Neue Rezepte

Gefüllter Hecht

Gefüllter Hecht

Der Hecht wurde gesäubert, wir haben die Eingeweide entfernt und gewaschen, wir schneiden die Haut um den Kopf herum und machen mit einem Messer Platz zwischen dem Fleisch und der Haut, dann ziehen wir die Haut vorsichtig vom Fleisch ab. Wir ziehen leicht an der Haut, im Bereich der Flügel schneiden wir vorsichtig a.i. um die Haut nicht zu verletzen. Entfernen Sie die Haut mit kaltem Wasser. Das Fleisch vorsichtig aus dem Rückenmark lösen.

Ich habe die Zwiebel gehackt und in Butter gehärtet. Hacken Sie das Hechtfleisch und geben Sie es zusammen mit dem zerdrückten Knoblauch, der Zwiebel, der gehackten Petersilie, dem in Milch eingeweichten Brot, den Eiern, Salz und Pfeffer in eine Schüssel. Kneten, vorzugsweise von Hand, bis es glatt ist. Wir füllen die Hechthaut mit der Füllung und lassen am Ende einige cm frei, damit wir unseren Kopf hineinstecken können. Wir montieren den Kopf und legen den Hecht in das mit Backpapier ausgelegte und mit Schmalz gefettete Blech. Den Hecht einfetten. Ich habe es für etwa 2 Stunden in einen mäßigen Ofen gestellt.

Mit Zitronenscheiben, Knoblauch oder Sauerrahm servieren.

Großer Appetit!


Video: Fyldte chokolader med saltkaramel (Januar 2022).