Neue Rezepte

Putenbrust mit grünen Bohnen und süßer Zwiebelsauce

Putenbrust mit grünen Bohnen und süßer Zwiebelsauce

In einer Schüssel die abgeriebene Schale und den Zitrussaft mit dem Honig und dem Pfeffer mischen, dann die Mischung beiseite stellen.

Putenbrust nacheinander zwischen 2 Plastikfolien legen und auf eine Dicke von 1,5 cm schlagen, auf beiden Seiten mit etwas Salz bestreuen.

Die Butter in einer Pfanne schmelzen und die Zwiebel leicht anbraten, bis die Zwiebel glasig wird, aber nicht anbrennt, ca. 2 Min. Zwiebel herausnehmen und auf einen Teller legen.

Den Truthahn in derselben Pfanne 3 Minuten auf jeder Seite braten, herausnehmen und warm halten.

Die Mischung mit dem Honig in die Pfanne gießen, die Zwiebel hinzufügen und 2 Minuten kochen lassen, die Bohnen aus der Dose abtropfen lassen und in der Mikrowelle erhitzen.

Zum Servieren eine Schicht grüne Bohnen auf den Teller legen, dann eine Scheibe Putenbrust darauf legen und die süße Zwiebelsauce darüber gießen.


Grüne Bohnenschoten mit Fleisch, Tomaten und Knoblauch

Grüne Bohnenmehlschoten mit Fleisch, Tomaten und Knoblauch. Niedrige grüne Bohnen mit Schwein, Rind, Kalb oder Huhn. Schweinefleischeintopfrezept mit grünen Bohnenschoten (Hüllen) oder Glabena, breit oder treu. Wie macht man Garnelen- oder Schweinebacken?

Ich bin ein großer Fan von Schotenbohnen, ob grün oder gelb, breit oder schmal (Treue) und freue mich jeden Sommer, wenn sie auf den Märkten auftaucht. Daraus lassen sich viele leckere Gerichte zubereiten, von Suppen oder Gerichten mit Soße bis hin zu Gratins oder Salaten mit Mayonnaise.

Dieses Mal kaufte ich Fidelity Beans (zylindrische, schmale gelbe Schoten) und beschloss, ein Gericht aus grünen Bohnenschoten mit Fleisch, Tomaten und Knoblauch zuzubereiten. Dieses Rezept ist ein altes, aus dem Familienrepertoire. Es sieht sehr nach niedrigen grünen Bohnen aus (siehe hier), der Unterschied ist das Vorhandensein des Fleisches.

Ich mache dieses Essen gerne mit Schweinefleisch: Keule, Schulter + etwas fettere Schweinebrust. Sie können aber auch Kalbfleisch oder sogar Hühnchen (Oberschenkel mit Haut und Knochen) verwenden.

Tomaten sollten reif, duftend und saftig aus dem Garten sein. Wenn sie noch nicht Saison haben, können sie durch Tomatensaft, Passata (Karton) oder Tomatenwürfel aus der Dose ersetzt werden. Es schadet nicht, wenn wir einen Esslöffel Tomatenmark hinzufügen.

Du kannst dieses Rezept im Winter entweder mit gefrorenen Schotenbohnen oder aus dem Glas zubereiten & # 8211 siehe hier wie Setzen Sie die grünen Bohnen für den Winter.

Ich gebe Ihnen die Mengen für 6 Portionen grüne Bohnen Bohnen mit Fleisch, Tomaten und Knoblauch.


A. Rindersteak mit grüner Pfeffersauce mit Ofenkartoffeln und Baldriansalat, Rosinen, Preiselbeeren und 350g Samenmischung
B. Kebab auf einem Teller passen 350g
C. Caprese Hähnchenbrust und Süßkartoffelsalat mit Rucola, Oliven, Walnüssen, Tomaten und Kapern 350g
D. Karpfenfilets mit weißer Zitronensauce und Wildreis mit Gemüse 350g

A. Schweinesteak Ciulama mit Champignons und Couscous 350g
B. Putenbrust mit roten Linsensaucen und Krautsalat 350g
C. Salat mit Thunfisch 350g
D. Haloumi, Tofu und Babyspinat, Paprika, Samenmischung, Nüsse und Avocado 350g


TAGESREZEPT: Putenbrust mit grünen Bohnen und süßer Zwiebelsauce

Was brauchst du? abgeriebene Schale und Saft von 1 Orange, abgeriebene Schale und Saft von 1 Zitrone, 3 Esslöffel Honig, 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer, 2 geschälte Zwiebeln und gehackter Fisch, 2 Knoblauchzehen fein gehackt, 4 Stück Putenbrust, 400 gr grüne Bohnen aus der Dose , 2 Esslöffel Butter.

Wie wird es gemacht? In einer Schüssel die abgeriebene Schale und den Zitrussaft mit dem Honig und dem Pfeffer mischen, dann die Mischung beiseite stellen.

Putenbrust nacheinander zwischen 2 Plastikfolien legen und schlagen, bis sie 1,5 cm dick sind. Auf beiden Seiten mit etwas Salz bestreuen. Die Butter in einer Pfanne schmelzen und die Zwiebel leicht anbraten, bis die Zwiebel glasig wird, aber nicht anbrennt, ca. 2 Minuten. Zwiebel herausnehmen und auf einen Teller legen.

Den Truthahn in derselben Pfanne 3 Minuten auf jeder Seite braten, herausnehmen und warm halten. Die Honigmischung in die Pfanne geben, die Zwiebel dazugeben und 2 Minuten köcheln lassen. Die Bohnen aus der Dose abgießen und in der Mikrowelle erhitzen. Zum Servieren eine Schicht grüne Bohnen auf den Teller legen, dann eine Scheibe Putenbrust darauf legen und süße Zwiebelsauce darüber gießen.


Marinierte Putenfleischbällchen

Fleischbällchen aus frischer Putenbrust werden mit einer Tomaten-Kapia-Pfeffer-Sauce zu einem perfekten Geschmacksmix kombiniert. Fügen Sie sie zu einem cremigen Kartoffelpüree für eine anständige Mahlzeit hinzu.

Zutat: Putenbrust, Knoblauch, Kartoffeln, Eier, Mehl, Tomatensaft, Kapiapfeffer, Zwiebel, Butter, Dill, Salz, Gewürze.
Allergene: Eier, Mehl (Gluten), Sellerie, Butter.

Gewicht: (wählen Sie unten)

Fleischbällchen aus frischer Putenbrust werden mit einer Tomaten-Kapia-Pfeffer-Sauce zu einem perfekten Geschmacksmix kombiniert. Fügen Sie sie zu einem cremigen Kartoffelpüree für eine anständige Mahlzeit hinzu.

Zutat: Putenbrust, Knoblauch, Kartoffeln, Eier, Mehl, Tomatensaft, Kapiapfeffer, Zwiebel, Butter, Dill, Salz, Gewürze.
Allergene: Eier, Mehl (Gluten), Sellerie, Butter.

Gewicht: (wählen Sie unten)

Andere Leckereien

Türkei Piri Piri

Piri Piri Pute wird nach unserem eigenen Rezept zubereitet, bei dem wir frische Putenbrust und roten Kapiapfeffer verwenden, dem wir mit Peperoncino einen authentischen würzigen Geschmack bieten und alles mit einer Tomatenmarksauce zusammenbringen.

Zutat: Putenbrust, roter Kapiapfeffer, Zwiebel, Knoblauch, Zitrone, Chilischote, Tomatenmark, Butter, Salz, Gewürze.
Allergene: Sellerie, Butter.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Polenta

Eine traditionelle und cremige Garnitur dank der reichlich vorhandenen Butter, die zu vielen Leckereien passt, von Gemüseeintöpfen bis hin zu Schweine-, Hühnchen- oder Putengerichten. Wie bevorzugen Sie es?

Zutat: Mais, Butter, Salz.
Allergene: Butter.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Hühnersuppe mit Knödeln

Flauschige Teigtaschen, zusammen mit frischem Hühnchen und leckerem Gemüse, die ihre Aromen im perfekten Geschmack der Kindheit vereinen.

Zutat:
Hühnerbrust, Grieß, Eier, Zwiebeln, Kapia-Paprika, Paprika, Karotten, Salz, Gewürze.
Allergene: Sellerie, Eier, Gluten.
Gewicht: (Gewicht wählen)

Sarmalute in Rinderblättern

Eine beliebte Alternative zu Sauerkraut in Kohlblättern, mit der gleichen leckeren Zusammensetzung aus Schweine- und Rindfleisch, die sie beim Essen mit den Lieben unübersehbar macht.

Zutat: Schweineschnitzel, Rinderschnitzel, Reis, Tomatenmark, Zwiebel, Weinblatt, Thymian, Gewürze.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Obstkuchen ohne Zucker

Zutat: Erdbeeren, Beeren, natürliche Schlagsahne, Mehl, Eier, Stevia-Süßstoff.
Allergene: Mehl (Gluten), Eier
Gewicht: (wählen Sie unten)

Lasagne

Ein klassisches italienisches Gericht für jeden Geschmack, nach dem Schritt-für-Schritt-Rezept im Ofen zubereitet aus Schichten von frischem Hackfleisch, mit Tomatensauce und cremiger Bechamelsauce.

Zutat: Rind, Schwein, Pasta, Parmesan, Mozzarella, Butter, Milch, frisches Basilikum, Muskat, Tomatensaft, Zwiebel, Mehl, Karotte, Sellerie, Knoblauch, Salz, Gewürze.
Allergene: Sellerie, Milch (Laktose), Eier, Mehl (Gluten). Kann Spuren von Senf und Soja enthalten.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Brasov-Steak

Gebackenes Gericht nach einem alten traditionellen Rezept, hergestellt aus zartem Schweinefilet mit gebräunten Kartoffeln und Zwiebelstreifen, die die Aromen auf dem Teller perfekt ausbalancieren.

Zutat: Schweinefilet, Kartoffeln, Zwiebeln, Knoblauch, Butter, süße Chili, grüne Petersilie, Gewürze.
Allergene: Butter (Laktose).
Gewicht: (wählen Sie unten)

Rindfleischsuppe

Das zarte Rindfleisch hat einen Geschmack, den man nicht verwechseln kann, und die Kartoffeln, Paprika, Karotten, Erbsen und grünen Bohnen balancieren geschmackvoll in der drittplatzierten Suppe an der Spitze der meistbestellten!

Zutat:
Rinderschnitzel, Kartoffeln, Zwiebeln, Paprika, Kapia-Paprika, Karotten, Sellerie, Tomatenmark, Borschtsch, Erbsen, grüne Bohnen, Lärche, Salz, Gewürze.
Allergene: Weizenkleie (Gluten), Sellerie.

Gewicht: (wählen Sie unten)

Gebackene Auberginen

Ein italienisches Rezept, das Ihnen den Geschmack des Sommers auf den Teller bringt, mit Auberginen, Tomaten und Knoblauch im Ofen, gratiniert mit einer Mischung aus Mozzarella und Cheddar-Käse, der niemand widerstehen kann.

Zutat: Auberginen, Tomaten, Knoblauch, Mozzarella, Cheddar-Käse, frisches Basilikum, Petersilie, Salz, Gewürze.
Allergene: Milch.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Es könnte Ihnen auch gefallen.

Petersilienpüree

Zutat: Pastinaken, Kartoffeln, Milch, Butter, Gewürze.
Allergene: Milch
Gewicht: (wählen Sie unten)

Polenta

Eine traditionelle und cremige Garnitur dank der reichlich vorhandenen Butter, die zu vielen Leckereien passt, von Gemüseeintöpfen bis hin zu Schweine-, Hühnchen- oder Putengerichten. Wie bevorzugen Sie es?

Zutat: Mais, Butter, Salz.
Allergene: Butter.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Gebackene Bohnen

Zu Hause zubereitet, schmackhaft und konsistent, mit einem ausgewogenen Aroma von Gewürzen in der richtigen Menge gemischt. Das gleiche traditionelle, aber rauchlose Gericht, perfekt für einen Fastentag.

Zutat: Bohnen, Zwiebeln, Knoblauch, Tomatenmark, Paprika, Lorbeer, Estragon, Salz, Gewürze.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Gemüsetöpfe

Eine vitaminreiche Gemüsemischung in einem leichten, aber sättigenden Gericht, ideal als Beilage oder Hauptgericht für Fastende oder Vegetarier.

Zutat: Zucchini, Tomaten, Karotten, Kapia-Paprika, Paprika, Zwiebeln, Tomatenmark, Knoblauch, Lorbeer, Salz, Gewürze.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Kartoffeleintopf

Zu den Favoriten vieler gehört der frische Kartoffeleintopf, der in Tomatensauce zubereitet wird und Zwiebel, Knoblauch und Thymian ihm einen besonderen Geschmack verleihen.

Zutat: Kartoffeln, Zwiebeln, Knoblauch, Tomatenmark, Lorbeerblätter, Thymian, Salz, Gewürze.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Pilaw mit Pilzen

Der cremige Pilaw wird von den Kleinen und den Großen gleichermaßen geliebt und kommt mit Champignon-Pilzen und anderem frisch sautierten und gewürzten Gemüse in einer Geschmacksmischung, die das Aroma jeder Güte, mit der Sie servieren, perfekt ergänzt.

Zutat: Reis, frische Champignons, Zwiebeln, Karotten, Paprika, Kapia-Paprika, Salz, Gewürze.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Essen mit grünen Bohnen

Ein leichtes, vegetarisches, aber schmackhaftes Gericht mit grünen Bohnen und anderem frischen Gemüse, so viel wie nötig in einer Tomatenmarksauce gekocht, genau wie zu Hause.

Zutat: grüne Bohnen, Zwiebeln, Karotten, Knoblauch, Tomatenmark, Paprika, Kapia, Dill, Salz, Gewürze.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Kartoffelpüree

Ein klassisches Rezept aus frischen Kartoffeln, püriert und mit Milch und Butter vermischt, in einem cremigen und samtigen Püree, das von allen geliebt wird.

Zutat: Kartoffeln, Milch, Butter, Salz, Gewürze.
Allergene: Milch.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Rustikale Kartoffeln

Sie können als Beilage zu einem Fleischgericht auf den Tisch gelegt oder als Hauptgericht genossen werden: Ofenkartoffeln mit Zwiebeln und Räucherfleisch sind für jeden Geschmack etwas dabei!

Zutat: Kartoffeln, Zwiebeln, geräucherter Schweinenacken, Petersilie, Salz, Gewürze.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Premium-Club Plus +

Werden Sie Mitglied im Premium Club Plus + und genießen Sie exklusive Geschenke, Rabattgutscheine und viele andere Überraschungen. Kostenlose Anmeldung!


Video: Schnelle vielseitige Zwiebelsauce (Oktober 2021).