to meet as many people, you don&rsquot get to move as fast, and you don't get the same repeat guests. On land it's a bit of a slower pace, on a ship everything is even more organized.

On a ship as large as Celebrity Infinity, are you able to remember diners' preferences from night to night?

Jawohl. For instance, when ordering beef, guests need to just say medium rare the first time they order it, and I will remember. Who likes iced tea, who has milk with their coffee or cream. Their drinks and wine preferences.

Do you generally work one restaurant on a cruise, or move from place to place?

If you are working in one of our speciality restaurants, you just work in that restaurant. But if you&rsquore working in the Trellis restaurant, the main dining room on board, you work in all of the different restaurants. Depending on the day I may be working in Bistro on 5 or the Oceanview Cafe.

When you're not working, how do you like to spend your time on the ship?

I have a girlfriend on board, so I like to buy two beers, sit down and talk. It&rsquos a great time. You have activities all over the place and you interact with colleagues a lot.

What do you like to do in port?

Mostly I like to go shopping and have lunch. I&rsquom not a beach guy.

Do you have a favorite port?

On this Alaska cruise, it is definitely Juneau. I have a lot of favorites. Ports in Chile in South America, Palermo in Italy.

What do you like best about working on a Celebrity ship?

Everyone's treated fairly. Everybody has equal opportunities. There are lots of nationalities among the crew, and we all get along great.

JD Lasica
I'm CEO of Agile Travel Group and co-founder of Cruiseable. Follow your cruise bliss to any land where it may lead. Let's connect! I'm @jdlasica on Twitter.


Schau das Video: This is how a Japanese kitchen works. FOOD AND BEVERAGE (Dezember 2021).