Neue Rezepte

Sellerie-Apfel-Salat mit Brunnenkresse

Sellerie-Apfel-Salat mit Brunnenkresse


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sellerie-Apfel-Salat mit Brunnenkresse

Sellerie (auch Selleriewurzel oder Knollensellerie genannt) könnte eines der hässlichsten Gemüsesorten sein, die Sie jemals sehen werden. Sellerie ist eine Pflanzenart in der Familie des gewöhnlichen Selleries und wird eher wegen seiner Zwiebel als wegen seiner Stängel angebaut, die fadenförmig und ungenießbar sind.

Aber unter dieser schorfigen Haut und diesen knorrigen Wurzeln verbirgt Sellerie ein exquisit duftendes weißes Fleisch. Und obwohl das Aroma der Wurzel sehr ausgeprägt ist, fällt ihr Geschmack recht delikat aus.

Kombiniert mit den duftenden, süßen Äpfeln, der ambrosischen Meyer Zitronenvinaigrette und der spritzigen Brunnenkresse weckt dieser Salat die Geschmacksknospen und lässt Sie (fast) vergessen, dass es mitten im Winter ist.

Zutaten

Für die Vinaigrette

  • 1/2 Teelöffel Meyer Zitronenschale, fein gerieben
  • 2 Esslöffel Meyer Zitronensaft
  • 1/2 Teelöffel Honig
  • 1/2 Schalotte, fein gehackt
  • 2 Teelöffel Dill, fein gehackt
  • 4 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1/8 Teelöffel Meersalz
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack

Für den Salat

  • 1/4 Tasse Pinienkerne
  • 1/2 mittelgroße Knollensellerie, geschält und julienniert
  • 2 Gala- oder andere festfleischige Äpfel, halbiert, entkernt und julienned
  • 2 Bund Brunnenkresse, vorzugsweise hydroponisch, Stiele abgeschnitten
  • 4 Schnipsel Dill, zum Garnieren
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack

Sellerie (Selleriewurzel) Apfel-Karotten-Salat

Viele von euch haben diesen Salat wahrscheinlich schon einmal gemacht oder wussten zumindest davon. Dieses Rezept kenne ich schon seit vielen Jahren. Ich bin jeden Winter damit aufgewachsen, da meine Mutter es immer gemacht hat.

Es hieß Waldorf Salad, aber bei einigen Recherchen fand ich heraus, dass Amerikaner diesen Salat ein bisschen anders machen.

Welche Zutaten braucht ihr für diesen Salat?

Optional: Sie können getrocknete Früchte (wie Rosinen oder Preiselbeeren), gekochtes Hühnchen oder Truthahn, Trauben hinzufügen

Was ist Sellerie?

Sellerie wird auch als Selleriewurzel bezeichnet und ist eng mit Pastinaken, Petersilie und Sellerie verwandt. Es schmeckt wie grüner Sellerie, aber mit nussigen Untertönen.

Sellerie ist ein vielseitiges Wurzelgemüse, das die Kartoffeln erfolgreich ersetzen kann.

Dieser Sellerie (Selleriewurzel) Apfel-Karotten-Salat war ein sehr beliebter Salat, als er in Rumänien aufwuchs. Wir sind große Verbraucher von Sellerie (oder Sellerie) und Äpfeln, daher waren die Zutaten leicht zu finden.

Es war auch ein wunderbarer Wintersalat, der unsere Ernährung mit vielen Vitaminen und Frische versorgte.

Sellerie ist ein vielseitiges Wurzelgemüse, das geröstet, gedünstet, blanchiert oder püriert werden kann. Die Suppen sind sehr aromatisch, wenn dem restlichen Gemüse ein Stück Sellerie hinzugefügt wird.

Auch Eintöpfe, Aufläufe und andere herzhafte Speisen profitieren geschmacklich von Sellerie.

Die Blätter und Stängel dieses Gemüses haben viele Geschmacksrichtungen und sind ästhetisch schön und lebendig, was bedeutet, dass Sie sie als Garnierung auf Salaten und ausgefallenen Gerichten verwenden können.

Wie man diesen Sellerie (Selleriewurzel) Apfel-Karotten-Salat macht:

Sie benötigen nur wenige Zutaten, wie Äpfel, Selleriewurzel (Sellerie), Karotten, Walnüsse und Mayo. Ich liebe die Knusprigkeit dieses Salats.

Es ist auch einfach zuzubereiten und noch einfacher, wenn Sie eine Küchenmaschine besitzen, da das Zerkleinern des Gemüses am zeitaufwendigsten ist.

Um den Salat zu machen, musst du im Grunde das Gemüse putzen, schälen und zum Zerkleinern vorbereiten. Sellerie, Äpfel und Karotten, alles kommt in die Küchenmaschine.

Nach dem Zerkleinern alles in eine Salatschüssel geben. Ziemlich einfach, oder?

Die gehackten Walnüsse und die Mayo dazugeben.

Alles vermischen und nach Salz und Pfeffer abschmecken. Normalerweise füge ich am Anfang nicht Salz und Pfeffer hinzu, weil die Mayo bereits gesalzen ist und ich keine Ahnung habe, wie viel Salz sie noch braucht.

Außerdem können Sie das Salz Ihrer Ernährung anpassen, falls Sie dies kontrollieren müssen.

Das ist es! Servieren Sie es kalt als Vorspeise oder zu gebratenem Fleisch und Sie sind hier für einen köstlichen Genuss, der auch am nächsten Tag perfekt ist!

Notiz: Das Schöne an diesem Salat ist, dass Sie neben dem Gemüse auch gekochtes Hühnchen oder Truthahn hinzufügen können, was den Salat vielseitig macht und eine großartige Möglichkeit ist, Truthahn- oder Hühnchenreste aus früheren Mahlzeiten zu recyceln. (denken Sie an Thanksgiving oder Weihnachtsreste)

Wenn dir dieses Rezept gefällt, magst du vielleicht auch welche andere Salatrezepte habe ich auf meinem Blog.

Kennen Sie die Facebook-Gruppe The Bossy Kitchen? Interessiert daran teilzunehmen?


ShoutJohn

Ich bin ein Suppensüchtiger, eigentlich das ganze Jahr über mein Mittagsessen. Vermeiden Sie es, die Suppe auf dem Herd heiß zu halten, da die Brunnenkresse ihre leuchtend grüne Farbe verliert. Wenn es etwas dicker ist, lockern Sie es mit dem Vorrat. Die Zugabe von Sellerie zur Brunnenkresse macht diese schöne Suppe etwas gehaltvoller und sättigender.

Zutaten:
2 EL Sonnenblumenöl
2 große Zwiebeln, grob gehackt
750g geschälter Sellerie, gewürfelt
1 1/2 Liter Gemüse- oder Hühnersuppe
200g Brunnenkresse, einige Zweige zum Garnieren aufbewahren
Etwa 4 EL Crème fraîche oder Doppelrahm
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Methode:
1. Erhitzen Sie das Öl in einem großen tiefen Topf. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und braten Sie sie bei mittlerer Hitze 5 Minuten lang an, bis sie gerade anfängt, braun zu werden. Den Sellerie dazugeben und 4-5 Minuten braten, dabei gelegentlich umrühren, bis er Farbe bekommt. Brühe angießen und mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Mit einem Deckel abdecken und zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und 15-20 Minuten köcheln lassen, bis sie ganz weich sind.

3. Fügen Sie die Brunnenkresse hinzu und rühren Sie 2-3 Minuten über der Hitze, bis sie zusammenfällt. Mit einem Stabmixer oder in einem freistehenden Mixer oder einer Küchenmaschine glatt pürieren. Durch die Crème fraîche oder Doppelrahm schwenken und würzen.

4. Servieren Sie die Pfeife mit den reservierten Brunnenkressequellen und einem frischen Muffin.


Wildes Grün, das den Winter überlebt hat, mit Sellerie und Käse

Wie die meisten Menschen stelle ich mir Jahreszeiten als statisch vor: Der Winter wird zum Frühling, zum Sommer zum Herbst und dann wiederholt er sich. Es ist jedoch nicht wahr, der Wechsel der Jahreszeiten erfolgt allmählich und der Übergang zwischen ihnen ist verschwommen.

Im Restaurant zog mich am ersten Tag, als wir den Schnee schmelzen sahen, ein Kellner zur Seite und fragte mich: “ und was ist mit dem Frühlingsmenü?” Ich wollte sarkastisch sagen, dass die Rhabarber-, Morchel- und Spargelfeen morgen alles mitbringen würden, da es so nicht geht. Minnesota ist ein kalter Klimastaat, wir werden es nicht sehen “Frühling” Schalenerbsen bis zum Sommer.

Was Wachstum und grüne Dinge angeht, gibt es draußen noch nicht wirklich etwas. Einige Freunde von mir, die eine Farm in Wisconsin besitzen, haben mich letzte Woche auf eine Tatsache aufmerksam gemacht, an die ich jedoch nicht gedacht hatte: Nur weil der Boden noch größtenteils gefroren ist, heißt das nicht, dass alles tot ist.

Auf ihrer Farm gibt es eine sprudelnde Quelle, und sie haben mir erzählt, dass die ständigen Blasen selbst im tiefsten Winter eine Flottille Brunnenkresse tragen und sie am Leben erhalten, grün, eiskalt und würzig.

Brunnenkresse, die von der sprudelnden Quelle am Leben gehalten wird.

In anderen Teilen der Farm sind die Überreste der Vogelmiere des letzten Jahres, die jetzt von der Schneeschmelze freigelegt wurden, aufgetaucht. Obwohl viel Vogelmiere Anzeichen von Schäden aufweist, gab es ab und zu in den Gewirr kleiner Ranken ganz gute kleine Triebe.

Ich dachte, es würde Spaß machen, den langsamen Übergang vom Winter zum Frühling zu spielen, also kramte ich im Kühlschrank herum, um zu sehen, was ich finden könnte. Es gab etwas Grün und Gemüse, aber um wirklich an den Winter zu erinnern, brauchte ich eine Wurzel. Im Kühlschrank versteckt war ein einsamer Knollensellerie. Knorrig und braun sind Selleriewurzeln das malerische Wintergemüse – sie sind das Gegenteil von lebendig, farbenfroh und lebendig.

Kochen Sie es wie jedes andere Wurzelgemüse, pürieren Sie es zu einer Suppe, rasieren Sie es zu einem Gratin und backen Sie es, pürieren Sie es zu Kartoffelpüree, es gibt unzählige Verwendungsmöglichkeiten für Sellerie. Eine der am häufigsten übersehenen Zubereitungen ist jedoch der rohe Verzehr.

Der rohe Geschmack ist stark, er ist auch knusprig, richtig knusprig, er braucht ein wenig Hilfe, um angenehm zu sein. Wenn Sie es rasieren oder in eine superdünne Julienne schneiden und es dann sexy anziehen, ist es jedoch großartig. Die Verwendung einer Kastenreibe ist jedoch am einfachsten (Ich mag die Microplane-Kastenreibe).

Selleriewurzel mit Käse und Dressing mischen.

Was das Gericht selbst angeht, gibt es einen klassischen französischen Salat mit rasierter Selleriewurzel und einem Dressing auf Mayobasis, den ich mag und in der Vergangenheit ein paar Mal verwendet habe. Ich weiß, dass Italiener manchmal auch rasierte rohe Selleriewurzel mit nussigem Käse kombinieren, also habe ich beide Rezepte zu einem lustigen Hybrid gemischt.

Der Salat war gut, brauchte aber etwas Reis, um ihn aufzuhellen, also wurde etwas eingelegte Zitrone hinzugefügt, dann habe ich die Vogelmiere und Kresse angemacht und sie darauf gelegt.

Ich habe zwei Löffel verwendet, um eine Eiform zu machen.

Der Salat ist reichhaltig und grenzt an Dekadenz, so dass die Vogelmiere allein nicht allzu interessant wäre, weshalb die Kresse benötigt wird. Die würzige Kresse ist stark genug, um sie zu probieren, und die Selleriewurzel/Käse beim Essen - am Ende alles zusammenziehen.


Selleriewurzel und Apfelsalat

Ich wage zu vermuten, dass die meisten von Ihnen Ihr ganzes Leben lang Sellerie gegessen haben. Sie ist neben Karotten das Rohkostgemüse der Wahl für Dips und Nussbutter und stand wohl schon einmal in der Brotdose jedes Kindes. Dieser Selleriesalat ist jedoch nicht so Sellerie.

Ja, auch er erscheint zusammen mit den zarten Blättern, die Sie an den Spitzen der langen, knusprigen Stiele finden, aber der Star dieses besonderen Salats ist die Selleriewurzel.

Irgendwie wurde dieses knorrige, an den Rändern etwas raue Wurzelgemüse von vielen übersehen und unterschätzt. Vielleicht ist sein nicht so schönes Äußeres einschüchternd und lässt es schwer zu navigieren erscheinen, aber sein knackiger und delikater Geschmack ist das Wagnis wert. Das hellbraune Äußere beherbergt ein knuspriges und cremeweißes Fruchtfleisch mit einem Geschmack, der an Selleriestangen erinnert, aber milder und mit einer leicht nussigen Qualität.

Die milde Wurzel kommt in der französischen Küche recht häufig julieniert und in einem Dressing auf Mayonnaisebasis unter dem Namen céleri rémoulade vor. Es ist dort ein Klassiker und fast überall zu finden, aber ich muss zugeben, dass er für mich nie der einladendste Salat war. Das dicke Dressing haftet an den Strängen der Selleriewurzel und erzeugt einen oft suppigen Salat, der weich und matschig wird.

Mein Selleriewurzelsalat ist eine leichtere Version des französischen Klassikers. Ich habe die Mayonnaise gegen eine lebendige Senf-Vinaigrette ausgetauscht und die Selleriewurzel mit dünnen Scheiben knuspriger frischer Äpfel und knackigen Selleriestangen für einen leichten Salat mit sauberem Crunch kombiniert. Papierdünn geschnitten und mit grünen Petersilie und einer Handvoll gerösteter Walnüsse geschichtet, ist es frisch und leicht mit einem spritzigen Geschmack und eine wunderbare Begleitung zu diesen schwereren Mahlzeiten bei kaltem Wetter.


Apfel-Sellerie-Salat

Sellerie, auch als Selleriewurzel bekannt, ist ein seltsam aussehendes Wurzelgemüse mit seinem knorrigen Äußeren. Sellerie hat einen Selleriegeschmack und kann roh oder gekocht gegessen werden. Es wird oft als Aroma in Suppen und Eintöpfen verwendet. Es kann auch pur verwendet werden, normalerweise püriert, oder in Aufläufen, Gratins und Aufläufen verwendet werden. Wählen Sie beim Kauf von frischem Sellerie nur solche mit festen und kleinen bis mittelgroßen Wurzeln. Die Auswahl kleinerer Wurzeln ist besser, da kleinere Wurzeln einen aromatischeren Wurzelgeschmack erzeugen. Obwohl Selleriestangen und -blätter normalerweise nicht gegessen werden, stellen Sie außerdem sicher, dass der Sellerie, den Sie kaufen, grüne und nicht verwelkte Blätter hat. Nachdem Sie Ihren Sellerie gekauft haben, bewahren Sie ihn bis zu einer Woche im Kühlschrank auf und entfernen Sie zuerst die Stiele und Blätter. Sellerie ist eine gute Quelle für Vitamin C, Vitamin K, Phosphor, Kalium, Ballaststoffe, Vitamin B6, Magnesium und Mangan.
Portionen 8
Rezept aus dem kanadischen House and Home Magazin
Drucken Sie dieses Rezept aus
Buttermilch-Estragon-Dressing:
3/4 Tasse Buttermilch
3 Esslöffel Mayonnaise
1 Esslöffel Dijon-Senf
3/4 Teelöffel Salz
1 Knoblauch, geschält und leicht zerdrückt
1 Teelöffel getrockneter Estragon
Schale einer Zitrone
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Salat:
1 Knollensellerie
3 süß-herbe Äpfel wie Honeycrisp
3 Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
1/2 Tasse Macadamianüsse
frische Brunnenkresse (Optional)
Für das Dressing Buttermilch, Mayonnaise, Dijon, Salz und Knoblauchzehe in einem Glas vermengen. Deckel schließen und kräftig schütteln. Knoblauch entfernen und Estragon, Zitronenschale und Pfeffer hinzufügen. Nochmal schütteln.
Dann Julienne schälen oder Sellerie mit einer Mandoline oder den großen Löchern einer Kastenreibe reiben. Sie sollten ungefähr 3 1/2 Tassen haben. Mit etwa 1/3 Tasse Dressing vermengen und mindestens eine Stunde bis 12 Stunden kühlen. Dann Julienne schälen oder Äpfel reiben und zusammen mit den Frühlingszwiebeln zum Sellerie geben. Fügen Sie eine weitere 1/4 Tasse Dressing hinzu und werfen Sie sie gut. Mit Macadamianüssen garnieren und nach Belieben auf einem Bett aus Brunnenkresse servieren.
Anmerkung zu The Culinary Chase: Das war knusprig frisch! Ich habe mich entschieden, einen Apfel zu reiben und wenn der Apfel saftig ist, drücken Sie die überschüssige Flüssigkeit aus, bevor Sie sie zum Salat geben. Ich habe getrocknete und leicht gesüßte Cranberries von Cranberry Farm hinzugefügt, um Farbe, Geschmack und Textur zu verleihen. Dieses Rezept ist für dich, Jennifer! Hoffentlich gefällt es deinen Kindern! Danke schön!

3 Kommentare

Hallo !!
das ist Pierre aus Paris Frankreich!
Ich liebe diese Art von Salat!!
Wenn Sie französische kreative Küche mögen, besuchen Sie meinen Blog, Sie sind herzlich willkommen: das letzte Rezept ist auf Englisch !!
Pierre

Dein Salat sieht wirklich gut aus. Ich bin vor 2 Jahren von NS nach BC gezogen und vermisse NS so sehr.

Danke Pierre & Helene! Hoffentlich macht dir mein Bloggen über NS nicht zu viel Heimweh, Helene! Danke schön!


Vorbereitung

Schritt 1

Radieschen, Apfel, Zitrone und Zitronensaft in einer großen Schüssel mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. 10 Minuten ruhen lassen, um zu marinieren.

Schritt 2

Brunnenkresse, Frühlingszwiebeln und Öl hinzufügen. Mit Salz und viel Pfeffer würzen und zum Überziehen wenden.

Wie würden Sie Brunnenkressesalat mit Radieschen, Äpfeln und Zitrone bewerten?

Dritte Zeile, "sehr dünn geschnitten. " Ich denke, es sollte Zitrone sein (habe mir das Video angeschaut und so scheint es. Insgesamt toller Salat, einfach und doch so erfrischend. Fühlt sich manchmal zu einfach an, könnte vielleicht etwas Ziege oder Parmesan vertragen. Würde es wieder machen und empfehlen!

In der dritten Zeile dieses Rezepts. sehr dünn geschnitten was?

Rezepte, die Sie machen möchten. Kochtipps, die funktionieren. Restaurantempfehlungen, denen Sie vertrauen.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Guten Appetit kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices


Den Sellerie in eine Schüssel geben und mit etwa 100 ml kaltem Wasser bedecken. Den Zitronensaft hinzufügen. Gut schwenken, damit es nicht braun wird.

Alle Dressing-Zutaten miteinander vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Sellerie abtropfen lassen, mit dem Dressing vermengen und vor dem Servieren 30 Minuten weich werden lassen.

Rezepttipps

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, verwenden Sie eine Mandoline, um den Sellerie in Streichhölzer zu schneiden. Wenn Sie jedoch unter Zeitdruck stehen, liefert eine Küchenmaschine gute Ergebnisse. Verwenden Sie anstelle von Streichhölzern den größten Reibeaufsatz, um ein grobes Reiben zu erhalten.


Sellerie-Apfel-Salat mit Honig-Vinaigrette-Rezept

Mischen Sie Ihr Obst und Gemüse für einen einzigartigen und würzigen Salat, gekrönt mit einem süßen Honig-Vinaigrette-Dressing.

Von David Wolfman und Marlene Finn
Aus "Cooking with the Wolfman: Indigenous Fusion"
März 2018

Ertrag: 6 Portionen

Kochen mit dem Wolfsmann: Indigene Fusion (Douglas und McIntyre, 2017) von David Wolfman und Marlene Finn ist eine Mischung aus vielen Dingen und vereint nicht nur klassische Küche mit indigenen Rezepten, sondern kombiniert persönliche Reflexionen der Autoren mit verschiedenen Geschichten und Praktiken indigener Nationen in ganz Amerika.

Das Buch von Wolfman and Finn's wurde kürzlich für zwei Preise nominiert: Finalist bei den Foreword INDIES Book of the Year Awards in der Kategorie Kochen und Bestes Buch des Jahres bei den Gourmand World Cookbook Awards in Yantai, China.

Der folgende Auszug ist ihr Sellerie-Apfel-Salat mit Honig-Vinaigrette.

Auf der hässlichen Skala hat Knollensellerie eine volle 10. Viele Male, wenn ich es gekauft habe, hat die Kassiererin des Supermarkts es angestarrt und mich angestarrt und gefragt, wofür diese schmutzige, behaarte Knollenwurzel gut sei. &bdquoEs ist die Wurzel eines Gemüses, das mit Sellerie verwandt ist&ldquo erklärte ich. Sellerie schmeckt

wie Sellerie, hat aber nach dem Schälen ein weißliches Inneres und ist knusprig und fest wie eine Kartoffel. Es ist roh essbar, gekocht und püriert, gebraten, geröstet oder kann zum Andicken von Suppen und Eintöpfen verwendet werden. Sellerie ist in Frankreich, Asien und Peru beliebt und ähnelt sehr einem einheimischen Wurzelgemüse, der Jicama, ist aber wahrscheinlich leichter zu finden. Verwenden Sie Jicama in diesem Rezept, wenn Sie das Glück haben, es zu finden. Der Apfel, ein Geschenk europäischer Kolonisten, passt perfekt zu diesem frischen Salat, der praktisch das ganze Jahr über zubereitet werden kann.

Zutaten:

Salat:

Honigvinaigrette:

Anweisungen:

1. In einer Salatschüssel Karotten, Sellerie, Preiselbeeren und Rosinen mischen. Die Äpfel und den Sellerie mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden, und in die Mischung geben.

2. In einer kleinen Schüssel die Vinaigrette aus Öl, Essig, Honig, Salz, Pfeffer, Chilipaste und Senf zubereiten.

3. Vinaigrette über den Salat gießen und vermengen. Vor dem Servieren mindestens eine Stunde marinieren lassen. Mit Honig und Salz abschmecken und den Geschmack anpassen, überschüssige Vinaigrette bei Bedarf abtropfen lassen.


Apfel-, Sellerie- und Walnusssalat

Darina Allens Apfel-Sellerie-Walnuss-Salat ist ein unerwartetes Riff auf dem traditionellen Waldorf. Hähnchenbrust wird mit einer Mischung aus wärmenden Gewürzen – Kreuzkümmel, süßer Paprika, Kurkuma und Cayennepfeffer – mariniert, bevor sie auf Äpfel, Sellerie, Walnüsse und Salat gestapelt werden. Ein cremiges Zitrus-Dressing rundet diese spektakuläre Version eines Klassikers ab.

Nach Darina Allen | Einfach lecker Die Classic Collection | Kyle Bücher, 2019

Ab und zu verdient ein Klassiker eine kleine Auffrischung. In dieser modernen Interpretation des Waldorfs nimmt sich Darina Allen (die auch die irische Julia Child genannt wurde) ein wenig Freiheit mit einem Salat, der seit weit über 100 Jahren serviert wird. Die Zugabe von gewürzten Hähnchenbrust ließ unsere Tester schwärmen. Ebenso wie die Leichtigkeit, diese bissige kleine Schönheit zusammenzustellen. Und wenn Sie sich Sorgen machen, dass Sie sich zu weit vom Original entfernen, können Sie ein paar Weintrauben für die alten Zeiten hinzufügen.’Jenny Latreille

WIE LEBE ICH SALATGRÜN AUF?

Besonders in den Hundetagen des Sommers können Grüns kläglich und schnell welken. Wenn Ihr Sellerie nicht so knusprig ist, wie Sie es bevorzugen, legen Sie ihn 15 bis 30 Minuten in eine Schüssel mit Eiswasser, lassen Sie ihn dann abtropfen und tupfen Sie ihn trocken. Dies funktioniert auch gut, um Salat und Brunnenkresse aufzupeppen.


Schau das Video: Wie du Knoblauch richtig anbaust und somit Geld sparen kannst! (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Elzie

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach liegst du falsch. Ich bin sicher. Lassen Sie uns versuchen, dies zu besprechen. Schreiben Sie mir in PM, es spricht mit Ihnen.

  2. Maralyn

    Man kann zu diesem Thema unendlich sagen.

  3. Charly

    Bravo scheint mir ein großartiger Satz zu sein

  4. Joosef

    Nun, Nicho so ... na ja.

  5. Roble

    der anmutige Satz



Eine Nachricht schreiben