Neue Rezepte

Grüne Bohnensuppe

Grüne Bohnensuppe

wir putzen die bohnen, brechen sie und waschen sie.

in einen 4-5 l Topf geben, das Wasser mit der fein gehackten Karotte und der Zwiebel aufgießen und aufs Feuer stellen.

Wenn es zu kochen beginnt, fügen Sie die Bohnen hinzu und lassen Sie es kochen.

Wenn die Bohnen gekocht sind, geben wir den fein gehackten Sellerie und separat in eine Pfanne geben wir etwas Öl und 3-4 Esslöffel Mehl.

Wenn es schön gebräunt ist (nicht verbrannt) geben wir den Tomatensaft hinzu und mischen ihn zu einer Creme, dann geben wir die Creme mit kaltem Wasser und 1 Glas Wasser verdünnt hinzu, wenn nötig -15 min.

Petersilie dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen.

Wenn wir das Feuer löschen, schlagen wir ein Ei, über das wir 2 Esslöffel Suppe geben, und dann legen wir es in den Topf.

Guten Appetit!!!


Wir bereiten es vor Topf mit 2,5 l kaltem Wasser, die wir anzünden und hinzufügen das Gemüse gereinigt und gehackt, in der Reihenfolge, in der es kochen (schneller oder weniger) und Esslöffel Öl (um diese fetten Sterne zu geben, da es die attraktivste Suppe ist)

Süßigkeiten in einer Kalenderbox

Schoko-Fruchtbouquet

Schokoladenkorb

Schachtel mit 4 Schokoladenherzen

Karotte, Pastinake, Sellerie und Zwiebel kleine Würfel hacken und in heißes Wasser geben für 15 Minuten, danach fügen wir hinzu Paprika in Würfel schneiden, Tomaten die gebrüht, geschält und in Würfel geschnitten wurden, gefolgt von grüne Bohnen, in geeignete Stücke gebrochen.

Nach ein paar Kochvorgängen hinzufügen Kartoffeln in Würfel schneiden, dann nach Zehn Minuten wir setzen und Zucchini in kleine Würfel schneiden (nicht schälen, da Vitamine enthalten sind), einige Minuten kochen lassen und kochen (ca. 30 Minuten).

In der Zwischenzeit den Borschtsch etwas erhitzen, in einem Wasserkocher trennen und dann in die Suppe gießen. (am Anfang die Hälfte der Menge, und wenn wir mehr saure Suppe wollen, kann sie hinzugefügt werden).

Grün (Lärche und Petersilie) sie werden der fein gehackten Suppe hinzugefügt, dann, wenn die Suppe fertig ist, legen wir sie beiseite und a heilen mit Ei zusammen geschlagen mit Sauerrahm und ein Polnisch aus der Suppe (dies ist optional, aber ich versichere Ihnen, dass die Suppe sehr lecker wird)

Grüne Bohnensuppe mit Kürbis und Kartoffeln wird serviert in einzelne Schalen, dekoriert mit leusten fein gehackt, serviert heiße oder kalt mit Frühlingszwiebeln und heiße Polenta.


Grüne Bohnensuppe (Rezept für Fastenbohnensuppe)

Grüne Bohnensuppe mit Kartoffeln und Gemüse, Rezept ohne Fleisch, Fasten. Siebenbürgische saure Thymiansuppe mit Thymian, Schritt für Schritt Rezept. Fastensuppe mit Bohnen und Gemüse.

Heute genießen wir eine leckere, leichte, fleischlose Suppe mit grünen Bohnen und Gemüse. Ich glaube, es ist fast 30 Jahre her, dass ich mich in diese Bohnensuppe verliebt habe. Wir waren irgendwo in der Nähe von Cluj, genauer gesagt in der Gemeinde Agarbiciu, und nach einem Tag durch Cluj kehrten wir nach Hause zurück, wo der Gastgeber mit dieser köstlichen siebenbürgischen Bohnensuppe auf uns wartete. Ich war kein großer Fan von grünen Bohnen, also hatte ich Mühe, sie zu schmecken. Aber nachdem ich den ersten Esslöffel Suppe genommen hatte, aß ich den ganzen Teller atemlos auf.

Wenn Sie mehr Konsistenz wünschen, können Sie eine Mischung aus Eigelb und Sauerrahm zubereiten, so gut wird es! Sehen Sie hier, wie der Link erstellt wird, die Mischung aus Sauerrahm und Eigelb für die Suppe.

Neben grünen Bohnen habe ich Kartoffeln, Zwiebeln verwendet und da ich eine Tüte Babykarotten im Gefrierschrank hatte, habe ich sie auch in die Suppe gegeben. Sie haben super geschmeckt, leicht süßlich. Verzichten Sie nicht auf Thymian und Dill und ersetzen Sie Dill nicht durch Petersilie, die Suppe wird einen anderen Geschmack haben.

So mache ich grüne Bohnen- und Gemüsesuppe. Wenn Sie fleischlose Suppenrezepte mögen oder fasten, empfehle ich diese einfache Gemüsesuppe.

Post grüne Bohnensuppe & # 8211 Zutat

  • 500 g grüne Bohnen
  • 3 mittelgroße rote Kartoffeln
  • 4 l apa
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 große Karotte / 6-7 Babykarotten
  • 1-2 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 Esslöffel frisch gehackter Dill
  • 300 ml Tomatensaft
  • 3 Esslöffel Öl
  • Salz nach Geschmack
  • 3-4 Esslöffel Apfelessig (7 %)

Erbsenbohnensuppe mit Gemüse & #8211 Zubereitung Schritt für Schritt

  • Zu Beginn die grünen Bohnen putzen und in ca. 4-5 cm große Stücke schneiden. Ich habe diesmal gefrorene grüne Bohnen verwendet. Die Kartoffeln schälen und in geeignete Würfel schneiden, nicht sehr groß, aber nicht zu klein. Die Zwiebel fein hacken, und wenn wir große Karotten verwenden, reinigen wir sie und schneiden sie in kleine Würfel.
  • Öl in einen Topf geben, Zwiebel und Karotten dazugeben und ca. 1 Minute anbraten. Kartoffeln und grüne Bohnen dazugeben, weitere 1-2 Minuten bei schwacher Hitze mischen, dann den Tomatensaft hinzufügen und mischen.

  • Wasser über das Gemüse geben, getrockneten Thymian und Dill hinzufügen, salzen und den Topf mit einem Deckel abdecken.

Nach dem Ausschalten der Hitze können Sie den Likör in die Suppe geben. Oben haben Sie einen Link zum Liezon-Rezept, dieser köstlichen Mischung aus Eigelb und Sauerrahm, die Suppen einen göttlichen Geschmack verleiht.


REZEPT. Die leckerste grüne Bohnensuppe. Es ist einfach zuzubereiten und sehr lecker

REZEPT. Die leckerste grüne Bohnensuppe. Es ist einfach zuzubereiten und sehr lecker

REZEPT grüne Bohnensuppe. Grüne Bohnensuppe ist extrem lecker und gleichzeitig sehr gesund. Um ihm einen besonderen Geschmack zu verleihen, können Sie zum Schluss noch einen Zweig Thymian hinzufügen. So bereiten Sie es vor.

QUELLE: REALITATEA.NET

AUTOR: REALITATEA.NET


Gemüsesuppe mit Erbsen und grünen Bohnen

Wie die heiße Jahreszeit und die kalte Jahreszeit hat sie ihren Reiz: die langen Abende mit der Familie am Tisch, die langen Geschichten und die Gesellschaftsspiele. Es ist Zeit für Omas Wollsocken, warme und weiche Decken und heiße und vitaminreiche Suppen, begleitet von einer scharfen Paprika.

Suppe ist ein beliebtes Gericht mit Tradition in rumänischen Haushalten und sogar auf der Speisekarte von Restaurants. Es wird von den Ältesten gesagt, dass Suppen und Suppen Erkältungen vertreiben, wenn sie heiß serviert werden. Sie spenden Feuchtigkeit und laden den Körper mit Gesundheit und Energie auf. Abgesehen von den Meinungen oder Geschichten der Großeltern braucht der Körper Flüssigkeit sowohl für die Flüssigkeitszufuhr als auch für die Verdauung, und Suppen sind nur dafür gut - sie vereinen alle Vitamine und Mineralstoffe in Gemüse.

„Suppen und Suppen ergänzen im Allgemeinen den Verzehr von beispielsweise Tee und anderen Flüssigkeiten, die den ganzen Tag über für die Flüssigkeitszufuhr erforderlich sind. Ein Teller Suppe trägt zu den zwei Litern Flüssigkeit bei, die täglich zu trinken empfohlen wird. Anstatt abends zwangsweise einen halben Liter Wasser zu trinken, ersetzen Sie es besser durch eine Schüssel Suppe, die Sie mit Feuchtigkeit versorgt und Sie außerdem nicht vor Hunger im Magen einschlafen lässt", bemerkt libertateapentrufemei.ro.

Um sie zuzubereiten, braucht man Grundzutaten, die einfach zu beschaffen sind. Die Suppen sind leicht zu kochen und haben zudem eine hervorragende Wirkung auf das Immunsystem. Deshalb bieten wir Ihnen heute ein Rezept für Gemüsesuppe mit Erbsen und grünen Bohnen an.

ZUTAT:

  • 500 gr frische Bohnenschoten
  • 150 Gramm Erbsen
  • 1 Zwiebel
  • 2 neue Karotten
  • 1 Petersilie
  • 1/2 Selleriewurzel
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • eine halbe Paprika
  • 2 geschälte und gehackte Tomaten (oder Tomatensaft)
  • 50 ml Borschtsch
  • Pfeffer, etwas Salz
  • Petersilie, Lärche und Dillblätter
  • 2-3 dünne Sellerieranken (Sellerie).

ZUTATEN schnelle Bohnensuppe

Überprüfen Sie die Zutaten, während Sie sie in den Warenkorb legen.

100 g Zwiebeln

120 g Karotten

40 g Knoblauch

50 g Sellerie

150 g Tomaten

½ Teelöffel Salz

¼ Teelöffel Pfeffer

1 Teelöffel Estragon aus der Dose

10 g Paprika

50 g Öl

700 g Wasser

400 g Bohnen aus der Dose


Grüne Bohnensuppe mit Joghurt

Zutat:

500 g Schotenbohnen (Sie können gelbe oder grüne verwenden, es spielt keine Rolle, solange sie zart sind)
1 große Zwiebel
2 mittelgroße Tomaten
1 Karotte
1 Paprika
1 Bund Petersilie
1 kleine Selleriewurzel
250 g fetter Joghurt
Salz, Pfeffer, Estragon - nach Geschmack

Zubereitungsart:

Die Bohnenschoten gut waschen, dann die Enden abbrechen und die & quot; & quot; Brechen Sie jede Schote in zwei oder drei Teile, je nachdem, wie klein sie sein sollen und wie lang die Schoten anfangs sind.

Wenn Sie auf sehr alte Fische und Schoten stoßen, entfernen Sie die Beeren und verwenden Sie nur diese.

Kürbis schälen, reiben und in kleine Würfel schneiden.

Die Tomaten überbrühen, einige Sekunden in kochendem Wasser lassen, dann schälen und in kleine Würfel schneiden.

Die Petersilienblätter hacken. Sie können auch die Stiele verwenden, aber sehr klein schneiden.

Zwiebel in etwas Öl anbraten. Wenn es glasig geworden ist, fügen Sie die Karotte, den Sellerie und die Paprika sowie die gewürfelten Tomaten hinzu und lassen Sie sie noch einige Minuten auf dem Feuer.

Die Bohnenschoten in kochendes Wasser mit etwas Salz geben und nach 10-15 Minuten das andere Gemüse dazugeben.

Wenn das Gemüse gar ist, mit Salz, Pfeffer, Estragon würzen und den Joghurt und die gehackte Petersilie hinzufügen. Die Suppe zum Kochen bringen und fertig!

Bohnensuppe kann an heißen Sommertagen heiß, bei Raumtemperatur oder sogar sehr kalt serviert werden.


Gemüsesuppe mit Erbsen und grünen Bohnen

Wie die heiße Jahreszeit und die kalte Jahreszeit hat sie ihren Reiz: die langen Abende mit der Familie am Tisch, die langen Geschichten und die Gesellschaftsspiele. Es ist Zeit für Omas Wollsocken, warme und weiche Decken und heiße und vitaminreiche Suppen, begleitet von einer scharfen Paprika.

Suppe ist ein beliebtes Gericht mit Tradition in rumänischen Haushalten und sogar auf der Speisekarte von Restaurants. Es wird von den Ältesten gesagt, dass Suppen und Suppen Erkältungen vertreiben, wenn sie heiß serviert werden. Sie spenden Feuchtigkeit und laden den Körper mit Gesundheit und Energie auf. Abgesehen von den Meinungen oder Geschichten der Großeltern braucht der Körper Flüssigkeit sowohl für die Flüssigkeitszufuhr als auch für die Verdauung, und Suppen sind nur dafür gut - sie vereinen alle Vitamine und Mineralstoffe in Gemüse.

„Suppen und Suppen ergänzen im Allgemeinen den Verzehr von beispielsweise Tee und anderen Flüssigkeiten, die den ganzen Tag über für die Flüssigkeitszufuhr erforderlich sind. Ein Teller Suppe trägt zu den zwei Litern Flüssigkeit bei, die täglich zu trinken empfohlen wird. Anstatt abends zwangsweise einen halben Liter Wasser zu trinken, ersetzen Sie es besser durch eine Schüssel Suppe, die Sie mit Feuchtigkeit versorgt und Sie außerdem nicht vor Hunger im Magen einschlafen lässt", bemerkt libertateapentrufemei.ro.

Um sie zuzubereiten, braucht man Grundzutaten, die einfach zu beschaffen sind. Die Suppen sind leicht zu kochen und haben zudem eine hervorragende Wirkung auf das Immunsystem. Deshalb bieten wir Ihnen heute ein Rezept für Gemüsesuppe mit Erbsen und grünen Bohnen an.

ZUTAT:

  • 500 gr frische Bohnenschoten
  • 150 Gramm Erbsen
  • 1 Zwiebel
  • 2 neue Karotten
  • 1 Petersilie
  • 1/2 Selleriewurzel
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • eine halbe Paprika
  • 2 geschälte und gehackte Tomaten (oder Tomatensaft)
  • 50 ml Borschtsch
  • Pfeffer, etwas Salz
  • Petersilie, Lärche und Dillblätter
  • 2-3 dünne Sellerieranken (Sellerie).

Grüne Bohnensuppe

& Icirc & # 539i du brauchst für die grüne Bohnensuppe: 500 g grüne Bohnen, 1 Zwiebel & # 259, 1 Karotte, 1 Paprika, 3 Tomaten, 1 Bohne & # 259 Wende & # 259 kleine & # 259 Petersilie, 1 EL & # 539 & # 259 Thymian, Salz, Pfeffer, Paprika, ein paar Esslöffel Sonnenblumenöl

Bereiten Sie die grüne Bohnensuppe zu: Kochen Sie einen Topf mit 2 l Wasser. Einen weiteren Topf Öl in etwas Öl geben, dann die gehackte Zwiebel hinzufügen und 2-3 Minuten mahlen. Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen. Die Paprika in kleine Stücke schneiden und über das andere Gemüse in die Pfanne geben, die Schüssel mit dem Deckel abdecken und alles gut aufweichen lassen. In der Zwischenzeit die Tomaten schälen, eine davon in Würfel schneiden und über das Gemüse legen, dann das kochende Wasser über das Gemüse geben und in den Ofen schieben # 259 wieder aufkochen. Bohnen, gewaschen, gereinigt (an den Enden gebrochen) 3-4 mal pro Schritt geschnitten und wenn das Wasser wieder kocht, in einem Topf umdrehen. & # 537i o la & # 537i la la boir p & acircn & # 259 c & um alle Gemüse sind weich. Die 2 Tomaten mit etwas Wasser in einen Mixer geben, eine Tomatensauce herstellen, die mit Salz, Paprika, Pfeffer und Thymian gewürzt ist, dann über die gekochte Suppe streuen # 259, 5 Minuten später & # 537i lösche das Feuer. Die Suppe mit frisch geschnittener Petersilie servieren.


Gemüsesuppe mit Erbsen und grünen Bohnen

Wie die heiße Jahreszeit und die kalte Jahreszeit hat sie ihren Reiz: die langen Abende mit der Familie am Tisch, die langen Geschichten und die Gesellschaftsspiele. Es ist Zeit für Omas Wollsocken, warme und weiche Decken und heiße und vitaminreiche Suppen, begleitet von einer scharfen Paprika.

Suppe ist ein beliebtes Gericht mit Tradition in rumänischen Haushalten und sogar auf der Speisekarte von Restaurants. Es wird von den Ältesten gesagt, dass Suppen und Suppen Erkältungen vertreiben, wenn sie heiß serviert werden. Sie spenden Feuchtigkeit und laden den Körper mit Gesundheit und Energie auf. Abgesehen von den Meinungen oder Geschichten der Großeltern braucht der Körper Flüssigkeit sowohl für die Flüssigkeitszufuhr als auch für die Verdauung, und Suppen sind nur dafür gut - sie vereinen alle Vitamine und Mineralstoffe in Gemüse.

„Suppen und Suppen ergänzen im Allgemeinen den Verzehr von beispielsweise Tee und anderen Flüssigkeiten, die den ganzen Tag über für die Flüssigkeitszufuhr erforderlich sind. Ein Teller Suppe trägt zu den zwei Litern Flüssigkeit bei, die täglich zu trinken empfohlen wird. Anstatt abends zwangsweise einen halben Liter Wasser zu trinken, ersetzen Sie es besser durch eine Schüssel Suppe, die Sie mit Feuchtigkeit versorgt und Sie außerdem nicht vor Hunger im Magen einschlafen lässt", bemerkt libertateapentrufemei.ro.

Um sie zuzubereiten, braucht man Grundzutaten, die einfach zu beschaffen sind. Die Suppen sind leicht zu kochen und haben zudem eine hervorragende Wirkung auf das Immunsystem. Deshalb bieten wir Ihnen heute ein Rezept für Gemüsesuppe mit Erbsen und grünen Bohnen an.

ZUTAT:

  • 500 gr frische Bohnenschoten
  • 150 Gramm Erbsen
  • 1 Zwiebel
  • 2 neue Karotten
  • 1 Petersilie
  • 1/2 Selleriewurzel
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • eine halbe Paprika
  • 2 geschälte und gehackte Tomaten (oder Tomatensaft)
  • 50 ml Borschtsch
  • Pfeffer, etwas Salz
  • Petersilie, Lärche und Dillblätter
  • 2-3 dünne Sellerieranken (Sellerie).

450 g grüne Bohnen
2 Karotten
2 Zwiebeln
1 Lärchenanschluss
1 Bund Petersilie
2 l lauwarmes Wasser
1 kleiner Sellerie
Öl
Salz
Pfeffer
500 ml Borschtsch

Das Gemüse schälen und waschen. Die Bohnenschoten halbieren, die Zwiebel fein hacken und die Karotte und den Sellerie würfeln. Rühren Sie den Topf um, in dem Sie die Zwiebel-Karotten-Sellerie-Suppe zubereiten werden. Kochen Sie den Borschtsch separat. Die grünen Bohnen über das Gemüse geben. Gießen Sie dann nach und nach das warme Wasser ein und lassen Sie es kochen. Wenn das Gemüse gekocht ist, gießen Sie den Borschtsch ein, mischen Sie ihn und würzen Sie ihn mit Salz und Pfeffer. Stoppen Sie das Feuer und streuen Sie reichlich gehacktes Grün. Heiße grüne Bohnensuppe mit Peperoni und Toast servieren.


Video: Grüne Bohnensuppe (September 2021).