Neue Rezepte

Mit Rosmarin geriebener Lachs mit Bratkartoffeln, Pastinaken und Pilzen

Mit Rosmarin geriebener Lachs mit Bratkartoffeln, Pastinaken und Pilzen

Zutaten

  • 1 1/2 Tassen lose verpackte frische Rosmarinblätter
  • 4 Teelöffel grobes koscheres Salz
  • 2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 6 EL Olivenöl, geteilt
  • 1 Pfund rothäutige oder weißhäutige Kartoffeln, in 3/4-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 Pfund Pastinaken, geschält, in 3/4-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 3 1/2 bis 33/4 Pfund ganze Lachsseite mit Haut
  • 1 Pfund Crimini (Baby Bella) Pilze, geviertelt wenn groß, halbiert wenn klein
  • 1/3 Tasse Pinot Noir oder anderer trockener Rotwein

Rezeptvorbereitung

  • Rosmarin, Salz und Pfeffer in der Küchenmaschine pürieren, bis sie fein gehackt sind. Bei laufender Maschine nach und nach 4 Esslöffel Öl hinzufügen; zu grober Paste verarbeiten.

  • Positionieren Sie 1 Schiene im oberen Drittel und 1 Schiene im unteren Drittel des Ofens; auf 450 ° F vorheizen. Kartoffeln, Pastinaken, 2 Esslöffel Öl und 3 Esslöffel Rosmarinmischung in eine große Schüssel geben. Übertragen Sie die Gemüsemischung auf ein umrandetes Backblech und ordnen Sie sie in einer gleichmäßigen Schicht an. Gemüse auf der unteren Schiene 20 Minuten braten.

  • Ein großes Backblech mit Rand mit Pergament auslegen. Lachs mit der Hautseite nach unten auf das Blech legen. Mit restlicher Rosmarinmischung bestreichen. Champignons mit der Gemüsemischung vermischen. Gemüsemischung in die untere Schiene zurückgeben; Lachs auf den oberen Rost legen. Braten Sie den Lachs, bis er in der Mitte gerade undurchsichtig ist, und das Gemüse, bis es weich ist, etwa 20 Minuten.

  • Line-Platte mit Salatgrün; Lachs auf das Grün legen. Gemüse in eine Servierschüssel geben. Legen Sie ein Gemüsebackblech auf 2 Brenner bei starker Hitze. Wein hinzufügen und zum Kochen bringen, dabei gebräunte Stücke auskratzen. Die Säfte über den Lachs träufeln.

Rezept von Jill Silverman Hough,

Nährstoffgehalt

10 Portionen, eine Portion enthält: Kalorien (kcal) 416,6 %Kalorien aus Fett 41,2 Fett (g) 19,1 Gesättigtes Fett (g) 2,9 Cholesterin (mg) 100,3 Kohlenhydrate (g) 21,3 Ballaststoffe (g) 5,1 Gesamtzucker (g) 2,7 Netto-Kohlenhydrate (g) 16,2 Protein (g) 39,1 Natrium (mg) 555,3 Bewertungen Abschnitt

Mit Rosmarin geriebener Lachs mit Bratkartoffeln, Pastinaken und Pilzen - Rezepte

Weine zum Kombinieren mit 12 klassischen Weihnachtsessen-Rezepten

Die Feiertage können hektisch sein, aber eine seiner erlösenden Eigenschaften ist das klassische Weihnachtsessen! Servieren Sie es mit der perfekten Weihnachtsweinbegleitung und Sie sind mit Sicherheit in der schönsten Zeit des Jahres! Also, lesen Sie weiter und wählen Sie Ihre Favoriten aus, wir haben für jeden etwas dabei.

Im Ernst, finden Sie Zeit zum Entspannen und genießen Sie ein erfrischendes Glas Wein zu einem köstlichen Essen. Du hast es durch das Jahr geschafft, du hast es verdient. Lass uns den Countdown starten!

12. Veganer Nussbraten

Da veganes Essen immer beliebter wird, dachten wir, wir beginnen mit diesem köstlich sättigenden veganen Nussbraten vom einzigartigen Jamie Oliver. Die saftigen Pilze machen dies zu einem großartigen Ausgleich zu Ihrem Lieblings-Pinot Noir, machen Sie ihn einfach eher mittelgroß oder vollmundig statt leicht und luftig.

11. Chiligesalzener Schinken:

Dieser Schinken ist eine einzigartige Variante eines Weihnachtsklassikers und kein gewöhnlicher Schinken. Der Garprozess sorgt für saftiges, zartes Fleisch, aber die Glasur hebt es letztendlich auf die nächste Stufe. Schinken ist sehr vielseitig, wenn es um Weinkombinationen geht, aber ein guter, knackiger, weißer Zinfandel oder Moscato würde die verschiedenen Geschmacksrichtungen in diesem Rezept wirklich hervorheben.

10. Weihnachten Prime Rib:

Es gibt fast nichts Besseres als eine zartschmelzende Hochrippe. Dieses Rezept bringt Ihnen eine altehrwürdige Mahlzeit mit unvergesslichem Geschmack. Wie zu den meisten roten Fleischsorten passt es ganz gut zu einem vollmundigen Bordeaux.

09. Gebratene Weihnachtsgans:

Ah, ein Oldie, aber ganz sicher ein Leckerbissen. Wenn es richtig gekocht wird, dann. Gans ist technisch gesehen rotes Fleisch, was bedeutet, dass es etwas selten bleiben sollte (keine Sorge, es ist absolut sicher!). Viele kochen es zu lange, was zu einem übermäßig trockenen, gummiartigen Vogel führt. Dazu passt ein herrlicher Chardonnay im Eichenalter.

08. Kräutergebratener Truthahn:

Die Türkei ist nicht nur für Thanksgiving da! Ein wunderschön gebratener Truthahn wird auf vielen Weihnachtstafeln stehen. Während unzählige verschiedene Weine sehr gut zum Truthahn passen, bringt ein (guter) weißer oder roter Burgunder die Aromen noch einmal richtig in Schwung.

07. Stehender Rippenbraten vom Rind:

Dieses Rezept wird nicht nur dazu beitragen, Ihren Weihnachtstisch so malerisch zu machen, sondern es ist auch voller Geschmack und unglaublich zart. Wie bei den meisten roten Fleischsorten ist ein vollmundiger Wein immer eine gute Wahl, ein gereifter Merlot oder Cabernet Sauvignon wären die perfekte Weihnachtsweinbegleitung.

06. Rosmarin geriebener Lachs mit Bratkartoffeln, Pastinaken und Pilzen:

Wenn Sie nach einer leichteren Vorspeise suchen, ist Lachs möglicherweise die richtige Wahl. Dieses Rezept bietet eine schöne Mischung von Aromen mit unterschiedlichen Texturen. Der Lachs wird leicht und flockig, während die kostenlosen Kartoffeln einen herzhaften Begleiter hinzufügen. Ein Rotwein, wie ein klassischer Pinot Noir, ist die beste Weihnachtsweinbegleitung, um dieses wunderschöne (und schmackhafte!) Weihnachtsfest abzurunden.

05. Rosmarin-Weihnachtshuhn:

Rosmarin scheint in der Weihnachtszeit ein beliebter Geschmack zu sein, obwohl dieses Rezept einen kleinen Twist hinzufügt und definitiv kein typisches, langweiliges Weihnachtsessen ist. Während die meisten Weine gut zu gebratenem Hühnchen passen, würde ein leichter Rotwein wie Beaujolais wunderbar funktionieren.

04. Julias gebratene Ente:

Ein weiteres klassisches Weihnachtsessen. Dieses Rezept für gebratene Ente ist auf einer ganz anderen Ebene. Saftig, zart und außergewöhnlich im Geschmack, dies ist ein Festmahl, das Ihre Familie nicht so schnell vergessen wird. Ein knackiger Roséwein passt sehr gut zu diesem zarten, herrlich würzigen Rezept.

03. Weihnachtsnacht Lasagne:

Ähm, wer mag keine hausgemachte Lasagne?? Dies ist ein perfektes Rezept für diejenigen, die nicht auf die herkömmliche Weihnachtsessenroute gehen möchten. Käsig und köstlich beruhigend, wenn Sie sich zu Weihnachten von der Masse abheben möchten, ist diese Lasagne der richtige Weg. Ein säuerlicher Chianti ist die perfekte Kombination für diese Variante eines italienischen Klassikers.

02. Wildpilz-Rindfleisch-Stroganoff:

Sie haben es satt, immer den gleichen Weihnachtstruthahn oder -schinken zu servieren? Warum nicht ein bisschen mit diesem gemütlichen, köstlichen Stroganoff mischen? Wunderschön präsentiert und absolut sättigend, werden sich Ihre Freunde und Familie fragen, warum sie überhaupt einen Truthahn für den Weihnachtstag gemacht haben. Ein tiefroter Burgunderwein wird dieses beruhigende Gericht perfekt ergänzen.

01. Glasierter Spiralschinken:

Schinken und Weihnachten gehören zusammen wie der Weihnachtsmann und seine Elfen. Dies ist eine häufigere Variante als unser vorheriges Schinkenrezept, bei dem ein beliebter Spiralschinken verwendet wird. Dieses Rezept verwendet jetzt eine Bourbon-Glasur (was übrigens erstaunlich ist), Sie können jedoch auch eine traditionellere Glasur verwenden. Dieses Dinner wäre ohne ein kühnes, fruchtiges Glas Reisling nicht komplett.

Weihnachtsessen muss nicht gleich Stress sein. Dies ist die einzige Zeit im Jahr, die vor allem auf das Miteinander ausgerichtet ist. Gutes Essen, tolle Freunde und die perfekte Weihnachtsweinbegleitung. Was könnte man mehr vom Weihnachtsmann verlangen?

Hallo an alle. Mein Name ist Jason McClain!

Als Inhaber von McClain Cellars freue ich mich, endlich das zu tun, was ich immer am meisten geliebt habe. Kreieren Sie erstaunliche Weine, die ich mit meiner Familie und meinen Freunden teilen kann. Nachdem ich 25 Jahre im Dotcom-Bereich verbracht hatte, beschlossen meine Frau Sofia und ich, Vorsicht in den Wind zu schlagen und uns auf das wirklich Wichtige zu konzentrieren: Familie, Freunde, Glaube und Freiheit. Das sind die Säulen dieses Weinguts und warum ich alles daran liebe.


Ein Braten zum Toasten

Komisches Ding ist neulich passiert. Ich habe mit meiner Schwiegermutter telefoniert und dabei geholfen, unser Weihnachtsessen zu planen. Sie hat einen Schweinelendenbraten in der Tiefkühltruhe und will ihn am Freitag machen. Also suchte sie sich ein Rezept aus und las es mir vor. Und es kam mir wirklich bekannt vor.

"Woher hast du dieses Rezept?" Ich fragte. "Das kommt mir wirklich bekannt vor." Ich dachte, vielleicht war es eine, die ich entwickelt habe.

»Das Food-Magazin«, sagte sie.

Ich habe noch nie Rezepte für das Food-Magazin erstellt, also zuckte ich mit den Schultern und sagte: „Hmmm. Nun ja."

Sie las weiter. „Zweieinhalb Pfund kleine rote Kartoffeln“, sagte sie, „in halbzollgroße Keile geschnitten …“

Kartoffeln in halben Zentimeter große Keile geschnitten? Das klang Ja wirklich vertraut. Nicht so, als ob noch nie jemand halbe-Zoll-Kartoffelecken in ein Rezept aufgenommen hätte – aber so, wie es formuliert war. Also habe ich nochmal nachgefragt. "Woher hast du dieses Rezept?"

»Das Magazin Food Network«, sagte sie. „Weißt du, das Magazin vom Food Network im Fernsehen.“

Und dann ging eine Glühbirne aus. Ich fragte: „Ist das Rezept irgendwo, dass es vom National Pork Board stammt?“

„Nein“, sagte sie, „unten steht nur theotherwhitemeat.com.“

Es war mein Rezept – eines, das ich für The National Pork Board entwickelt hatte. Es lebt auf ihrer Rezept-Website, theotherwhitemeat.com, zusammen mit anderen, die ich entwickelt habe, und anderen, die andere entwickelt haben. Aber ich weiß, dass sie ihr Bestes tun, um die Rezepte von Zeitschriften und Zeitungen aufgreifen zu lassen und so die Verwendung von Schweinefleisch zu fördern. Das Magazin The Food Network hatte es also offensichtlich aufgegriffen, und meine Schwiegermutter sah es und dachte, mein Mann und ich würden es mögen.

Mag ich? Ich habe es erfunden! Nach all den Jahren, glaube ich, kennt sie mich ziemlich gut.

Sie möchten es auch. Das Rezept ist Balsamico-Rosmarin-Schweinelende mit Bratkartoffeln. Es ist nur ein einfaches nasses Reiben – Rosmarin, Tonnen von Knoblauch, Olivenöl und Balsamico-Essig, die in der Küchenmaschine zusammengesummt werden –, die über das ganze Schweinefleisch geschmiert werden. Sie sparen ein wenig, um mit den Kartoffeln zu werfen und dann alles zu rösten.

Es wäre großartig für Weihnachten, Heiligabend, Silvester oder jedes Mal, wenn Sie ein köstliches, einfaches, aber beeindruckendes Essen für besondere Anlässe wünschen.

Für das Pork Board habe ich auch andere Festtagsbraten gemacht, auch passend zu besonderen Anlässen:
Schweinelende mit Prosciutto, Fontina und Salbei
Schweinerippchen in Kräuterkruste mit Rotweinsauce

Und als mein letztes Weihnachtsgeschenk an Sie, hier sind ein paar weitere Braten, auf die es sich lohnt, das Glas zu erheben, aus Bon Appetits Christmas Dinner Spectacular im Dezember, Rezepte, die ebenfalls von moi erfunden wurden:
Mit Zitrone und Prosciutto gefüllter Schweinelendenbraten mit Broccolini
Prime Rib Roast in Senf-Kruste mit gerösteten Balsamico-Zwiebeln
Mit Rosmarin geriebener Lachs mit Bratkartoffeln, Pastinaken und Pilzen


Rezeptzusammenfassung

  • 1 (5 Pfund) Rib-Eye-Braten ohne Knochen, vor dem Garen 2 Stunden bei Raumtemperatur belassen
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Salz
  • 2 Esslöffel gemahlener schwarzer Pfeffer (Sie können ganze Pfefferkörner in einem Mixer mahlen)
  • 8 große Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel gehackter frischer Rosmarin
  • ½ Teelöffel gehackter frischer Rosmarin für die Sauce
  • 2 (8 Unzen) Packungen Baby Bella oder heimische weiße Champignons, in Scheiben geschnitten
  • 1 Tasse Hühnerbrühe
  • ¾ Tasse Rotwein
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • 1 Teelöffel Maisstärke aufgelöst in
  • 2 Teelöffel Wasser

Stellen Sie den Ofenrost in die mittlere Position und heizen Sie den Ofen auf 250 Grad F.

Erhitzen Sie eine große (12-Zoll) Pfanne bei mittlerer Hitze. Braten von allen Seiten mit Öl, Salz und Pfeffer einreiben. Abluftventilator einschalten, Braten in die heiße Pfanne geben und von allen Seiten anbraten, insgesamt ca. 10 Minuten. Braten auf einen Teller übertragen. Wenn es kühl genug ist, um es zu handhaben, Knoblauch und Rosmarin überall einreiben.

In der Zwischenzeit alles bis auf 2 EL abgießen. vom Rinderbraten. Champignons in die heiße Pfanne geben und ca. 8 Minuten braten, bis sie gut gebräunt sind. Brühe, Wein und Senf mischen, zu den Pilzen geben und köcheln lassen, um die Aromen zu vermischen, und etwas reduzieren, etwa 3 Minuten. Pilzsauce in eine beiseite gestellte Schüssel geben.

Stellen Sie einen Rost über die Pfanne und stellen Sie den Braten auf den Rost. Im Ofen langsam rösten, bis der Braten eine Innentemperatur von 135 Grad F für mittel-selten und 140 Grad F für mittel erreicht, 2 1/2 bis 3 Stunden.

Braten auf ein Schneidebrett legen und den Rost aus der Pfanne nehmen. Gießen Sie überschüssiges Fett ab, falls vorhanden. Stellen Sie die Pfanne über die mittlere bis hohe Hitze, um die Pilzsauce zurückzugeben, um die Pfannenhitze zum Köcheln zu bringen. Fügen Sie Maisstärke hinzu und köcheln Sie weiter, bis die Sauce etwas dicker wird, etwa eine Minute. Fleisch aufschneiden und mit der Sauce servieren.

Copyright 2005 USA WOCHENENDE und Kolumnistin Pam Anderson. Alle Rechte vorbehalten.


Butternut und andere Winterkürbis-Zusammenfassung

Der Blog und ich sind die meiste Zeit des Oktobers im Urlaub –Dave und auch die Welpen. Ich habe meine Lieblingsrezepte für Butternut (und andere) Kürbisse gesammelt, damit Sie sie durchlesen können, während wir Dodge verlassen. Klicken Sie einfach auf den Titel unter jedem Bild für einen Link zum Blogbeitrag und Rezept. Beginnen Sie JETZT mit Ihrem Herbstkochen!

Butternut-Kürbis-Frittata mit Parmesankäse obiges Foto–kein Link, aber hier’s die…

Braten Sie 2 gehackte kleine Tomaten, 1/2 Tasse gekochten gehackten Butternusskürbis und 1 Tasse Spinat bei mittlerer Hitze in einer 8-Zoll-Pfanne mit 2 Teelöffel Olivenöl an, bis sie weich sind. Drei Eiweiß gleichmäßig auf das Gemüse geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Abdecken und kochen, bis das Eiweiß nach Ihren Wünschen eingestellt ist. Pfanne auf Teller umdrehen, Frittata mit Parmesan bestreuen und heiß essen. Dient 1. Kochen Sie das Eigelb für die Hunde!

Zwei Tipps zu Butternut oder anderem Winterkürbis:

  1. Sie können es oft geschält und in Behältern geschnitten in der Gemüseabteilung kaufen.
  2. Einen ganzen Winterkürbis verwenden? Es ist viel einfacher, es zu schälen, wenn Sie es vor dem Schälen 5 Minuten in der Mikrowelle erhitzen. (Stecken Sie mehrere Löcher hinein und legen Sie sie in eine mikrowellengeeignete Schüssel, bevor Sie sie in die Mikrowelle stellen.) Klicken Sie hier für einen grundlegenden Artikel über das Schälen und Schneiden von Winterkürbis.


Frucht-Essentials

Frucht-Essentials

Sind Sie nach dem Kauf von Obst jemals vom Markt nach Hause gekommen und haben festgestellt, dass Sie Geld für nichts ausgegeben haben? Ich habe viele Male und es nervt mich jedes Mal. Hier sind einige Fruit Essentials, die Ihnen helfen können, mehr Erfolg beim Obsteinkauf zu haben.

Wussten Sie, dass viele Pflanzen, die botanisch Früchte sind, nicht süß sind? Wir betrachten sie als Gemüse oder Nicht-Obst. Avocados, Bohnen, Kokosnüsse, Mais, Gurken, Auberginen, grüne Paprika, Okra, Erbsen, Kürbisse, Zuckererbsen, Bohnen und Tomaten fallen alle in die Obstkategorie. Manche Kochbücher unterscheiden zwischen Obst, Gemüse und Obstgemüse. Fruchtgemüse sind Lebensmittel, die botanisch Früchte sind, aber meistens wie Gemüse zubereitet und serviert werden. Diese Früchte gelten als Fruchtgemüse: Aubergine, Herbstkürbis, Avocado, Bittermelone, Melone, Chayote, Chili, Zucchini, Gurke, Aubergine, Essiggurke, grüne Bohne, grüne Paprika, Peperoni, Mark, Moschusmelone, Okra, Olive, Kürbis , rote Paprika, kernlose Gurke, Kürbis, Paprika, Tomatillo, Tomate, Wassermelone, Wachskürbis, gelbe Paprika und Zucchini.

Pektin ist eine Substanz, die in einigen Früchten enthalten ist und zur dickeren Herstellung von Konfitüren und Gelees verwendet wird. Pektinreiche Früchte sind Äpfel, Preiselbeeren, Johannisbeeren, Zitronen, Orangen, Pflaumen und Quitten. Pektinarme Früchte sind Bananen, Kirschen, Trauben, Mangos, Pfirsiche, Ananas und Erdbeeren.

Pektinarme Früchte scheinen sich schneller zu verfärben als pektinreiche Früchte (Bananen und Auberginen). Zitronensaft oder Essig verlangsamen den Verfärbungsprozess. Andere schnell verfärbende Früchte und Gemüse sind Avocados, Blumenkohl, Sellerie, Kirschen, Feigen, Topinambur, Pilze, Nektarinen, Pastinaken, Pfirsiche, Birnen, Kartoffeln, Steckrüben und Süßkartoffeln.

Blutergüsse: Wenn eine Frucht gequetscht wird, brechen die Zellwände zusammen und die Verfärbung beginnt. Der Prozess kann durch Kühlung verlangsamt werden.

Reinigung: Es ist wichtig, unser Obst und Gemüse zu reinigen. Spülen Sie das Obst in fließendem kaltem Wasser ab und schrubben Sie es nach Bedarf, bevor Sie es kochen oder essen. Wenn Sie Obst länger als ein paar Minuten in Wasser einweichen, können wasserlösliche Vitamine ausgewaschen werden.

Schälen: Die Fruchtschale enthält normalerweise viele wichtige Nährstoffe, aber wenn Sie eine dickschalige Frucht schälen müssen, schneiden Sie eine kleine Menge der Schale von oben und unten ab. Dann auf einem Schneidebrett die Schale in Streifen von oben nach unten abschneiden. Eine gute Möglichkeit, dünnhäutige Früchte zu schälen, besteht darin, die Früchte in eine Schüssel mit kochendem Wasser zu geben und etwa 1 Minute stehen zu lassen. Herausnehmen und in einem Eiswasserbad abkühlen. Sie können die Frucht auch mit einer Gabel aufspießen und über eine Gasflamme halten, bis die Haut reißt ODER die Frucht vierteln und mit einem scharfen Gemüsemesser oder Kartoffelschäler schälen.

Wax: Oh diese schönen gewachsten Äpfel, die uns auf dem Markt zuzwinkern. Sie sind schön, weil sie gewachst sind. Ich weiß nicht wie es dir geht, aber ich würde lieber kein Wachs essen. Wachs kann von der Oberfläche von Früchten entfernt werden, indem man sie mit einem milden Geschirrspülmittel wäscht und anschließend gründlich abspült. Dadurch wird das meiste Wachs entfernt, aber wahrscheinlich nicht alles.

Kauf von Reife: Kaufen Sie diese Früchte vollreif: Beeren, Kirschen, Zitrusfrüchte, Weintrauben und Wassermelone. Alle Früchte in dieser Liste, außer Beeren, können gekühlt werden, ohne an Geschmack zu verlieren.

Kauf nicht so reif: Aprikosen, Feigen, Melonen, Nektarinen, Pfirsiche und Pflaumen entwickeln nach der Ernte komplexere Aromen. Lagern Sie diese Früchte bei Zimmertemperatur, bis sie so reif sind, wie Sie es möchten.

Kühlung: Sie können Äpfel, reife Mangos und reife Birnen sofort nach Erhalt kühlen. Bananen nicht kühlen.

Saisonale Früchte: Der Winter ist die Jahreszeit für Zitrusfrüchte. Der Herbst ist die Jahreszeit für Äpfel und Birnen. Der späte Frühling ist die Saison für Erdbeeren und Ananas. Der Sommer ist perfekt für Blaubeeren, Melonen, Pfirsiche und Pflaumen.

Waschen: Trocknen Sie das Obst mit Papier- oder Küchentüchern ab und verwenden Sie dann einen Föhn auf der kühlen Stufe, um das Obst vollständig zu trocknen.

Auspressen: Eine Mikrowelle kann verwendet werden, um mehr Saft aus Zitrusfrüchten zu gewinnen. Erhitze Zitrusfrüchte etwa 20 Sekunden lang in der Mikrowelle, bevor du die Frucht für den Saft auspressst.


Freitag, 26. September 2014

“Gebackener Blumenkohl mit Sardellen” für "National Fruits & Veggies Month"

Wie viel Obst und Gemüse isst Ihre Familie am Tag? Glaubst du, sie fressen genug? September ist "Nationaler Obst- und Gemüsemonat"und leider isst die Mehrheit der Amerikaner nicht genug Obst und Gemüse. Der Verzehr von mehr Obst und Gemüse kann das Risiko, an bestimmten Krankheiten wie Herzkrankheiten, Bluthochdruck, Diabetes und einigen Krebsarten zu erkranken, verringern. Für viele Amerikaner kann es jedoch schwierig sein, die empfohlenen Mengen an Obst und Gemüse zu essen, da sie möglicherweise nicht leicht zugänglich, verfügbar oder erschwinglich sind. An manchen Schulen essen die Kinder mehr Obst und Gemüse, wo sie eine große Auswahl haben, zum Beispiel in einer Salatbar zur Selbstbedienung.

Hier sind einige Möglichkeiten, um Ihren Obst- und Gemüsekonsum zu erhöhen! Trinken Sie täglich ein Stück Obst oder ein Glas Saft zum Frühstück. Besorgen Sie sich getrocknetes, gefrorenes und konserviertes Obst und Gemüse. Schnappen Sie sich einen Apfel, eine Orange, eine Banane, eine Birne oder ein anderes tragbares Obst, um es unterwegs zu essen. Naschen Sie rohes Gemüse wie Babykarotten, Paprikastreifen, Brokkoli und Sellerie. Holen Sie sich jederzeit fertige Salate aus dem Gemüseregal für einen schnellen Salat. Stapeln Sie Spinatblätter, Tomaten, Paprika und Zwiebeln auf Ihre Pizza. Füge Erdbeeren, Blaubeeren, Bananen zu deinen Haferflocken, Pfannkuchen oder Toast hinzu. Verstauen Sie Tüten mit Trockenfrüchten in Ihrem Auto und an Ihrem Schreibtisch für einen praktischen Snack. Rühren Sie frisches oder gefrorenes Gemüse in Ihre Nudeln, Nudeln oder Ihr Omelett. Bereiten Sie Smoothies aus frischen oder gefrorenen Beeren, Eis und Joghurt zu.

*****Notiz : Ich habe auf der rechten Seite meines Blogs ein neues Widget namens Seasonal Foods. Es zeigt den Monat, in dem wir uns befinden, und die Lebensmittel, die für diesen Monat Saison haben. Dies ist ein perfektes Werkzeug, um frisches und saisonales Obst und Gemüse zu kaufen. Außerdem macht es Spaß. Vergessen Sie nicht, Ihren lokalen Bauernmarkt für Ihre saisonalen Produkte zu unterstützen.

Treffen Sie eine bunte Lebensmittelauswahl:

Enthalten Blaue/violette Lebensmittel zur Erhaltung: ein geringeres Risiko für einige Krebsarten, die Gesundheit der Harnwege, die Gedächtnisfunktion und ein gesundes Altern. Werden Sie jeden Tag blau / lila mit Lebensmitteln wie: Brombeeren, Blaubeeren, schwarzen Johannisbeeren, getrockneten Pflaumen, Holunderbeeren, lila Feigen, lila Trauben, Pflaumen, Rosinen, lila Spargel, lila Kohl, Auberginen und Kartoffeln (lila-fleischig).

Enthalten Grüne Früchte und Gemüse, um Ihr Risiko für einige Krebsarten, die Sehkraft und starke Knochen und Zähne zu senken. Gehen Sie jeden Tag grün mit einigen davon: Avocados, grüne Äpfel, grüne Trauben, Honigmelone, Kiwis, Limetten, grüne Birnen, Artischocken, Rucola, Spargel, Brokkoli, Brokkoli-Rabe, Rosenkohl, Chinakohl, grüne Bohnen, grüner Kohl , Sellerie, Gurken, Endivien, Blattgemüse, Lauch, Salat, Frühlingszwiebeln, Okra, Erbsen, grüner Pfeffer, Zuckerschoten, Spinat, Brunnenkresse und Zucchini.

Weiß/Hellbraun und Braun Obst und Gemüse, um alle gesundheitlichen Vorteile zu erhalten, indem Sie Lebensmittel wie Bananen, braune Birnen, Datteln, weiße Nektarinen, weiße Pfirsiche, Blumenkohl, Knoblauch, Ingwer, Artischocken, Kohlrabi, Pilze, Zwiebeln, Pastinaken, Kartoffeln, Schalotten, Rüben, weißer Mais.


Gelb Orange Obst und Gemüse enthalten Vitamin C, dazu gehören: gelbe Äpfel. Aprikosen, Cantaloupe, gelbe Feigen, Grapefruit, goldene Kiwis, Zitrone, Mangos, Nektarinen, Orangen, Papayas, Pfirsiche, gelbe Birnen, Kaki, Ananas, Mandarinen, gelbe Wassermelone, gelbe Rüben, Butternusskürbis, Karotten, gelbe Paprika, gelbe Kartoffeln, Kürbis, Steckrüben, gelber Sommerkürbis, Mais, Süßkartoffeln, gelbe Tomaten, gelber Winterkürbis.

Fügen Sie eine Vielzahl von Rote Früchte und Gemüse zur Erhaltung: eines gesunden Herzens, der Gedächtnisfunktion und der Gesundheit der Harnwege. Dazu gehören: rote Äpfel, Blutorangen, Kirschen, Preiselbeeren, rote Trauben, rosa/rote Grapefruit, rote Birnen, Granatäpfel, Himbeeren, Erdbeeren, Wassermelone, Rüben, rote Paprika, Radieschen, Radicchio, rote Zwiebeln, rote Kartoffeln, Rhabarber und Tomaten .

Die gute Nachricht ist, dass Gemeinschaften, Angehörige der Gesundheitsberufe, Unternehmen und Familien zusammenarbeiten können, um die Menschen zu ermutigen, mehr Obst und Gemüse zu essen. Machen Sie einen Unterschied: Verbreiten Sie Tipps für eine gesunde Ernährung und ermutigen Sie Gemeinden, Organisationen, Familien und Einzelpersonen, sich zu engagieren.

Dieses Rezept hat meine Mutter schon oft gemacht und es ist hervorragend! Dieses Rezept ist besonders lecker, wenn man es backt und die Spaghetti knusprig werden. Die Sardellen schmecken nicht einmal, sie schmelzen und verleihen dem Gericht ein wunderbares Aroma und Geschmack. Genießen!


Zutaten:
1 großer Blumenkohl – gewaschen und in Röschen geschnitten
3 mittelgroße Zwiebeln (in Scheiben geschnitten)
3 Dosen Sardellen
Salz und schwarzer Pfeffer
1 Pfund Spaghetti
Pflanzenöl zum Anbraten
Pecorino Romano geriebener Käse

Richtungen:
Kochen Sie Wasser und kochen Sie Ihre Spaghetti. Abtropfen lassen und auf der Seite stehen lassen. Nach dem Waschen und Schneiden des Blumenkohls in einen großen Topf mit Wasser geben und weich kochen. In einem anderen großen Topf eine dünne Schicht Öl auf den Boden geben. Zwiebeln hineingeben und anbraten, dann Sardellen hinzufügen und mit den Zwiebeln mischen. Wenn der Blumenkohl gekocht und abgetropft ist (etwas Wasser sparen), mit Zwiebeln und Sardellen dazugeben. Etwas Flüssigkeit aus dem Kochwasser des Blumenkohls hinzufügen (nicht zu viel) und den Blumenkohl nicht ganz bedeckt. Vorsichtig verrühren. In der Backform etwas Blumenkohlmischung in die Pfanne geben. 1/2 der Nudeln auf den Blumenkohl geben. Geriebenen Käse darüberstreuen. Dann eine weitere Schicht Blumenkohlmischung und dann Spaghetti anrichten, wieder geriebenen Käse darüber. Backen Sie für ungefähr 25-30 Minuten bei 350 F. sollte leicht gebräunt und knusprig sein. Sie können mit einem großen gemischten Salat servieren und je nach Geschmack extra geriebenen Käse darüber geben. Abbondanza!!

Copyright © 2014 “Family Plus Food entspricht Liebe” Alle Rechte vorbehalten


Schau das Video: Frisk pasta med laks (Dezember 2021).