Neue Rezepte

Ausgestopft

Ausgestopft

Wir legen das Schweinefleisch durch den Fleischwolf, wir kochen den Reis, aber nicht vollständig, wir schneiden die Zwiebel in kleine Stücke, wir legen die Karotte auf die Reibe, wir mischen, wir geben das Ei, wir würzen es mit Salz und Pfeffer nach Geschmack, wir geben auch Petersilie und braten sie an, wenn sie nicht homogen genug ist, geben wir einen Löffel Mehl (ich habe es gesagt). In Kohlblättern Sarmalute formen und in einen Topf geben, nach der ersten Schicht die geräucherten Fleischstücke usw. und wir geben 2 Stunden lang Feuer.

Guten Appetit!!!



Video: Präparation eines Tigers im Naturkundemuseum Leipzig (Dezember 2021).