Neue Rezepte

Kuchen mit Schokoladencreme und Schlagsahne

Kuchen mit Schokoladencreme und Schlagsahne

Das Eiweiß mit 6 EL Zucker schlagen. Das Eigelb mit 3 EL Wasser und 3 EL Öl mischen und über das geschlagene Eiweiß gießen. Das Mehl mit 3 EL Kakao und 1/2 Päckchen Backpulver und 1 Prise Salz mischen. Fügen Sie den Regen über das geschlagene Eiweiß und Eigelb hinzu. Decken Sie ein Blech mit Backpapier ab und gießen Sie die Zusammensetzung in das Blech. Legen Sie es in den auf 150 Grad erhitzten Ofen und lassen Sie es etwa 25-30 Minuten lang stehen (Sie können den Test mit einem Zahnstocher machen).

Nach 25-30 Minuten den Deckel aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen, dann halbieren.

CREME: 250 ml kalte Milch aus dem Kühlschrank, 3 Esslöffel Zucker und den Umschlag mit Schokoladencreme in eine Schüssel geben. 3-4 Minuten mit dem Mixer schlagen, bis die Creme eindickt. Die Hälfte der Schokoladencreme in eine Schüssel geben und mit 50 g gemahlenen Walnüssen mischen.

Nehmen Sie einen kleinen Topf und stellen Sie ihn auf das Feuer, fügen Sie 4 Esslöffel Zucker hinzu und lassen Sie ihn karamellisieren, fügen Sie 100 ml Wasser und einige Tropfen Rumessenz hinzu und lassen Sie den Sirup abkühlen.

Wir nehmen ein Blatt und Sirup und fetten es dann mit Schokoladencreme ein, wir legen das andere Blatt darauf, Sirup und wir geben Schokoladencreme mit Walnüssen.

Nachdem wir die Schokoladencreme aufgetragen haben, dekorieren wir den Kuchen mit Schlagsahne und kratzen die Schokolade darüber. Wir stellen sie in den Kühlschrank, um sie kalt zu halten.

VIEL GLÜCK AN ALLE UND SEHR KÖSTLICH!!!




Video: How to make lagkage or a denish cake (Dezember 2021).