Neue Rezepte

Rezept für Hühnchen und Garnelen

Rezept für Hühnchen und Garnelen

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Hähnchen
  • Hähnchenstücke
  • Hühnerbrust
  • Gebratene Hähnchenbrust

Ein einfaches aber einfach leckeres Rezept für Hähnchenbrust, Garnelen und Champignons in leichter Weißweinsauce. Sie könnten auch versuchen, einige Ihrer frischen Lieblingskräuter hinzuzufügen.

109 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 5 EL Olivenöl, geteilt
  • 250 g geschnittene frische Champignons
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 450g große Garnelen, geschält und entdarmt
  • 1 1/4 Teelöffel Salz, geteilt
  • 4 Hähnchenbrustfilets ohne Haut – in 2,5 cm große Würfel geschnitten
  • 3 Esslöffel Mehl, geteilt
  • 60ml trockener Weißwein
  • 300ml Wasser
  • gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:25min ›Fertig in:40min

  1. 1 EL Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Pilze goldbraun anbraten; mit einem Schaumlöffel aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  2. Fügen Sie weitere 2 Esslöffel Öl in die Pfanne. Zwiebel, Knoblauch und Garnelen anschwitzen, bis sie opak sind. Aus der Pfanne nehmen und zu den Pilzen geben.
  3. In einer flachen Schüssel oder Schüssel 2 Esslöffel Mehl mit 3/4 Teelöffel Salz mischen. Hähnchen zum Bestreichen in Mehl wenden. 1 Esslöffel Öl in die Pfanne geben und das Hühnchen 3 bis 5 Minuten in Öl anbraten oder bis es nicht mehr rosa ist. Fügen Sie Hühnchen zur Pilz-Garnelen-Mischung hinzu.
  4. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und 1 EL Mehl einrühren. Etwa 30 Sekunden unter ständigem Rühren braten, bis sie braun sind. Wein, 1/2 Teelöffel Salz und Wasser einrühren. 1 Minute kochen.
  5. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere Stufe und geben Sie die Garnelen-Hühnchen-Mischung in die Pfanne zurück. 10 Minuten köcheln lassen, mit Pfeffer würzen und servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(63)

Bewertungen auf Englisch (49)

Schönes Rezept, ich habe festgestellt, dass ich keinen Weißwein hatte, also ließ ich es reduzieren und fügte eine halbe Tasse Sahne hinzu, funktionierte ein Genuss !!

Kann aufgrund einer Allergie keine Zwiebeln verwenden, daher wurde die gleiche Menge Fenchelknolle in Scheiben geschnitten. Etwas Salz muss nach dem Kochen hinzugefügt werden, ebenso wie Pfeffer, also sei sparsam. 120 ml Wein müssen auf etwa die Hälfte eingekocht und dann als etwa 60 ml mit 300 ml Hühnerbrühe hinzugefügt werden. Ich mag reichhaltiges Essen, also habe ich am Ende einen gehäuften Esslöffel Austernsauce (salzig) hinzugefügt und 5 Minuten vor dem Ende des Garvorgangs einen süßen TL Paprika mit einem Esslöffel Sahne auf die Mischung verwendet. und ich will mehr nach dem Essen. Ich servierte es mit einer Piadina, die die Klumpen (fleischige Stücke) in der Piadina halbierte und kegelte X2 wie eine Tapas-Sauce in einem Boot separat servierte, aber auch mit Pommes-Reis-Cous-Cous-Pfannkuchen serviert werden könnte; ein sehr anpassungsfähiges Gericht. ******-08. Februar 2013

Ich hatte keine Pilze, aber ohne war es lecker und sehr einfach und schnell zuzubereiten.-14.06.2012


Nudeln mit Hühnchen und Garnelen

Traditionell wird in diesem Streetfood-Gericht gehackter Schweinebauch verwendet, aber der leichtere Geschmack von Hühnchen funktioniert wunderbar. Nach Belieben am Tisch mit schwarzem Reisessig, Chiliöl oder Chiliflocken nachwürzen


Huhn und Garnelen

Ich hatte Steak und Garnelen, die ich oft auf Speisekarten sehe, aber nie Hühnchen und Garnelen, und beschloss, dies zu probieren und etwas übrig gebliebene hausgemachte Suppe zu verwenden, die ich hatte. Ich habe auch ein paar Gemüse hineingelegt, so dass ich nur noch Salzkartoffeln (oder Reis) dazugeben musste.

Möglicherweise benötigen Sie mehr Mehl, da die Suppe, die ich verwendet habe, sehr dick war.

Vorbereitungszeit : 15 Minuten
Kochzeit : 65 Minuten
Dient : 4

Zutaten
750 g Hähnchenschenkel
braune Zwiebel, gehackt
1 Knoblauchzehe, zerdrückt
Etwas weniger als Tasse Mehl
1 Tasse Brühe (ich habe hausgemacht)
Etwa 4 EL Tomatenpüree
1 TL Zitronensaft
TL Thymian
Tasse Sellerie, in Scheiben geschnitten
Tellerfrühlingszwiebeln (etwas zum Garnieren aufbewahren)
rote Paprika
grüne Paprika
Kartoffeln zum Kochen - zur Begleitung


Das brauchst du für cremige Knoblauchgarnelen

Dieses Rezept erfordert möglicherweise ein paar Zutaten, die andere nicht verwenden – nämlich Wein, Parmesan und Hühnerbrühe. Aber dies sind die 3 Dinge, die der Sauce zusätzliche Geschmackstiefe verleihen, damit sie sich in großartigen Restaurants stapelt. Überspringen Sie sie also nicht!

Garnelen / Garnelen – Verwenden Sie hochwertige gefrorene, aufgetaute oder eigene schälen (Sie benötigen 1 kg ganze Garnelen). Ich war mal ein totaler Garnelen-Snob und noch nie benutzte vorgeschälte gefrorene, aber heutzutage bekommt man wirklich gute Qualität auf den Fischmärkten und bei guten Fischhändlern

Weißwein – uralter Trick, der von Köchen verwendet wird, um Saucen durch Ablöschen von Pfannen zusätzliche Komplexität zu verleihen (dh nach dem Anbraten von Fleisch / Garnelen Wein in die heiße Pfanne geben, um die kostbaren Goldstücke, die am Boden der Pfanne haften, in der Sauce aufzulösen = freier Geschmack! ). Verwenden Sie jeden Weißwein, der nicht zu fruchtig (wie manche Rieslinge sein können) oder zu holzig (wie manche Chardonnays) ist. Ich verwende Sauvignon Blanc oder Grauburgunder, ich kaufe Rabattflaschen zum Kochen. Ich bewahre sie Wochen/Monate im Kühlschrank auf!

Hühner- oder Gemüsebrühe/Brühe – Wie beim Wein verleiht dies der Sauce eine zusätzliche Geschmackstiefe. Verwenden Sie wenig Natrium, damit Sie sicher sein können, dass Ihre Sauce nicht zu salzig wird

Parmesan – Neben Wein und Brühe ist dies die dritte Zutat, die diese cremige Knoblauchsauce besonders gut macht. Parmesan ist eine bekannte Quelle von umami das ist der Fachbegriff für “-herzhaftes”-Geschmack, und in diesem Rezept dient es auch dem doppelten Zweck, die cremige Sauce anzudicken (anstatt noch mehr Sahne zu verwenden).

Creme – verdickte / schwere Sahne ist am besten, weil sie dicker ist als reine Sahne, was bedeutet, dass sie zum Eindicken weniger reduziert werden muss. Und Vollfett ist besser / dicker als helle Sahne, aber dieses Rezept funktioniert auch mit wenig Fett (sowie Kondensmilch) und

Knoblauch – weil wir eine cremige KNOBLAUCH-Sauce für die Garnelen machen! Etwas Knoblauch wird verwendet, um die Garnelen zu marinieren, etwas, um der Sauce Geschmack zu verleihen.


Zutaten

  • 300g Vollkornreis
  • 3 Bio-Eier
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 EL Fischsauce
  • Schluck Olivenöl extra vergine
  • 2 Bananenschalotten, fein geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gerieben
  • 2 rote Chilis, in Scheiben geschnitten
  • 2 EL malaysisches Currypulver oder Standard-Currypulver mit 1 EL Zimt und 1 EL Fenchelsamen
  • 400g Garnelen (am besten roh, aber auch gefroren oder gekocht)
  • 100g gekochte Bio-Hähnchenkeule (Brust ist in Ordnung, ebenso Reste, sei es Hühnchen, Schwein oder Lamm)
  • 120g Petit Pois
  • 2 EL Ketjap-Manis
  • 1/2 entkernte Gurke, gewürfelt
  • Limettenspalten zum Servieren

Schnelle & einfache Paella mit Hühnchen & Garnelen

Ein abenteuerliches Süßkartoffel-Spinat-Kokos-Risotto, frisch aus der Tilda-Küche.

Mexikanische Gemüsechili . für Kinder

Würzige Tomaten, milde Gewürze und Kidneybohnen machen dies zu einem leckeren mexikanischen Mini-Fest!

Nuss & Seed Energy Bites

Diese sind ein großartiger Snack, um die Nachmittagsflaute zu überwinden.

Melden Sie sich für unseren Tilda-Newsletter an!

Wir verpflichten uns, Ihre Kontaktdaten respektvoll zu behandeln und keine Daten an Dritte zu verkaufen oder weiterzugeben. Alle E-Mail-Kommunikationen werden von uns bei Tilda kommen.

© 2021 Tilda Rice Wir sind stolz darauf, Teil von Ebro Foods S.A. zu sein.

Datenschutzübersicht

Notwendige Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website unbedingt erforderlich. Diese Cookies stellen anonym grundlegende Funktionen und Sicherheitsfunktionen der Website sicher.

PlätzchenDauerBeschreibung
__cfduid1 MonatDas Cookie wird von cdn-Diensten wie CloudFare verwendet, um einzelne Clients hinter einer gemeinsamen IP-Adresse zu identifizieren und Sicherheitseinstellungen auf Client-Basis anzuwenden. Sie entspricht keiner Benutzer-ID in der Webanwendung und speichert keine personenbezogenen Daten.
_GRECAPTCHA5 Monate 27 TageDieses Cookie wird von Google gesetzt. Neben bestimmten Standard-Cookies von Google setzt reCAPTCHA bei Ausführung ein notwendiges Cookie (_GRECAPTCHA) zum Zweck der Risikoanalyse.
cookielawinfo-checkbox-werbung1 JahrDas Cookie wird durch die DSGVO-Cookie-Zustimmung gesetzt, um die Zustimmung des Nutzers für die Cookies in der Kategorie „Werbung“ zu erfassen.
cookielawinfo-checkbox-analytics11 MonateDieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Das Cookie wird verwendet, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie „Analytics“ zu speichern.
cookielawinfo-checkbox-funktional11 MonateDas Cookie wird durch die DSGVO-Cookie-Zustimmung gesetzt, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie "Funktional" zu erfassen.
cookielawinfo-checkbox-notwendig11 MonateDieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Die Cookies werden verwendet, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie „Notwendig“ zu speichern.
cookielawinfo-checkbox-andere11 MonateDieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Das Cookie wird verwendet, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie „Sonstiges“ zu speichern.
cookielawinfo-checkbox-leistung11 MonateDieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Das Cookie wird verwendet, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie „Leistung“ zu speichern.
PHPSESSIDSitzungDieses Cookie ist nativ für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet, um die eindeutige Sitzungs-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren, um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browserfenster geschlossen sind.
angezeigt_cookie_policy11 MonateDas Cookie wird vom Plugin GDPR Cookie Consent gesetzt und wird verwendet, um zu speichern, ob der Benutzer der Verwendung von Cookies zugestimmt hat oder nicht. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.

Funktionale Cookies helfen, bestimmte Funktionen auszuführen, wie das Teilen des Inhalts der Website auf Social-Media-Plattformen, das Sammeln von Feedback und andere Funktionen von Drittanbietern.

Leistungs-Cookies werden verwendet, um die wichtigsten Leistungsindizes der Website zu verstehen und zu analysieren, was dazu beiträgt, den Besuchern eine bessere Benutzererfahrung zu bieten.


  • 250 g Kirschtomaten
  • 1 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 EL Olivenöl
  • 300 g Risottoreis
  • 4 Hähnchenschenkelfilets, halbiert
  • 200 g Chorizo, in dicke Scheiben geschnitten
  • 2 TL gehackter frischer Rosmarin
  • 1 Liter heiße Hühnerbrühe
  • Safranfäden einklemmen
  • 8 große, rohe Garnelen
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Backofen auf 220 °C/200 °C Umluft/Gas vorheizen 7. Die Cherrytomaten in einen Bräter geben und mit der roten Zwiebel, dem Knoblauch und dem Olivenöl beträufeln. 20 Minuten rösten, bis die Tomaten weich sind.

Reis, Hühnchen, Chorizo, Rosmarin, Brühe und Safran unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen, gut vermischen. Zurück in den Ofen für 20 Minuten.

Garnelen einrühren und weitere 10 Minuten in den Ofen schieben, bis der Reis zart und das Hähnchen gar ist.


Zutaten von Sesamgarnelen

  • 400 g Garnelen
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl
  • 1 Esslöffel brauner Zucker
  • 2 Stangen Frühlingszwiebel
  • 2 Esslöffel Weißweinessig
  • 1/4 Tasse Sojasauce
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 Teelöffel Sesamkörner

Wie man Sesamgarnelen macht

Schritt 1 Garnelen marinieren

In einer großen Schüssel Garnelen (geschält und entadert), Sojasauce, Knoblauch, braunen Zucker, Weißweinessig und 1 Esslöffel Olivenöl hinzufügen. Gut mischen, bis die Garnelen gleichmäßig bedeckt sind. Abdecken und mindestens 30 Minuten kühl stellen.

Schritt 2 Garnelen kochen

Nehmen Sie eine mittelgroße Pfanne und erhitzen Sie 1 Esslöffel Olivenöl bei mittlerer bis hoher Flamme. Die Garnelen mit einem Schaumlöffel herausnehmen und in die Pfanne geben. 2-3 Minuten kochen, bis die Garnelen rosa sind. Dann die Garnelen herausnehmen und auf einem Teller beiseite stellen.

Schritt 3 Machen Sie die Sauce und fügen Sie Garnelen hinzu

Gießen Sie die Marinade in die Pfanne und lassen Sie sie köcheln, bis sie dick wird. Dann die Garnelen wieder in die Pfanne geben und die Sauce dazugeben. Gut mischen und eine Minute kochen. Nach Belieben mit gehackten Frühlingszwiebeln und Sesam garnieren und über Reis servieren.


Küchenecke - Probieren Sie es aus

Chicken Chow Mein ist einfach und leicht zu Hause zuzubereiten und besser als zum Mitnehmen. Die Chow-Mein-Nudeln sind herzhaft, salzig und scharf, mit viel Gemüse und sind köstlich! Dieses Rezept ähnelt den Chow Mein-Nudeln im indischen Restaurantstil, die eher würzig sind. Je nachdem, wie scharf Sie Ihre Nudeln möchten, können Sie Chilisauce verwenden oder mit der Sriracha-Sauce experimentieren. Chow Mein ist das beste Abendessen unter der Woche und die Reste eignen sich hervorragend zum Mittagessen. Es ist unwiderstehlich lecker und voller Geschmack. Ihre Familie wird es jedes Mal lieben, wenn Sie es machen!

In Indien sind vor allem chinesisches Essen, gebratener Reis und Nudeln eine Sache. Es ist beliebtes Streetfood. Straßenrestaurants und Imbisswagen, die indo-chinesisches Essen verkaufen, sind ein alltäglicher Anblick. Würzige Gemüse-Chow-Mein-Nudeln passen gut zu Gemüsemandschurei, kühlem Hühnchen, Gobi-Mandschurei usw. Sie können mit diesem Rezept sogar eine sättigende Mahlzeit zubereiten, indem Sie ein Protein Ihrer Wahl hinzufügen. Fühlen Sie sich frei, das Gemüse durch alles zu ersetzen, was Sie haben. Sesamöl, Knoblauch, Chilisauce, Sojasauce und die Austernsauce verleihen den Nudeln Geschmack und Geschmack. Kombinieren Sie diese Zutaten und machen Sie Ihre einfache Sauce, um den Chow Mein zu würzen.

Wie man Chow Mein im Restaurant-Stil zu Hause zubereitet
Wenn Sie Hühnchen verwenden, ist es gut, es vor dem Braten eine halbe Stunde lang zu marinieren. Wie bei allen Pfannengerichten geht es super schnell, sobald Sie mit dem Kochen beginnen. Stellen Sie also sicher, dass alles fertig ist, gekochte und abgetropfte Nudeln, das gehackte Gemüse und die Sauce zum Einwerfen. Machen Sie also die Vorbereitungen, bevor Sie beginnen Kochen!
Nudeln- Chow Mein sind gebratene Nudeln, die leicht knusprig sind. Die beste Nudel sind die Eiernudeln von Chow Mein oder Hakka-Nudeln, wenn Sie vegetarische Nudeln bevorzugen. Die Nudeln am besten unterkochen. Sie können auch gekühlte Nudeln kühlen und verwenden. Genau wie bei gebratenem Reis sorgen gekühlte Nudeln für eine perfekte Textur. Die Nudeln mit kaltem Wasser gut abspülen und abtropfen lassen. Es ist immer eine gute Idee, Nudeln mit wenig Öl zu braten. Fügen Sie die Nudeln in einer dünnen, gleichmäßigen Schicht hinzu und lassen Sie sie leicht knusprig braten. Wenn Sie es lieber knusprig mögen, braten Sie es portionsweise, bis die Nudeln goldbraun und knusprig werden, und fügen Sie nach Bedarf Öl hinzu.
Protein – Sie können Hühnchen, Garnelen, Rindfleisch oder Schweinefleisch verwenden. Sie können auch Eier verwenden. Wählen Sie Ihr Hauptprotein oder machen Sie eine Kombination. Huhn, Garnelen, Eier sind nur wenige Zutaten, die gut zusammenpassen.
Würzsauce – Sie können Chilisauce, Austernsauce und Sojasauce für die besten Aromen verwenden. Kombinieren Sie in einer Schüssel Pfefferpulver, Sojasauce, leichtes Sesamöl, Austernsauce, Zucker, Hühnerbrühe und Maisstärke, um Ihre eigene erstaunliche hausgemachte Chow-Mein-Sauce zuzubereiten. Austernsauce verleiht der Sauce komplexe Aromen und Reichhaltigkeit. Wenn Sie eine leichtere Sauce wünschen, wählen Sie leichte Sojasauce und Chilisauce. Ching’s grüne Chilisauce oder Sriracha-Sauce ist großartig, wenn Sie es scharf mögen. Fügen Sie gegen Ende des Kochvorgangs kühles Öl hinzu und geben Sie es eine Stufe höher.
Gemüse – Um den Chow-Mein im Street-Food-Stil zuzubereiten, verwenden Sie am besten Karotten, Bohnen, Frühlingszwiebeln, Paprika und rote Zwiebeln. Du kannst auch Kohl, Sojasprossen, Napa-Kohl, Pak Choy-Pilze oder Frühlingszwiebeln verwenden.

Zutaten
Chow-Mein-Nudeln oder Hakka-Nudeln - 12 oz.
Huhn - 250 Gramm
Maisstärke - 2 TL
Mittelgroße Zwiebel - 1
Farbige Paprika dünn geschnitten (grün + rot) - 1 Tasse
Grüne Bohnen in dünne Scheiben geschnitten - 1/2 Tasse
Karotten – dünn geschnitten – 1
(Sie können auch Kohl oder Sojasprossen hinzufügen)
Frühlingszwiebeln – gehackt – 1/2 Tasse
Knoblauch - 3 Schoten
Trockene Chiliflocken - 1/2 TL
Sojasauce - 2 TL
Dunkle Sojasauce - 1 TL
Zucker - 1/2 TL
Austernsauce - 1/2 TL
Chillige Knoblauchsauce - 1 TL
Sriracha - 1 TL
Hühnerbrühe - 1/4 Tasse
Pfeffer - 1/8 TL
Essig - 1 TL
Sesamöl - 2 EL
Salz nach Geschmack

In einer Schüssel die Hähnchenteile mit einem halben TL Sojasauce, Salz, Pfefferpulver und Maisstärke marinieren. Legen Sie dies für eine halbe Stunde beiseite.
In einer Schüssel Sojasauce, dunkle Sojasauce, Austernsauce, Chili-Knoblauchsauce, Sriracha, Essig, Zucker und eine Prise Salz mischen. 1/4 Tasse Hühnerbrühe und 1/2 TL Maisstärke hinzufügen, gut mischen und beiseite stellen.
Nudeln nach Packungsanweisung kochen, abgießen und beiseite stellen. Zwei TL Öl (vorzugsweise Sesamöl) darüberträufeln und abkühlen lassen, während du das Gemüse zubereitest. Gemüse in dünne lange Streifen schneiden.
Sesamöl in einer Pfanne oder einem Wok erhitzen und die Nudeln dazugeben. Bei starker Hitze braten, mischen und zwei bis drei Minuten schwenken, bis sie leicht knusprig sind, und beiseite stellen.
In dieselbe Pfanne das marinierte Hühnchen geben und auf hoher Stufe kochen. Bräunen und anbraten, und wenn es leicht golden ist, aus der Pfanne nehmen. Fügen Sie bei Bedarf mehr Öl hinzu und braten Sie den gehackten Knoblauch gefolgt von dünn geschnittenen Zwiebeln an. Unter Rühren eine Minute lang auf hoher Stufe braten und das geschnittene Gemüse dazugeben und bei starker Hitze anbraten. Nach zwei Minuten die gekochten Nudeln hinzufügen und die Sauce darüberträufeln. Stir in high für eine weitere Minute. Zum Schluss das gebratene Hähnchen dazugeben und vermischen. Abschmecken und Gewürze anpassen. Servieren Sie Nudeln mit kühlem Hühnchen, knusprigem Orangen-Sesam-Hühnchen oder mandschurischem Gemüse. Genießen!


Hackfleisch- und Garnelensalat-Päckchen

Die Glasnudeln in kochendem Wasser einweichen und 5 Minuten ruhen lassen, dann abgießen und unter kaltes Wasser stellen. Mit einer Schere in kleine Stücke schneiden. Öl im Wok erhitzen, Knoblauch, Chili und Zitronengras dazugeben und anbraten, bis es duftet. Die grünen Bohnen und die Karotte dazugeben und 2 Minuten unter Rühren braten, bis das Gemüse seine Rohheit verliert, aber seine Knusprigkeit behält.

Fügen Sie das Hühnerhack hinzu und brechen Sie es mit einem Holzlöffel in kleine Stücke, während Sie es mit dem Gemüse mischen. Sobald das Hühnchen undurchsichtig wird und zu garen beginnt, fügen Sie die Garnelen hinzu. Mit Austern- und Fischsauce und Pfeffer würzen und 1-2 Minuten kochen lassen.

Die Nudeln dazugeben, gut mischen, weitere 1 Minute kochen und darauf achten, dass das Huhn und die Garnelen gar sind. Reisweinessig dazugeben, gut mischen und die Hitze ausschalten. Beiseite stellen und 10 Minuten abkühlen lassen.

Die Blätter vom Salat vorsichtig abziehen. Wenn Sie Eisbergsalat verwenden, verwenden Sie eine Schere und schneiden Sie den grünen, schlaffen Rand entlang der Blattkrümmung ab. Sie erhalten einen festeren Abschnitt, der wie eine Tasse wirkt. Die Hähnchenmischung auf den Salat geben und großzügig mit Erdnüssen bestreuen. Vor dem Servieren rundherum etwas Limettensaft auspressen.

REZEPTTIPPS
ZUBEREITUNG ZITRONENGRAS

Ziehen Sie die erste Schicht ab und verwenden Sie nur den unteren, weniger faserigen Teil, wobei Sie die oberen 5 cm wegwerfen. Eventuelle Reste lassen sich gut einfrieren.