Neue Rezepte

Salat aus gerösteten Paprika

Salat aus gerösteten Paprika

Ein einfach zuzubereitender und sehr leckerer Salat, den ich Salatliebhabern wärmstens empfehlen kann, die nicht jeder mag: x

  • 14 Stück Paprika (um groß und fleischig zu sein)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 2 größere Knoblauchzehen
  • 50 ml Essig
  • 150 ml Wasser
  • Pfeffer

Portionen: 7

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Gebackener Paprikasalat:

Die Paprika waschen und in einer Pfanne in den Ofen geben (sie können auch gegrillt werden). Wir drehen sie auf beiden Seiten, dann wenn wir sie herausnehmen, streuen wir ein wenig Salz und decken sie 10 Minuten lang ab (Salz hilft, die Haut des Pfeffers zu reinigen).

In der Zwischenzeit die Salatlösung vorbereiten: 150 ml Wasser, Essig, Salz, zerdrückten Knoblauch, Zucker und Pfeffer in eine Schüssel geben und gut vermischen.

Die Paprika schälen und in die erhaltene Lösung geben. Es ist ein sehr guter Salat.

Tipps Seiten

1

Wer will, kann die Paprika von Stielen und Kernen reinigen, so dass nur Scheiben übrig bleiben

2

Passend für verschiedene Dichtungen


Video: Tomaten einlegen mit Tipps zum Einlegen (Dezember 2021).