Neue Rezepte

Beste Katerrezepte

Beste Katerrezepte

Es ist der Morgen nach einem groß Nacht – deine Lippen sind trocken, dein Kopf pocht und neblig und dein Magen ist übel. So sehr es sich auch anfühlt, dass Ihr Körper Sie zu Unrecht für das bestraft, was, soweit Sie sich erinnern können, nur ein paar Drinks waren, versucht er nur, für das zu büßen, was Sie in der Nacht zuvor ertragen haben.

Klicken Sie hier, um 11 Lebensmittel zu sehen, die helfen, Ihren Kater zu heilen

Es ist keine Überraschung, dass das Trinken Ihren Körper belastet. Ob leichte Kopfschmerzen von einem Glas Wein oder eine schwere körperliche Krankheit von einer Spring Break-ähnlichen Nacht in der Stadt, unser Körper sagt uns, wenn wir einen Drink zu weit gegangen sind, und es ist eine körperliche Reaktion auf Alkohol, die wir alle einen Kater nennen.

Wasser, Aspirin und in vielen Fällen fettige Lebensmittel wie Pommes und Pizza verwenden wir am häufigsten zur Behandlung eines Katers, aber Sie werden vielleicht überrascht sein zu hören, dass es auch einige gesunde Lebensmittel gibt, die helfen können, Ihre Katerleiden zu heilen.

Um zu verstehen, was Sie essen sollten, um einen Kater zu behandeln, stellen Sie es sich als einfaches Geben und Nehmen vor, denn Sie müssen nur wissen, was Sie Ihrem Körper in der Nacht zuvor weggenommen haben. Während Sie vielleicht wissen, dass Sie nach einer durchzechten Nacht dehydriert sind, nehmen auch Nährstoffe wie Magnesium, Kalium und Protein einen Schlag ab, und es gibt bestimmte Lebensmittel, die Sie essen können, die Ihnen helfen, sie wieder aufzufüllen.

Um uns zu helfen, die Behandlung eines Katers vollständig zu verstehen, haben wir die Gesundheitsexpertin Lori Shemek von . gefragt DLS HealthWorks zu erklären, was Trinken mit unserem Körper macht. Durch die Erklärung der Nebenwirkungen des Trinkens kann Shemek leicht feststellen, welche Lebensmittel am besten am Morgen danach konsumiert werden sollten und warum, und wir sind hier, um Ihnen zu sagen, wie man sie zubereitet.

Kater sind aus einem bestimmten Grund schmerzhaft. Wenn Sie sich also einen oder zwei Cocktails gönnen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie es Ihrem Körper zurückzahlen, indem Sie sich mit diesen köstlichen und gesunden Lebensmitteln eindecken.

Anne Dolce ist Chefredakteurin bei The Daily Meal. Folge ihr auf Twitter @anniecdolce


15 von Ernährungswissenschaftlern anerkannte Rezepte, die helfen, das Kater-Elend zu überwinden

Echtes Gerede: Manchmal werden die unglaublich lustigsten, denkwürdigsten Nächte von Alkohol (und Drogen) angeheizt, was unweigerlich bedeutet, dass ihnen die schlimmsten Tage folgen, dank der ultraharten Reaktion des Körpers auf große Mengen an Giftstoffen. Wenn Sie jemals die Tiefen der Katerhölle erlebt haben, haben Sie vielleicht ein wenig altbewährte Heilmittel, die für Sie wirken, wenn auch nicht, um das Ding zu heilen, aber zumindest das Elend ein bisschen zu mildern: Ein fettiges Diner BEC, das den Tag verschläft Gatorade Advil a Kartenhaus Marathon…


Die besten Heilmittel gegen Kater

Hatte gestern Abend einer zu viel? Wir empfehlen Ihnen nicht, regelmäßig einen zu binden, aber wenn dieser unerwartete Kater auftritt, schauen Sie sich diese Speisen und Getränke an.

Starker Alkoholkonsum wirkt sich nicht nur auf Ihre Taille aus – denken Sie daran, wie viele Kalorien Sie zu sich nehmen! Auch das Trinken von zu vielen Cocktails führt zu Dehydration, regt den Appetit an, stört den Schlaf und führt zu Blutzuckereinbrüchen. Es ist also leicht zu verstehen, warum Sie sich am Morgen danach so mies fühlen.

Füllen Sie Flüssigkeit auf, indem Sie viel Wasser trinken. Getränke wie Orangensaft, Kokoswasser, Cranberrysaft, Tomatensaft (keine Bloody Marys!) oder sogar ein Sportgetränk helfen, verlorene Elektrolyte wieder aufzufüllen. Lebensmittel mit hohem Wassergehalt wie frisches Obst und Suppe tragen ebenfalls zu einem besseren Flüssigkeitshaushalt bei.

Übelkeit im Magen? Greifen Sie zu kohlenhydratreichen Lebensmitteln wie Crackern, Brot, Bagels und Nudeln, um einen sauren Magen zu beruhigen. Diese energieerzeugenden Leckereien helfen auch dabei, den Blutzucker zu stabilisieren, sodass Sie sich wieder menschlicher und energiegeladener fühlen.

Proteinreiche Lebensmittel, die reich an Aminosäuren sind, können auch helfen, einen pochenden Kopf und einen unruhigen Magen zu beruhigen. Eier, mageres Fleisch, Käse und Erdnussbutter sind gute Optionen.

Was soll man also machen, wenn man in die Küche stolpert? Hier sind ein paar Ideen.


Katerprävention 101

Aber nehmen wir uns zunächst einen Moment Zeit, um darüber zu sprechen, wie wir verhindern können, dass Sie beim nächsten Mal, wenn Sie etwas zu viel getrunken haben, zu diesem Artikel zurückkehren.

Wenn du stöhnst „warum habe ich das getrunken?!“ Das Problem liegt möglicherweise nicht darin, was Sie getrunken haben, sondern wie Sie es getrunken haben. Es gibt eine Reihe von Dingen, die Sie tun können, um diesen Kater am nächsten Tag zu verhindern und trotzdem eine tolle Zeit zu haben.

Ja, wir wissen, dass – diese Tipps zur Vorbeugung gegen Kater diesmal ein wenig zu spät kommen, aber hey, das nächste Mal sind Sie vorbereitet!

  • Saft zur Vorbeugung gegen Kater. Entsaften zur Katerlinderung, sicher, aber Katerprävention? Jawohl! Das ist tatsächlich eine Sache! Ein Artikel aus dem Jahr 2015 im Independent behauptet, dass Birnensaft das perfekte Heilmittel sein könnte. Oder besser gesagt – Prävention. Damit Birnensaft die Katersymptome reduziert, muss er vor dem Trinken von Alkohol konsumiert werden. Ein Grund dafür ist, dass Birnen entzündungshemmend wirken und Experten glauben, dass Katersymptome durch eine leichte Entzündung verursacht werden. Außerdem wirkt die koreanische Birne, indem sie den Alkoholstoffwechsel beschleunigt und die Alkoholaufnahme hemmt. Studien zeigten bei Birnensaftkonsum einen reduzierten Acetaldehydspiegel im Blut, der für Katersymptome verantwortlich sein kann. Schlagen Sie also ein oder zwei Birnensaftrezepte zu, bevor Sie das nächste Mal etwas trinken gehen.
  • Vermeiden Sie Getränke mit hohem Kongeneranteil. Kongenere sind natürlich vorkommende Verbindungen, die während des Destillations- und Fermentationsprozesses in alkoholischen Getränken vorkommen. Studien haben Verbindungen zwischen diesen giftigen Chemikalien und der Schwere des Katers gefunden. Wenn Sie morgen ohne einen unangenehmen Kater durchkommen möchten, halten Sie sich von Whisky, Cognac und Tequila (insbesondere Bourbon-Whisky!) fern. Bleiben Sie bei klaren Getränken wie Wodka, Gin und Rum.
  • Kokoswasser trinken. Das ist richtig, füllen Sie Ihre Flasche mit Kokoswasser und nippen Sie regelmäßig daran. Alkohol ist ein Diuretikum, das heißt, es macht pinkeln. Wenn Sie zu viel Alkohol trinken, besteht die Gefahr, dass Sie dehydrieren. Kokoswasser, auch „Sportgetränk der Natur“ genannt, enthält die Elektrolyte (Natrium, Kalium, Kalzium, Magnesium und Phosphor), die du brauchst, um während deiner Party hydratisiert zu bleiben.

Top Tipp: Abgesehen vom Entsaften kann die Massage laut reclinerlife.com auch dazu beitragen, Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen, einen Kater zu lindern oder ihn vollständig loszuwerden. Genießen Sie also einen Saft, eine Massage und denken Sie daran, viel Wasser zu trinken, und Sie sollten Recht haben wie Regen!


Bestes Kater-Essen

  • Eier
  • Bananen
  • Gurken
  • Avocados
  • Wassermelone
  • Cracker
  • Toast
  • Gemüse
  • Nüsse
  • Fleisch
  • Fisch
  • Hühnernudelsuppe
  • Andere Arten von Suppen
  • Smoothies
  • Getreide
  • Haferflocken
  • Sandwiches
  • Pasta

Eier sind vollgepackt mit Proteinen und Nährstoffen. Sie sind eine fantastische Möglichkeit, sich satt zu fühlen, ohne zu viel zu essen, was nach einer Nacht in der Stadt perfekt sein könnte. Die Nährstoffe helfen Ihnen auch dabei, Ihnen Energie zu geben und Ihren Körper so zu arbeiten, wie er sollte.

Eier enthalten auch Cystein. Dies ist wichtig, da die Aminosäure bei der Glutathionproduktion hilft. Ihr Glutathionspiegel sinkt häufig, wenn Sie Alkohol trinken, und dieser Rückgang kann es Ihrem Körper erschweren, sich von einer Nacht mit starkem Alkoholkonsum zu erholen.

Eier zu haben ist eine einfache Möglichkeit, Ihren Glutathionspiegel wieder auf ein gutes Niveau zu bringen.

Außerdem sind Eier extrem vielseitig. Es gibt unzählige Möglichkeiten, sie zuzubereiten, daher sollten Sie in der Lage sein, eine Herangehensweise zu finden, die Sie ertragen können – auch wenn Ihr Kater schrecklich ist.

Bananen

Bananen sind eine noch einfachere Wahl. Sie können sich einfach einen schnappen und ihn unterwegs essen. Eine Banane ist vielleicht nicht so sättigend wie ein oder zwei Eier, aber immerhin kriegst du etwas in dich hinein.

Bananen sind wichtig, denn zu viel trinken macht oft dehydriert. Diese Dehydration kann Ihre Katersymptome noch verschlimmern.

Während Bananen dich nicht direkt rehydrieren, sind sie aufgrund ihrer Elektrolyte, einschließlich Kalium und Natrium, stark. Sie verlieren oft Elektrolyte, wenn Sie dehydriert sind, aber Sie bekommen sie nicht zurück, wenn Sie nur Wasser trinken. Eine Banane ist eine einfache und köstliche Möglichkeit, Ihren Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Gurken

Pickles sind eine weitere elektrolytreiche Option. Diesmal ist der Hauptelektrolyt Natrium.

Natrium hat heutzutage einen schlechten Ruf. Viele von uns konsumieren zu viel davon, insbesondere aus verarbeiteten Lebensmitteln. Trotzdem gibt es Zeiten, in denen Sie Ihrem Körper mehr Natrium zuführen müssen – und nach übermäßigem Trinken ist definitiv einer dieser Fälle.

Sie müssen das Etikett der Zutaten für alle Gurken lesen, die Sie kaufen, da einige Marken mehr Natrium verwenden als andere.

Wenn Gurken Ihnen nicht gefallen, gibt es viele andere natriumreiche Lebensmittel, auf die Sie sich stattdessen konzentrieren können.

Avocados

Avocados sind köstlich und nahrhaft, daher ist es kein Wunder, dass sie so beliebt sind. Die Frucht ist auch bei Kater beliebt, da sie eine ordentliche Menge Kalium enthält.

Avocados können auch helfen, Ihre Leber zu schützen. Dies ist immer dann gut, wenn Trinksitzungen eine regelmäßige Gewohnheit für Sie sind.

Sie könnten die beliebte Idee von Avocado auf Toast probieren. Während dies heutzutage ein wenig verspottet wird, ist Avocado auf Toast köstlich. Sie erhalten auch schnelle Energie aus dem Toast, der überraschend stark ist.

Wassermelone

Wir haben Lebensmittel erwähnt, die bei Ihrem Elektrolythaushalt helfen, aber Sie müssen auch rehydrieren. Hier kann Wassermelone helfen, da die Frucht einen hohen Wassergehalt hat.

Es ist auch eine reiche Quelle für L-Citrullin. Dieser Nährstoff könnte die Durchblutung des Gehirns verbessern, was dann helfen könnte, Katersymptome zu verringern.

Die Auswirkungen hängen davon ab, wie dehydriert Sie zu Beginn sind. Trotzdem ist Wassermelone köstlich. Es ist erfrischend und einfach zu essen, also warum nicht probieren?

Cracker

Cracker haben verschiedene Vorteile.

Einer ist, dass sie kohlenhydratreich sind. Die Kohlenhydrate wirken schnell und erhöhen den Blutzuckerspiegel schnell. Dieser Effekt ist normalerweise eine schlechte Sache, aber wenn Sie verkatert sind, brauchen Sie manchmal einen Blutzuckerschub.

Cracker sind oft auch reich an Natrium. Dies hilft, Ihre Elektrolyte wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Außerdem sind trockene Cracker sehr einfach zu essen. Die meisten von uns können sie sogar vertragen, wenn uns sehr übel ist, weshalb sie ein so häufiges Nahrungsmittel gegen Übelkeit sind.

Toast

Trockener Toast ist eine weitere Option, wenn sich Ihr Magen einfach nicht beruhigt. Du bekommst nicht so viel Natrium wie bei Crackern, aber es gibt immer noch viele schnell wirkende Kohlenhydrate.

Wenn dein Magen etwas ruhiger ist, kannst du versuchen, ein paar Brotaufstriche mit deinem Toast zu machen. Honig ist eine gute Wahl, um Ihren Blutzuckerspiegel zu steigern. Die Fruktose im Honig könnte Ihrem Körper sogar helfen, Alkohol schneller abzubauen.

Ein Aufstrich auf Proteinbasis kann auch gut funktionieren – wie Erdnussbutter oder Mandelbutter. Dies ist ein einfacher Weg, um zufrieden zu sein und Ihrem Körper die Aminosäuren zu geben, die er braucht. Für viele von uns ist das Essen von Erdnussbutter auf Toast möglicherweise viel einfacher als schwerere Proteinquellen wie Eier oder Fleisch.

Gemüse

Gemüse kann auch eine gute Wahl für Kater sein. Ihr Körper braucht Nährstoffe, um gut zu funktionieren, und all das starke Trinken hat Ihrem Nährstoffhaushalt überhaupt nicht geholfen. Holen Sie sich noch mehr gute Dinge in sich und Sie werden sich bald besser fühlen.

Dunkles Blattgemüse ist hier eine besonders gute Wahl, da es viele der Verbindungen liefert, die Sie benötigen. Spinat zum Beispiel bietet Folsäure, Vitamin C und Schwefel, die alle sehr wichtig sind.

Rüben sind auch hilfreich, da dieses grüne Gemüse reich an pflanzlichen Verbindungen ist und dazu beiträgt, den Stickoxidspiegel zu erhöhen.

Brokkoli auch nicht vergessen. Auch wenn es morgens nicht so häufig gewählt wird, hat das Gemüse ein fantastisches Nährstoffgleichgewicht. Es wird Sie schnell auf den Weg der Genesung bringen.

Nüsse jeder Art bieten ein fantastisches Gleichgewicht an Nährstoffen und Proteinen. Mandeln sind besonders gut, wenn Sie einen Kater haben, da sie reich an Magnesium sind.

Es ist wichtig, Ihren Magnesiumspiegel zu erhöhen, da der Magnesiumspiegel nach dem Trinken aufgebraucht sein kann. Eine Handvoll Nüsse ist eine der einfachsten Möglichkeiten, mit diesem Ungleichgewicht umzugehen.

Suchen Sie nach gesalzenen Nüssen, da diese Sie mit Natrium versorgen, um Ihren Elektrolytspiegel zu verbessern.

Während der Verzehr von Fleisch oder einer fleischlastigen Mahlzeit bei einem Kater wie ein schrecklicher Plan erscheinen mag, finden viele Menschen, dass dies hilft. Etwas Herzhaftes in den Magen zu bekommen, hat etwas Mächtiges. Dies scheint zu helfen, alles zu beruhigen und kann dazu führen, dass Sie sich viel besser fühlen.

Hinter dieser Idee steckt auch etwas Wissenschaft – da Alkohol die Fähigkeit Ihres Körpers, Aminosäuren aufzunehmen, beeinträchtigen kann.

Dies könnte bedeuten, dass Ihnen nach einer schweren Nacht einige wichtige Aminosäuren zu wenig sind. Fleisch ist eine vollständige Proteinquelle, sodass Ihr Körper alle Aminosäuren aufnehmen kann, die er durch den Abbau des Proteins im Fleisch benötigt.

Wenn das Essen von Fleisch allein zu viel klingt, können Sie es mit einigen anderen Artikeln auf dieser Liste kombinieren. Schinken und Eier zum Beispiel ist eine fantastische Kombination. Du könntest ein Omelett oder sogar nur einen einfachen Eierbecher zubereiten. Wie wäre es mit Rührei auf Toast? Dies ist eine einfache Mahlzeit, die köstlich und überraschend sättigend ist.

Seien Sie vorsichtig bei fettigem Fleisch, einschließlich Speck, Wurst und fettigen Steaks. Während viele Menschen fettiges Essen zu sich nehmen, um einen Kater zu heilen, kann das Fett mehr schaden als nützen. Sie könnten sich am Ende einfach kränker fühlen als zuvor.

Fisch ist eine weitere Proteinquelle und bietet Ihnen zudem reichlich Omega-3-Fettsäuren. Diese Omega-3-Fettsäuren können dazu beitragen, Entzündungen zu verringern und auf diese Weise bei Kater-Symptomen zu helfen.

Sie werden die meisten Vorteile erzielen, wenn Sie sich auf fetten Fisch konzentrieren. Magerer Weißfisch hat einen viel niedrigeren Omega-3-Fettsäuregehalt, obwohl er eine gute Proteinquelle ist. Lachs ist ein einfacher fetter Fisch, zumal Sie neben frischem Fisch auch Räucherlachs und Dosenlachs kaufen können.

Natürlich ist es eine umstrittene Idee, Fisch zu essen, wenn man einen Kater hat. Manche Menschen werden dies ohne Probleme tun können, während andere bei dem Gedanken krank werden.

Wenn Sie nicht davon überzeugt sind, Fisch zu essen, wenn Sie einen Kater haben, lassen Sie es aus. Es gibt viele andere Möglichkeiten.

Hühnernudelsuppe

Diese Suppe ist nicht nur bei Erkältung oder Grippe gut. Es eignet sich auch hervorragend für Kater – auch weil es reich an Natrium ist und viel Wasser enthält. Sie können Ihre Elektrolyte gleichzeitig rehydrieren und wieder ins Gleichgewicht bringen.

Viele von uns finden auch Hühnernudelsuppe einfach zu essen. Es ist eine beruhigende Mahlzeit und die Aromen sind nicht zu aufdringlich. Du könntest leicht langsam eine Tasse davon trinken, während du darauf wartest, dass der schlimmste Kater vorüber ist.

Die Suppe liefert dir auch einige Kohlenhydrate aus den Nudeln und Protein aus dem Fleisch. Diese Funktionen werden Ihnen auch bei Ihrem Kater helfen.

Andere Arten von Suppen

Knochenbrühe ist eine weitere gute Wahl. Dies kann eine ziemlich leichte Suppe sein, die leicht zu essen ist. Sie erhalten auch einige zusätzliche Nährstoffe aus den Knochen. Während die Zubereitung der Suppe einige Zeit in Anspruch nimmt, bieten einige Unternehmen gebrauchsfertige Versionen an. Sie müssen sie nur wieder aufwärmen.

Warum nicht zu Miso-Suppe? Misosuppe kann einen starken Geschmack haben, aber das ist überhaupt nicht schlimm. Einige Versionen haben eine gewisse Süße, die es einfacher macht, sie zu essen.

Miso-Paste ist fermentiert, daher ist die Suppe eine fantastische Quelle für Probiotika. Die Suppe ist auch reich an Natrium, was sie für Ihren Elektrolythaushalt nützlich macht.

Andere Arten von Suppen können ebenfalls hilfreich sein, da die meisten dazu beitragen, Sie zu rehydrieren und viele wichtige Nährstoffe, einschließlich Elektrolyten, enthalten sollten. Am Ende ist die beste Suppe jede Sorte, die Sie leicht essen können. Wenn Sie also einen regelmäßigen Favoriten haben, gehen Sie damit.

Smoothies

Smoothies sind im Grunde flüssige Nahrung. Wenn sie richtig gemacht werden, sind sie eine fantastische Möglichkeit, Ihre Nährstoffaufnahme schnell zu steigern. Das ist perfekt, wenn Sie einen Kater haben und wirklich keine Lust auf Essen haben.

Smoothies können auch unglaublich gesund sein. Sie erhalten viele Nährstoffe aus Obst, Gemüse, Nüssen, Samen, Superfoods und was auch immer Sie sonst noch hinzufügen. Sie können Proteinpulver oder proteinreiche Zutaten verwenden, um den Smoothie auch sehr zufriedenstellend zu machen.

Wenn Sie sich jedoch auf Smoothies verlassen möchten, müssen Sie über Ihre Zutaten nachdenken. Es ist einfach, Smoothies zuzubereiten, die Kalorienbomben sind und nicht so viele Nährstoffe bieten.

Getreide

Auch Getreide kann eine interessante Wahl sein, da es viele wichtige Nährstoffe enthält. Sie können es mit Milch essen oder einfach nur eine Handvoll trockenes Müsli kauen, wenn sich das Essen einer vollen Schüssel zu viel anfühlt.

Der Trick besteht darin, Ihr Müsli gut auszuwählen. Suchen Sie nach etwas Nahrhaftem, das Sie wirklich genießen. Ein Blick auf das Etikett der Zutaten kann helfen. Sie möchten Produkte mit einer anständigen Menge an Proteinen und Ballaststoffen, aber nicht zu viel Zucker.

Und wie Sie sich wahrscheinlich denken können, je weniger verarbeitet, desto besser. Während gesundes Getreide tendenziell mehr kostet als andere Sorten, fühlen Sie sich wahrscheinlich besser.

Haferflocken

Haferflocken sind eine weitere klassische Frühstücksoption und können gut als Katerheilmittel verwendet werden. Haferflocken sind schließlich eine weitere gute Nährstoffquelle. Es ist auch eine langsam freisetzende Energiequelle und wird Sie oft länger satt halten als Müsli.

Sie können auch mit den Belägen für Ihre Haferflocken herumspielen. Wenn Sie beispielsweise einige Nüsse darüber streuen, kann Ihr Frühstück sättigender werden.

Du kannst sogar herzhafte Beläge für Haferflocken verwenden, wie ein pochiertes Ei oder etwas Lachs. Beide Ergänzungen können auch helfen, Kater zu bekämpfen.

Sandwiches

Sandwiches sind selten die erste Wahl, um Kater zu bekämpfen, aber sie sind viel stärker, als die meisten Leute erwarten. Ein Grund dafür ist, dass das Brot leicht verdaulich ist, was deinem Körper die Energie gibt, die er braucht.

Brot hat oft auch eine überraschende Menge an Natrium, zusammen mit anderen hilfreichen Elektrolyten.

Dann gibt es alle Füllungen, die Sie in Ihren Sandwiches verwenden. Sie können sich auf frische Zutaten wie Salat, Tomaten, Gurken und dergleichen konzentrieren. All dies kann dazu beitragen, dass Sie sich erfrischt fühlen. Das Hinzufügen von etwas Fleisch kann auch bei Ihrer Proteinaufnahme helfen.

Pasta

Pasta ist leicht verdaulich, was sie auch bei Kater nützlich macht. Allerdings bekommt man mit einem Nudelgericht nicht so viele gesunde Zutaten wie bei einem frischen Sandwich.

Viele Nudelgerichte verwenden auch cremige Saucen, was nicht immer hilfreich ist. Entgegen der landläufigen Annahme helfen reichhaltige oder fettige Lebensmittel nicht viel bei einem Kater. Sie neigen dazu, dich krank zu machen, und Fett hilft nicht wirklich dabei, Alkohol „aufzusaugen“. Der menschliche Stoffwechsel funktioniert nicht so.

Wenn Sie also Pasta verwenden, konzentrieren Sie sich auf leichte Mahlzeiten, die keine cremige Sauce verwenden.

Sie könnten sich sogar an Ramen wenden und viele Leute tun es. Ramen ist technisch gesehen keine Pasta, da sie aus Hartweizen hergestellt wird, aber die Nudeln sind ähnlich genug und haben viele der gleichen Vorteile.

Ramen ist auch günstig. Es ist die klassische Wahl für pleite Studenten und Zeiten, in denen Sie nicht viel Essen im Haus haben.


Erdbeer-Creme-Croissant French Toast für Ihren Wochenendbrunch

Sobald Ihre Burger und Hot Dogs angefeuert sind, ist es Zeit, an den Beilagen zu arbeiten. Schließlich werden Pommes und Salsa nicht bei jedem Grillabend und Grillfest im Sommer ausreichen. Mit diesen 15 Rezepten werden Sie Sekunden brauchen. oder Drittel.

1. Salat mit schwarzen Bohnen und Mais: Wenn Sie eine Tex-Mex-Mahlzeit zubereiten, kombinieren Sie sie mit diesem Bohnen-Mais-Beilagensalat. Es hat einen süßen und würzigen Geschmack von einem Honig-Cayenne-Pfeffer-Dressing. (über Bowl of Delicious)

2. Dünner mexikanischer gegrillter Mais: Wenn Sie Ihren Maiskolben erstickt mögen, probieren Sie diese leichte, mexikanische Version. Anstelle der traditionellen Crema wird dieser Kolben mit griechischem Joghurt und Parmesankäse belegt. (über den Cookie-Rookie)

3. Gegrillter Sommersalat: Sie können diesen Auberginen-, Zucchini- und Traubentomatensalat zubereiten, ohne jemals den Grill zu verlassen. Sie werden den feuergerösteten Geschmack des Gemüses lieben, gepaart mit einer frischen griechischen Vinaigrette. (über Little Broken)

4. 10-minütige gegrillte Portobello-Pizzas: Diese Pilze können je nach Lust und Laune eine Beilage oder eine Hauptspeise sein. Grillen Sie die Portobellos und belegen Sie sie mit Marinara und Mozzarella für eine kohlenhydratfreie Pizza. (über Café Delites)

5. Heirloom-Tomaten-Speck-Salat: Dieser Salat ist schon fast zu schön zum essen. Sie werden der Kombination aus frischen Sommertomaten, knusprigem Speck und Mais nicht widerstehen können. (über Steele House Küche)

6. Gegrillte Avocados mit Pico de Gallo: Werfen Sie Ihre Avocados auf den Grill und füllen Sie sie dann mit einer Salsa aus Zuckermais und schwarzen Bohnen für eine frische und gesunde Seite. (über ein südliches Märchen)

7. Gegrillter Kartoffelsalat: Das einzige, was auf diesem Salat nicht gegrillt wird, ist die Dijon-Vinaigrette. Das Dressing krönt leckere verkohlte Kartoffeln, Paprika und Zwiebeln. (über Krümel)

8. Speck-Ranch-Krautsalat: Passen Sie auf, Sie haben gerade das Krautsalat-Spiel mit diesem Rezept verbessert. Es fügt der klassischen Kohlseite Speck und Ranch-Dressing hinzu. (über einfaches Huhn)

9. Maissalat mit Feta und Minze: Wenn Sie es noch nicht herausgefunden haben, ist Mais im Sommer am süßesten und frischesten, was ihn zu einem Grill-Grundnahrungsmittel macht. Probieren Sie es in einem Salat mit salzigem Feta und erfrischender Minze. (über süße Erbsen + Safran)

10. Ananas gebackene Bohnen: Gebackene Bohnen haben ihre Vorzüge, aber der herzhaften Beilage eine gesunde Dosis eines zitrusartigen Ananasgeschmacks zu geben, hat das Bohnenspiel für uns für immer verändert. (über geteilten Appetit)

11. BBQ-Brokkoli-Lauch-Salat: Holen Sie sich eine Portion Grün mit diesem Grillsalat. Sie werden sich nach dem Brokkoli-Crunch und dem Zwiebel-Lauch-Geschmack sehnen, nachdem Sie es einmal probiert haben. (über sieben Gramm)

12. Hausgemachte Gurken: Was ist ein Teller Burger und Hunde ohne Essiggurken? Überspringen Sie das Glas und machen Sie Ihr eigenes mit diesem einfachen Rezept über Nacht. (über Scarborough Food Fair)

13. Sommer-Orzo-Salat: Brechen Sie die Tradition und machen Sie Ihren sommerlichen Nudelsalat mit Orzo anstelle von Nudeln. Fügen Sie frische, saisonale Aromen von Produkten wie Tomaten und Gurken hinzu. Und vergessen Sie nicht etwas salzigen Feta-Käse für eine cremige Textur. (über Whisking Mama)

14. Bohnensalat: Machen Sie sich bereit, bei dieser Variante von BBQ-Bohnen in Ohnmacht zu fallen. Pintos treffen mit Paprika, Mais und Zwiebeln zusammen, alles in einem süß-scharfen Dressing gemischt. (über Fountain Avenue Küche)

15. Koriander-Limetten-Wassermelone: Wer hat gesagt, dass Gemüse den ganzen Spaß haben sollte? Das Marinieren von frischer Wassermelone in Limettensaft, das Werfen auf den Grill und das Topping mit frischem Koriander bringt die besten Aromen zur Geltung. (über The Stay at Home Chef)

Maiskolben? Kartoffelsalat? Markiere uns mit deiner Lieblings-Grillseite im Hinterhof @BritandCo!


Miso-Suppe, um mit Crapulenz fertig zu werden

Miso-Suppe ist eine andere Art von Suppe, die definitiv für diejenigen nützlich sein kann, die die Nachwirkungen von Alkohol haben. Miso-Suppe enthält eine Reihe nützlicher Zutaten. So kann beispielsweise das Natrium in der Suppe dazu beitragen, die Elektrolyte im Körper wieder aufzufüllen. Gleichzeitig ist Miso eine fermentierte Suppe, was bedeutet, dass es zur Verbesserung der Verdauung beiträgt.



Beste Katerrezepte - Rezepte

Eine späte Nacht, die eine Menge Trankopfer für Erwachsene beinhaltet, kann unweigerlich zu einem Gefühl der Reue am nächsten Tag führen. Manchmal kann das zu einem Kater führen. Symptome eines Katers sind Müdigkeit, Kopfschmerzen und Magenverstimmung. Während das alte Sprichwort „Haare des Hundes, der dich gebissen hat“ (bezieht sich auf eine alkoholische Katerkur) bekannt ist, wird es wenig dazu beitragen, die Beschwerden zu lindern, die am Morgen nach zu viel Trinken auftreten können. Alternativ gibt es viele Kräuter, die verwendet und in eine köstliche Tasse Tee aufgegossen werden können, die dabei hilft, Ihre Sinne zu wecken und einige der Schäden, die in der Nacht zuvor verursacht wurden, rückgängig zu machen.

Wir haben eine Liste der fünf besten Tipps für einen Morgentee zur Linderung des Katers zusammengestellt, die Kräuter enthält, die für eine gewisse Widerstandsfähigkeit und Wachsamkeit sorgen. Einige helfen, Bauchbeschwerden zu lindern, während andere die Organe unterstützen, die in der Nacht zuvor Überstunden gemacht haben. Beginnen Sie Ihren Tag mit einem Tee, der aus diesen fünf Kräutern besteht, können die Katerbeschwerden schnell nachlassen.

1. Centaury-Blatt: Am besten in einem heißen Tee genossen, wirkt das Tausendgüldenkraut an zwei Fronten, um Katerbeschwerden zu bekämpfen. Dieses Kraut ist bekannt für seine Fähigkeit, Bauchbeschwerden zu lindern und kann auch bei der Linderung von nervösen Anspannungen wirksam sein. Er wirkt beruhigend als Tee zur Katerlinderung und ist eine sehr beliebte Basis in vielen Mischungen und Kräuterteerezepten.

2. Thymian: Obwohl Thymian am besten als herzhaftes Proteingewürz bekannt ist, ist es auch ein ausgezeichneter und einzigartiger Tee. Dieses Kraut eignet sich hervorragend zur Linderung von schmerzenden, müden und überarbeiteten Muskeln und ist auch nützlich, um Verdauungsbeschwerden zu lindern. Wenn dem aufgebrühten Tee ein Tropfen Honig hinzugefügt wird, werden sowohl der Geschmack als auch die Vorteile verbessert.

3. Ingwer: Wenn Übelkeit die „Wurzel“ Ihres Katerleidens ist, fällt die Wahl nicht leichter als Ingwertee. Tatsächlich wird Ingwer seit Tausenden von Jahren bei Bauchbeschwerden verwendet und ist auch heute noch ein beliebtes Heilmittel. Das Ersetzen einer morgendlichen Tasse Joe durch Ingwertee zur Linderung des Katers kann ein vorteilhafter Austausch sein, um eine der häufigsten Nebenwirkungen eines Katers schnell und köstlich zu bekämpfen.

4. Fenchel: Das Hinzufügen von Fenchelsamen zu normalem heißem Tee kann wirklich einige Vorteile für die Leber bieten. Wenn Alkohol en masse konsumiert wird, muss die Leber auf Hochtouren gehen. Fenchel ist bekannt für seine stärkenden Eigenschaften und kann helfen, die Leber wieder in Topform zu bringen (hoffentlich nicht als Vorbereitung auf einen weiteren übermäßigen Alkoholkonsum).

5. Pfefferminze: Vielleicht ist Pfefferminze eine der besten Allround-Auswahlen in einem Tee zur Linderung von Kater. Diese pflanzliche Verbindung ist sowohl wirksam gegen die ekelerregenden Auswirkungen eines Katers als auch gegen die angespannten Nerven und Muskeln, die damit einhergehen können. Pfefferminze ist dank ihres köstlichen Geschmacks auch eine sehr häufige Komponente in vielen Kräuterteerezepten und ist leicht zu finden und als Teil von vorgefertigten Teebeuteln leicht erhältlich.

Während ein Tee zur Linderung des Katers am Morgen danach etwas Linderung verschaffen kann, ist das beste Heilmittel gegen einen Kater, nicht so viel zu trinken, dass er sich überhaupt erst entwickelt. Indem Sie langsam trinken, sicherstellen, dass Sie den ganzen Abend hydratisiert bleiben (mit Wasser, nicht mit Alkohol!) und vor oder während des Abends eine vernünftige Mahlzeit zu sich nehmen, können Sie einen Kater möglicherweise ganz verhindern. Wenn sie trotzdem zuschlagen, verzichten Sie am nächsten Morgen darauf, mehr Alkohol zu trinken. Es ist nicht nur unwahrscheinlich, dass dies zu einer Linderung führt, sondern es kann auch bestehende Symptome wie Kopfschmerzen und Übelkeit verschlimmern.

Kräutertee zur Katerlinderung ist im Allgemeinen sicher, jedoch können einige Kräuter Wechselwirkungen mit Gesundheitszuständen und Medikamenten haben. Sie sollten wissen, dass pflanzliche Heilmittel mit einem Arzt besprochen werden müssen, insbesondere wenn Sie Erhaltungsmedikamente einnehmen oder an Erkrankungen leiden oder eine Vorgeschichte von Erkrankungen haben. Bei ansonsten gesunden Menschen kann Tee zur Linderung des Katers jedoch eine entspannende Möglichkeit bieten, Ihre Sinne zurückzugewinnen und Ihren Tag besser zu beginnen, als er wahrscheinlich endete.


Hier sind einige der besten Kater-Lebensmittel, die Sie am Morgen danach essen können.

Obwohl die laute Mischung Sie zum Weinen bringen könnte, kann dieser erste Schluck die nötige Erleichterung bringen. Oft ist ein Smoothie voll von gutem Essen. Von Obst und Gemüse bis hin zu Protein und Flüssigkeitszufuhr ist diese Tasse leckerer Ernährung ein großartiger Start in den Tag.

Während manche Leute denken, dass ein schweres Frühstück oder ein Haufen Speck eine Antwort ist, könnte eine Schüssel Pasta oder ein Bagel die bessere Wahl sein. Kohlenhydrate sind leicht verdaulich und können durstig machen. Dieses zusätzliche Wasser ist immer eine gute Sache.

Eine Wassermelone aufschneiden

Wassermelone hat viel Wasser (es ist im Namen). Lebensmittel mit hohem Wassergehalt sind großartig, wenn Sie einen Kater haben. Es hilft, den Hunger zu zügeln und bietet zusätzliche Feuchtigkeit. Es ist wie der perfekte Zweier für den Morgen, an dem Sie nicht nachdenken möchten.

Kaffee kann zwar entwässernd wirken, aber er kann dir den Schub geben, um den Tag in Schwung zu bringen. Sei bloß vorsichtig. Wenn Ihr Magen mulmig ist, wird Kaffee es noch schlimmer machen.

Während du Mama vielleicht nicht anrufen und sie bitten möchtest, dir Suppe zu bringen, ist eine Schüssel Suppe mit viel Brühe eine gute Idee. Ob Hühnernudeln oder Ramen, schlürfen.

Die besten Kater-Lebensmittel sind nur ein paar Optionen, um zu verhindern, dass ein Getränk zu viel vom Vorabend getrunken wird. Während Sie die Vergangenheit rückgängig machen können, können Sie das Heute ein wenig erträglicher machen.

Was isst du bei einem Kater? Hast du einen Food-Hack, der alles besser macht?


Die besten Rezepte für einen Kater, die es je gab

Wenn Sie in der Weihnachtszeit etwas übertrieben haben, helfen diese Rezepte zur Katerheilung Ihrem Körper, sich nach dem Trinken zu erholen. Entscheiden Sie sich für genussvolles Komfortessen oder decken Sie sich mit Antioxidantien in vitaminreichen Lebensmitteln ein

Veröffentlicht: 30. Dezember 2015 um 14:49 Uhr

Kater Bloody Mary

Beginnen Sie mit einem Kick, dem perfekten Heilmittel für den Neujahrskater. Servieren Sie diese Bloody Mary beim Brunch, um die Spinnweben von der Überdosis der Festtage zu vertreiben

Schinken-Ei-Spargel-Tarte

Spargel und Eier, die reich an Antioxidantien sind, machen einen hübschen und leckeren Kater süß in diesem köstlichen Tortenrezept

Rauchige Cannellinibohnen auf Knoblauchtoast

Trusty Beans on Toast ist ein tolles Katerheilmittel – dieses Rezept für rauchige Cannelloni-Bohnen auf Knoblauchtoast ist voller Geschmack, vegetarisch, fertig in nur 20 Minuten UND unter 500 Kalorien

Schneller Croque, Madame

Croque Madame ist ein klassischer Favorit und diese schnelle Version sorgt für eine einfache, genussvolle Mahlzeit. In nur 30 Minuten fertig, perfekt, um Ihren Morgen auf die Sonnenseite zu stellen

Garnelen-Pilz-Miso-Suppe

Diese wohlschmeckende Miso-Suppe enthält antioxidativ reiche Pilze – sie ist gesund und wärmend, um Ihre Stimmung aufzuheitern

Fontina, Prosciutto und Salbei-gefüllter French Toast

Das ultimative Eierbrot. Ein köstliches geröstetes Käsesandwich. French Toast gefüllt mit Fontina, Salbei und Prosciutto. Wie auch immer Sie es nennen, dies ist ein besonderes Comfort-Food-Rezept für vier

Maisbrot mit Harissa-gedünsteten Tomaten, Avocado und pochierten Eiern

Dies wird zu einem Brunch-Grundnahrungsmittel. Das Pochieren von Eiern für eine Menschenmenge mag entmutigend erscheinen, aber wir haben es einfach gemacht

Supergrüner Smoothie

Trinken Sie diesen gesunden grünen Smoothie für einen schnellen, nährstoffreichen Muntermacher. Gurke, Spinat, Limette und Kiwi sind eine tolle Kombination und die Avocado fügt eine schöne Textur hinzu

No-Knet-Pizza mit Fenchel, italienischer Wurst und Burrata

Es gibt kein Heilmittel wie Pizza :-) Dieses Rezept für No-Knead-Pizza mit Fenchel, italienischer Wurst und Burrata ist ein kleiner Vertrauensvorschuss, aber wenn man sich an den Teig gewöhnt hat, ist es eine tolle Methode, um es im Ärmel zu haben

Geröstete Tomaten und Avocado auf Toast

Dieses köstliche gesunde Frühstück, Mittagessen oder Snack könnte nicht einfacher zusammenzustellen sein. Tomaten enthalten viel Vitamin C und katerstillende Kräfte

Linguine mit Thunfisch, Zitrone und Dill

Ein wirklich einfaches, gemütliches Nudelgericht, das jeder lieben wird – Thunfisch hilft dem Körper, Katersymptome zu bekämpfen, also ist es eine Win-Win-Situation. Thunfisch wird zusammen mit roten Zwiebeln, Zitrone und Dill geschwenkt und auf frischer Linguine serviert

Gebackene Eier mit Spinat

Gebackene Eier mit Spinat sind das perfekte Gericht für einen leichteren Brunch – der Spinat hilft Ihrer Leber und Eier waschen Giftstoffe aus. Es fühlt sich nachsichtig an, aber mit Spinat, Pilzen und fettarmer Crème fraîche gebacken, kommt dies auf weniger als 200 Kalorien pro Portion

Chinesische Hühnernudelbrühe

Wenn Sie die Schüsseln mit asiatischen Suppennudeln lieben, die Sie heute in Restaurants in jeder Hauptstraße finden, werden Sie begeistert sein, zu entdecken, wie einfach sie sich zu Hause zubereiten lassen. Diese chinesische Hühnernudelbrühe ist eine großartige Möglichkeit, übrig gebliebenes Brathähnchen zu verwerten und Ihren Kater mit dem richtigen Wohnkomfort zu lindern

Birnen- und Schokoladenpudding

Anscheinend sind Birnen also großartig für Kater ... wer hätte das gewusst! Wir lieben diese einzelnen kleinen Töpfe mit Schokoladenbiskuit und Birne. Fügen Sie einfach Sahne zum Servieren hinzu und lassen Sie Ihre Familie und Freunde eintauchen


Schau das Video: chinesisch GEBRATENE NUDELN wie beim Asiaten. Imbiss mit Hühnchen Ei Gemüse, vegetarisch möglich (Dezember 2021).